Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ja wo sind sie denn alle?


Booth's Avatar


Booth
12.14.2011 , 05:29 PM | #21
Quote: Originally Posted by Ninaran View Post
Ihr habt also Server in der Hinterhand die ihr theoretisch hochfahren könntet und dadurch eine ganze Menge Leute mehr in das Spiel lassen könntet
Wenn sie schlau sind, haben sie einen Rechenzentrumsbetreiber gewählt, bei dem man auch kurzfristig Serverkapazitäten anmieten kann. Machen inzwischen eigentlich die meisten großen RZ-Betreiber, wie IBM, HP & Co. Ich kenns nur von HP und dort nennt sich diese Dienstleistung für den eher mittelständischen Bereich "utility sourcing services". SEHR kurzfristige Kapazitäten zusätzlich anzumieten kostet aber natürlich mehr, als langfristigerer Betrieb.

Ob Bioware/EA allerdings so eine Dienstleistung eines (oder mehrerer) RZ-Betreiber(s) nutzen, ist natürlich eine andere Frage. Das genaue Technik- und Kostenmodell werden sie kaum ausbreiten.

Jedenfalls ist es eher unwahrscheinlich, daß sie relativ teure Ressourcen, wie Server, relativ lange einfach ungenutzt in der Ecke rumliegen lassen. Wobei... ausschließen kann man natürlich auch das nicht, wenn man keine genaueren Informationen hat.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

crowdsalat's Avatar


crowdsalat
12.15.2011 , 12:46 AM | #22
Es ist davon auszugehen, dass sich bereits mehrere Server in der Hinterhand befinden, denn es ist auch immer mit einem Ausfall von einer bestehenden Komponente zu rechnen. Da ich davon ausgehe, dass mehrere physische Server im Cluster einen dargestellten Realm ergeben und es mit Sicherheit alles redundant ausgelegt ist, ist es dabei sogar moeglich, dass System zu erweitern ohne dass der Endverbraucher etwas davon bemerkt. Es wird schlicht und ergreifend skaliert.

Was ich mir bei meinen Kenntnissen von irischen Internetverbindungen nicht vorstellen kann ist, dass die Server tatsaechlich in Irland stehen. Ich vermute eher, dass sie in der Naehe von einem Haupt-IXP bzw. Interconnector (Frankfurt, Amsterdam, Paris, London...) im Interroute Netz haengen (siehe Karte). Sollten Sie dennoch in Irland stehen finde ich das mutig

Back to Topic:

Ich bin ausserordentlich erfreut, dass sich langsam spielbezogene und durchaus sinnvolle Threads ergeben, die es auch wert sind genauer gelesen zu werden.
1+1=10

Praxa's Avatar


Praxa
12.15.2011 , 01:01 AM | #23
Quote: Originally Posted by MarcelHatam View Post
Ich habe alle gebanned Nein, du hast natürlich Recht: Die heutigen Wellen haben sehr sehr viele treue Fans die schon länger bestellt haben ins Spiel geholt, folglich ist es gerade wirklich sehr ruhig hier!

Und ja, wir werden bei Bedarf jederzeit neue Server hochfahren.
Sehr optimistisch, vielleicht legt ihr ja bald ein paar Server zusammen ^^
pereat mundus

crowdsalat's Avatar


crowdsalat
12.15.2011 , 04:10 AM | #24
Quote: Originally Posted by Praxa View Post
Sehr optimistisch, vielleicht legt ihr ja bald ein paar Server zusammen ^^
Vermutlich wird es aber nach dem offiziellen Release ersteinmal zu einer Zunahme und nicht zu einem Schwund an Benutzern kommen. Von daher denke ich, wird es auf absehbare Zeit ersteinmal einen Anstieg der Serverkapazitaeten geben.
1+1=10

squiek's Avatar


squiek
12.15.2011 , 04:38 AM | #25
Ja, nur nach den 30 freien Tagen geht es wieder Berg ab und jegliche Server balance (Wellen) wird bedeutungslos. Dann hätte man sich überfüllte und abstürzende Server gewünscht.

Berkhtar's Avatar


Berkhtar
12.15.2011 , 04:43 AM | #26
Quote: Originally Posted by squiek View Post
Ja, nur nach den 30 freien Tagen geht es wieder Berg ab und jegliche Server balance (Wellen) wird bedeutungslos. Dann hätte man sich überfüllte und abstürzende Server gewünscht.
Abtrinken und auf Tee warten

Oder hast du ne Kristallkugel?

crowdsalat's Avatar


crowdsalat
12.15.2011 , 08:53 AM | #27
Quote: Originally Posted by squiek View Post
Ja, nur nach den 30 freien Tagen geht es wieder Berg ab und jegliche Server balance (Wellen) wird bedeutungslos. Dann hätte man sich überfüllte und abstürzende Server gewünscht.
Glaubst Du ernsthaft es gibt eine erhebliche Anzahl Spieler, die sich ein Spiel fuer rund 50 EUR Kaufen um es anschliessend nur im Freimonat zu spielen? Das mag sicherlich fuer enttaeuschte Personen zutreffen, aber das Spiel ist so fehlerbehaftet, dass es zu einer Flucht wie zB in Vanguard oder AoC kommen wuerde.
1+1=10