Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Lohnt sich der Kauf eines Reparaturdroiden™?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Lohnt sich der Kauf eines Reparaturdroiden™?

Blizard's Avatar


Blizard
04.14.2012 , 06:31 AM | #1
Grüße

Meine kurze Frage richtet sich an die Spieler, die bereits in den Genuss des neuen Reparatur-Droiden kamen. Lohnt sich der Erwerb? Was genau bietet er zum Verkauf an?

Im Spiel fand ich bisher leider keinen, der mir diese Frage beantworten konnte und 1 Millionen Credits sind für mich sehr viel Geld. Ich freue mich, wenn jemand seine begründete Meinung dazu äußern kann

Greetings
Blizard

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
04.14.2012 , 06:40 AM | #2
Er tut, was der Name sagt und bietet ansonsten Sensoreinheiten für deinen Schiffsdroiden an, damit er auf Handwerksmissionen auch mal zu was taugt (wobei die Sensoreinheiten auch extrem überteuer sind...100.000 Credits).

Also...naja...wie so vieles im Patch...völlig sinnfreie Geldverschwendung.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Dracarti's Avatar


Dracarti
04.14.2012 , 06:45 AM | #3
Hier ein Screen:

http://666kb.com/i/c2xvzwcapxnfndtdu.jpg

Lohnen ist halt relativ... ich mag meine Blechdosen, daher war es eine emotionale Investition.

Blizard's Avatar


Blizard
04.14.2012 , 06:51 AM | #4
Vielen Dank für den Screen!

Ja, ist halt die Frage ob sich 1,1 Millionen Credits dafür lohnen. In meinem Fall wäre es schon gut, wenn mein Droide +5 Krit. in Rüstungsbau bekommt - als Gildenrüstungsbauer und Jedi-Ritter hat man leider keinen Gefährten, der einem Boni bringt.

Ich denke, dass ich ihn mir trotzdem holen werde wenn ich das Geld dazu habe. Evtl. bekommt er ja noch einige Modifikationen in Zukunft

hasugoon's Avatar


hasugoon
04.14.2012 , 07:07 AM | #5
Der Witz an den Sensoreinheiten ist auch, dass diese imo auf die Begleiter der Seite eingeschränkt sind, auf der man spielt. Auf Imperiums-Seite gibt es viel weniger Begleiter, welche +5 crit auf einen Herstellungsberuf haben.
Z.b. habe ich Biochemie auf meinem Mainchar und würde dem Droiden gerne +5 Biochemie crit geben - was es aber nicht gibt (zumindest auf Imperiumsseite).

MrCadillacBlood's Avatar


MrCadillacBlood
04.14.2012 , 01:25 PM | #6
Wenn man jemanden kenn der den Droiden schon hat kann man die Sachen auch bei einem Besuch auf seinem Schiff kaufen
So kann man sich die Million sparen.

-Jagged-'s Avatar


-Jagged-
04.15.2012 , 09:52 PM | #7
schön ist auch das die Sensoreinheit nicht funzt nach dem Einbauen in den Droiden und AUCH noch Buggy ist....

Echt nur schlecht was die nach 5 Wochen Betatest von Patch 1.2 hier abliefern.

1,1 Millie für die Katz.

Dass schöne ist, sie wussten das schon seit einigen Wochen das es nicht funzt. Lassen uns aber blöde die Credits für die Buggy Scheiße raushauen. Assis

Support Antwortet auch nur mit dem Standart Copy & Past Antworten:
Auf den nächsten Patch warten, wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten ....
Anstatt zu klagen was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient

Jagdfalke's Avatar


Jagdfalke
04.15.2012 , 10:44 PM | #8
Quote: Originally Posted by Dracarti View Post

Lohnen ist halt relativ... ich mag meine Blechdosen, daher war es eine emotionale Investition.
Bei mir auch so. Als großer Fan von R2 und 3PO sind Droiden bei mir immer willkommen. Und so teuer ist der ja nun wirklich nicht. Das Geld hat man ruck zuck wieder drinn.

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
04.15.2012 , 11:05 PM | #9
Werde mir den Droiden wohl auch noch kaufen, auch wenn er leider kein Krit für Kunstfertigkeit hat, was meine Wenigkeit sich halt am meisten gewünscht hätte.
My Old Republic Warring is Magic
Lana Everhope - The Drudenfusz Legacy, Shadow Tank on The Red Eclipse
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Grolmin's Avatar


Grolmin
04.16.2012 , 01:01 AM | #10
Wer nur die Sensoreinheiten haben möchte muss sich NICHT den Droiden kaufen.
Einfach einen netten Spieler mit Reperaturdoiden finden und mit ihm auf sein Schiff gehen. Dort kann man sich dann die Sensoreinheit kaufen.