Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Update Problem


gsuzfreak's Avatar


gsuzfreak
04.11.2012 , 12:35 PM | #11
wer ne cd-version hat:
launcher.exe im swtor-ordner löschen oder umbenennen. cd1 von swtor einlegen. alles in den ordner installieren wo sich bis eben die launcher.exe befand...

fertig

tehrores's Avatar


tehrores
04.11.2012 , 12:41 PM | #12
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Du hast also noch nie in deinem Berufsleben ein Fehler gemacht, noch nie? Wenn ich überlege was ich schon alles verbokt habe und da gingen auch mitunter paar Credits drauf
Ich denke nicht das die dinge die du verbockt hast, auch nur ansatzweise vergleichbar mit dem, was eben passiert ist.

Einen Patch unabsichtlich nen tag vorher zum download freizugeben ist schon heftig wie ich finde, aber du hast recht, sowas kann durchaus passieren.

ABER die Betroffenen mit "Ja kannst halt morgen nach den Wartungsarbeiten Spielen" und "Lad dir halt eben 12 GB runter, dann kannst Spielen" zu entschudligungen....

Dazu kommt noch am ende noch so ein "Waren nur paar leute, also wayne"

Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
selber schuld
Ah, also wenn du ein Spiel anbietest für das deine Kunden Monatlich Bezahlen (Es ist egal wie viel 1/2 Tag spielzeit kostet, geht ums prinzip) und sie wegen deinem fehler den kompletten Client neu runterladen müssen. Aber das sehr lang edauert, weil sie keine CD des Spiels sowie langsames Internet haben und dadurch Bezahlte Spielzeit verlieren sagst du
"selber schuld" ? ist klar

Wenn alle sowie du denken, ists kein wunder

Svanlaug's Avatar


Svanlaug
04.11.2012 , 12:46 PM | #13
man man man

Svanlaug's Avatar


Svanlaug
04.11.2012 , 12:48 PM | #14
zock ich halt LoL

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.11.2012 , 12:49 PM | #15
Quote: Originally Posted by tehrores View Post
Ich denke nicht das die dinge die du verbockt hast, auch nur ansatzweise vergleichbar mit dem, was eben passiert ist.
"
In meiner Ausbildung habe ich im Werkstattpraktikum eine Frässmaschine im Wert von 1.2 Millionen Franken geschrottet weil ich das Werkzeug 10cm zu wenig eingespannt habe und mit dem schlichten dann nicht wirklich was draus geworden ist --> Konus kaput, spindel kaputt --> Reperatur teuer


Als wir bei einer Datenmigration von Alt-CAD Daten einen Fehler gemacht haben, haben wir sämtliche digitalisierten Daten aus den Jahren 1965-69 verloren und durften das Ausbaden


ersters kommt vor wenn ein lehrling scheisse baut

zweiteres war dann bisschen extremer wenn die Maschinen aus dem Jahr repariert werden müssen und am Kunden gesagt werden muss "können sie uns sagen was wir ihnen damals verkauft haben"


Hmm was hab ich noch scheisse gebaut?

Ich hab einmal etwas bei einer Fräsmaschine falsch berechnet, der Efefkt war das die Spindelkugellager (24'000 U/min) nicht so lange hielten wie ich dachte.


Fehler passieren, das ist absolut menschlich und die Schäden waren mitunter, finanziell gröber als jetzt das hier.




Der Kunde, Boeing, konnte aufgrund der Lagerschäden nicht fertigen - rate doch einmal was so 1 Tag "nicht fertigen" in der Luftfahrt kostet ^^.


Hier können jetzt ein Menge x heute abend, 1 abend, 12h bis zum Patch nicht spielen

Was ist dramatischer? Ehrlich ich bitte dich.

Enpece's Avatar


Enpece
04.11.2012 , 01:00 PM | #16
hmm mit 11 GB runterladen und heute spielen wird wohl nix mehr, lädt bei mir mit 430 kb/s Oo würde ca 60 Std dauern XD

tehrores's Avatar


tehrores
04.11.2012 , 01:10 PM | #17
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
In meiner Ausbildung habe ich im Werkstattpraktikum eine Frässmaschine im Wert von 1.2 Millionen Franken geschrottet weil ich das Werkzeug 10cm zu wenig eingespannt habe und mit dem schlichten dann nicht wirklich was draus geworden ist --> Konus kaput, spindel kaputt --> Reperatur teuer


Als wir bei einer Datenmigration von Alt-CAD Daten einen Fehler gemacht haben, haben wir sämtliche digitalisierten Daten aus den Jahren 1965-69 verloren und durften das Ausbaden


ersters kommt vor wenn ein lehrling scheisse baut

zweiteres war dann bisschen extremer wenn die Maschinen aus dem Jahr repariert werden müssen und am Kunden gesagt werden muss "können sie uns sagen was wir ihnen damals verkauft haben"


Hmm was hab ich noch scheisse gebaut?

