Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Streitfrage: Söldner vs. Sniper


Pokerface's Avatar


Pokerface
05.14.2012 , 04:42 PM | #21
Während alle Anderen während des Kampfes mit Garji in Eternity Vault in die Lava geschleuedert werden, ballert der Scharfschütze seelenruhig weiter Wie ich bereits schrieb, haben BEIDE ihre Vor- und Nachteile. Besser man hat sie beide im Raid.

-Söldner ist ein Schwergewicht was die Rüstungsklasse anbelangt.
-Söldner kann heilen oder fungiert als DD
-Wenn Jarg & Sorno sich inmitten des Kampfplatzes begeben und der Scharfschütze seine Hülle anwirft, kann er nicht CCt werden. Also er kann nicht gezogen werden und feuert breit grinsend weiter auf Jarg oder auf Sorno, was natürlich extrem genial ist.
-Scharfschütze ist reiner DD
-Scharfschütze ist auf die Deckung angewiesen, da er ein Mittelgewicht ist was die Rüstungsklasse anbelangt.
-BEIDE haben einen immensen Burstschaden wenn man sie vernünftig ausstattet und man eine Portion Glück hat.
-Scharfschütze hat ein Riesenschild für alle => 20% weniger Schaden für alle was natürlich dem Raid zugute kommt.
-Söldner kann ein Paar bestimmte Debuffs entfernen, z. B. den Feuerdot bei Jarg und Sorno.

Und wenn Ihr sowas wie ein Fazit erwartet.. in etwa X > Y dann werde ich diesen nicht geben, da jeder eine andere Spielweise hat. Außerdem sind Themen Klasse X vs Klasse Y, meiner Meinung nach wie ein Fass ohne Boden. Diese ewigen Vergleiche müssen nicht sein. Spielt einfach das was Euch am meisten Spaß macht und gut ist Darum geht es doch.
Das Glück bevorzugt den der vorbereitet ist

Xodoom's Avatar


Xodoom
05.15.2012 , 10:50 AM | #22
Quote: Originally Posted by Geradi View Post
Nein, kannst du nicht, es geht nicht, es funktioniert nicht, es ist so nicht möglich.

Vieles ist situationsbedingt, was wilst du da messen? Wie effektiv ist ein Söldner wenn er gerade in der 1v1 Phase gegen malgus ist und der seinen "ich mach alle tot" cast ansetzt, und was würde der Sniper dann machen? Wie effektiv ist ein Sniper wenn der Tank umkippt und er die Aggro erbt und was würde der Söldner dann machen? Ja, das sind extrembeispiele aus dem Bereich "This should not happen", geht im kleinen endlos weiter.

Da gibts nichts zu messen, und es ist nicht ein Vergleich, es sind sehr viele kleine Situationen in denen man das ganze vergleichen könnte um dann alles zusammenzusetzen. Äpfel und Birnen, am Ende isses Banane.
Ja wie ich schon sagte. Am Ende ists einfach nur jedem selbst ob er lieber Birnen oder Äpfel mag. Vergleichen kann man schon. Äpfel sind rund, Birnen nicht. Was mir das nun sagt? Nichts. Ich mag Birnen einfach lieber
:

Geradi's Avatar


Geradi
05.16.2012 , 04:31 AM | #23
Das ist eine völlig abseitige Argumentationslinie die der Intention der feststehenden Redewendung Äpfel mit Birnen vergleichen zuwiederläuft.

Hierbei ist auch die Frage welche Messungen und Bewertungen dem Vergleich zugrunde liegen, und da die empirischen Daten sich nicht in eine Werteskala pressen lassen, oder zumindest hier noch keiner eine legetime Deutungshoheit erlangt hat, ist die Vergleichbarkeit nicht gegeben.

Subjektive Vorlieben im Rahmen des Geschmackserlebnisses, des ästhetisch Anspruchs oder anderer individuell sehr unterschiedlich wahrgenommener Merkmale kann man für den Vergleich nicht heranziehen.
Die nach Perfektion streben werden vor dem Tod keine Ruhe finden
Shikata ga nai