Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ist das Imperium stärker?????

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ist das Imperium stärker?????

Bimek's Avatar


Bimek
01.06.2012 , 12:53 AM | #21
Quote: Originally Posted by Scrank View Post
Ich stimme dir vollkommen zu.
Ich spiele Kommando Soldaten im PvP, und leider ist das mit den Animationen ein sehr großes Problem. Die Kopfgeldjäger haben allerdings nicht das Problem.
Somit teilen wir schonmal weniger schaden aus.
Jede Klasse hat das Problem mit der versetzen Animation. (ability delay).... solltest mal versuchen nicht auf die Animationen zu achten, sondern auf das Spiel und lernen wie Deine Skills funktionieren...... das hilft !!!

LG

Draythion's Avatar


Draythion
01.06.2012 , 12:58 AM | #22
Das Problem ist das Star Wars fans die noch nie wow gespielt haben und SWG Spieler bevorzugt auf Rep-Seite gehen, damit habt ihr leider den größeren Teil an unerfahrenen pvp Spielern bei euch.

Der_Elahad's Avatar


Der_Elahad
01.06.2012 , 05:34 AM | #23
So laut offiziellem Statment seitens Bioware hat das Imperium 53% aller Alderaan und Voidstar matches gewonnen, das Heißt das, das Imperium (Die 3% Ignorier ich mal^^) nicht im Vorteil ist und dort sind anscheinend dann auch nicht die meisten "guten" Spieler vertreten.

Quelle:

http://www.swtor.com/blog/new-year%E2%80%99s-pvp-update

Chillbluber's Avatar


Chillbluber
01.06.2012 , 05:49 AM | #24
generel denke ich, das beide seiten gut ausgeglichen sind. teilweise gibts aber ein paar spieler die mich echt überraschen, sowohl repu, als auch imp.
gestern z.B. im huttenball, war ein Juggernaut(glaube ich) unterwegs, der kaum aufzuhalten war.
wenn der den ball hatte, ist er einfach erstmal durch die grüne suppe durch gelatscht, wo ich ihn gestunt habe, hat ihn aber offenbar nicht intressier. danach macht er nen jump über das erste feuer zu nem gegner hin und durch das zweite rennt er einfach wieder durch.
meine kinlade war im keller, wenn ihr versteht^^
ach ja, es war kein heiler in der nähe, dafür war der auch viel zu schnell.
und ähnlicheshab ich auch schon auf rep seite gesehn.

Tharrn's Avatar


Tharrn
01.06.2012 , 05:49 AM | #25
Wahrscheinlich meldest Du Dich alleine an und gerätst immer wieder an 50er premades auf der anderen Seite. Wenn ich bei uns 4 niedriger als level 20, 2 30er, 1 40er und einen 50er sehe, und auf der anderen Seite hampeln nur 50er im Expertise-Gear rum, weiss ich da kommen Schmerzen auf uns zu.
Auf meinem Server kommen ca. 4 Imps auf einen Republikaner. Entsprechend haben die Imps momentan 4 mal mehr 50er als die Reps, was das Problem für die blaueb noch verstärkt.

Ich bin main Söldner, lande also zu 80% in Huttenball und hab zu 50% Glück und krieg ne 50er Premade mit auf den Weg. Was ich dann aber schlecht finde, ist wenn dazu aufgefordert wird, nicht den sechsten Punkt zu machen sondern lieber immer wieder den Ball zu einem schwachen Gegner zu passen und den dann immer wieder zu töten um die Punkte und Medaillen zu maximieren. Wenn ich schon im roflstomp Expertise-Gear Team bin, muss ich den Gegner nicht noch demütigen - ich weiss wie es ist auf der anderen Seite zu sein. Punkten und fertig -_-
(█████████████████████████████████╠╣███▢███╠)

Ratzlfatzl's Avatar


Ratzlfatzl
01.06.2012 , 06:04 AM | #26
zB Exar Kun verliert das Imp 9 von 10 Spiele.

Also je nachdem wo mehr PvP orientierte anfangen wird diese Seite stärker sein.

Jedimindstrick's Avatar


Jedimindstrick
01.06.2012 , 06:04 AM | #27
Wurde ja schon gesagt, aber hier nochmal ganz einfach die haben MEHR Spieler fast 3 x soviele und dadurch auch 3x soviele 50er und damit 3x soviele 50er die sich fürs pvp anmelden und vermutlich weniger low lvl die sich anmelden da die Wartezeiten länger sind und man weniger gut leveln kann letzteres ist aber nur meine Theorie.
Dadurch kommen dann Matches zustande mit 2 50ern auf Rep Seite und der Rest lvl 10-40
und 6 50ern auf der Imp Seite.

Das ist der ganze Zauber.

Xkryptonite's Avatar


Xkryptonite
01.06.2012 , 06:07 AM | #28
Quote: Originally Posted by Ratzlfatzl View Post
zB Exar Kun verliert das Imp 9 von 10 Spiele.

nicht? auf exar kun ist es meiner meinung nach extrem ausgeglichen. es kommt natürlich immer darauf an um welche uhrzeit man spielt ;D
I'm bulletproof, nothing to lose.
You shoot me down, but I won't fall.
I am titanium.

Li'ara|| Exar Kun

Amfo's Avatar


Amfo
01.07.2012 , 06:58 PM | #29
Quote: Originally Posted by khaalan View Post
klassen sind gespiegelt,

die republik hat halt offensichtlich die schlechten spieler erwischt...quasi die swtor allianzler :P
die klassen mögen angeblich ja gespiegelt sein, aber das problem mit animation und aktion dahinter bleibt im netzwerkcode bestehen.

- ein inqui kickt hier einen sage einfach mal eher von der brücke, weil der sage noch in der animation steckt.

- der schock des inqui kommt auch vor dem einschlag des steinbrockens beim sage an. was passiert bei wenig leben von beiden dann wohl ?

- der dmg vom kommando kommt beim mörserbeschuss oftmals gar nicht an, weil alle rausgelaufen sind aus der zone bevor der dmg nach der animation einsetzt, während die spielklasse dort schon dmg gemacht hat.

das kann man beliebig fortsetzen. sicherlich gibt es auch fälle in denen es umgekehrt sein kann. im großen und ganzen ist die republik aber benachteiligt.

meines erachtens nach liegt das aber nicht darin, dass bw das imperium bevorzugen will...eher an einer bescheidenen implementierung von animation und aktion. das ist jetzt sicherlich nicht immer spielentscheident, aber in situationen , wo es knapp wird , schon ab und zu.

das problem dahinter ist aber wiederum, dass einie pvp auch das als grund haben einfliessen lassen, als sie ihre wahl der seite getroffen haben.

Hykalistrea's Avatar


Hykalistrea
01.07.2012 , 07:22 PM | #30
Es gibt ein paar Ungleichheiten zwischen Soldaten und Kopfgeldjäger, wobei es sich um 2 kanalisierte Fähigkeiten handelt.
Ansonsten ist mir noch kein Ungleichgewicht aufgefallen, bis auf die Tatsache, daß beim Imperium die ambitionierteren PvP'ler spielen.