Ich hab einmal etwas bei einer Fräsmaschine falsch berechnet, der Efefkt war das die Spindelkugellager (24'000 U/min) nicht so lange hielten wie ich dachte.


Fehler passieren, das ist absolut menschlich und die Schäden waren mitunter, finanziell gröber als jetzt das hier.




Der Kunde, Boeing, konnte aufgrund der Lagerschäden nicht fertigen - rate doch einmal was so 1 Tag "nicht fertigen" in der Luftfahrt kostet ^^.


Hier können jetzt ein Menge x heute abend, 1 abend, 12h bis zum Patch nicht spielen

Was ist dramatischer? Ehrlich ich bitte dich.
Ich hätte nicht im voraus dinge vermuten sollen von denen ich nichts weiß, entschuldige mich dafür.

Mir gings eig. auch garnicht direkt darum wie schwerwiegend bzw nicht, es war. Sondern hauptsächlich um die entschuligung seitens Bioware, die ich unpassend fand.

Du schreibst ja selbst das du deine fehler, zumindest was den Datenverlust angeht ausbaden musstest.

Sein wir ehrlich, den betroffenen einfach 1/2 Tag Spielzeit gutschreiben wäre keine große sache für Bioware und wäre (wie ich finde) durchaus angebracht als nur ein paar dahingeschriebene Sätze.

StevenLink's Avatar


StevenLink
04.11.2012 , 01:11 PM | #18
Hi Leute,
Es gab übrigens ein Update.

Viele Grüße,
Steve

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.11.2012 , 01:16 PM | #19
Quote: Originally Posted by tehrores View Post
Ich hätte nicht im voraus dinge vermuten sollen von denen ich nichts weiß, entschuldige mich dafür.

Mir gings eig. auch garnicht direkt darum wie schwerwiegend bzw nicht, es war. Sondern hauptsächlich um die entschuligung seitens Bioware, die ich unpassend fand.

Du schreibst ja selbst das du deine fehler, zumindest was den Datenverlust angeht ausbaden musstest.

Sein wir ehrlich, den betroffenen einfach 1/2 Tag Spielzeit gutschreiben wäre keine große sache für Bioware und wäre (wie ich finde) durchaus angebracht als nur ein paar dahingeschriebene Sätze.
Also ich versteh dich jetzt nicht was du genau noch hören willst

Sie haben einen Fehler eingestanden, sie haben sich entschuldigt und sie haben dir 2 Notlösungen die sie gerade derzeit präsentieren können, auf die schnelle gegeben.

Das war alles was sie machen konnten.

jetzt wurde noch ein Update hinzugefügt und auch das ist gut.

Es geht jetzt eben nicht mehr und genaue Details wirst du nie erfahren das tut man einfach nicht ^^.


Es gibt andere grosse Unternehmen in diesem Bereich die haben ein Problem, kommunizieren nichts und auch sonst erfährste nichts. Hier bekommst du immerhin eine entschuldigung aber die wird gar nicht verstanden sondern man motzt einfach pauschal wie dumm/doof die Leute doch sind und wie unfähig. Das ist einfach nur traurig weil man überhaupt kein Verständnis zeigt und Perfektion verlangt.


Ach und weisst du wie ich den Mist von mir ausgearbeitet habe? Mir 5 Lehrlinge der Konstruktion geholt und sie ein Praktikum machen lassen im Archiv

Phii's Avatar


Phii
04.11.2012 , 01:21 PM | #20
Hui was ein Update.....

Bringt den Leuten mit digitaler version trotzdem wenig bis nix.

Spielzeitgutschrift?!

Was, Spielzeitgutschrift? Gabs noch nie! Wird's nie geben!

Warum nicht?

Wollten nicht auch noch dieses Feature von den drei bösen Buchstaben klauen.
Und SWTOR wird von EA gesponsert und EA wurde erst kürzlich zur Worst Company Ever gewählt.

Weitere Ausreden ähhhhhhhhh Argumente warum EA oder Bioware ihre Spieler schlecht behandeln, könnt ihr in unserem neuen Forum "hinterm Mond" nach lesen.....

Wird halt wieder lehrgeld von BW und EA gezahlt.