Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Serverübergreifendes Pvp

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Serverübergreifendes Pvp

bizar's Avatar


bizar
01.03.2012 , 09:38 AM | #21
Quote: Originally Posted by Souju View Post
Wozu? damit du beim afk leechen dir nicht direkt einen schlechten Namen machst und zu Recht von allen ignoriert wirst? Das ist doch der einzige Nutzen von Cross Server BG´s.

Wer auf einen leeren Server geht akzeptiert doch dass nur wenige dort sind. Wieso sollte man anderen die clever waren den Spaß nehmen eine nette Runde zu spielen und sich direkt darüber unterhalten zu können und vor allem eine gute Servercommunity auf zu bauen.

Tut mir leid, das ist ego/solo Mist und das ist ein mmo
War is coming war is over .

Das kam z.B. in War nie gut an. Jetzt gibt es nur noch einen Server in War von zuanfangs vielen.

iYannick's Avatar


iYannick
01.03.2012 , 09:45 AM | #22
Definitiv gegen serverübergreifendes PVP!

Wie viele andere schon gesagt haben ändert sich genau gar nichts, da auf allen servern das Imperium Zahlenmässig überlegen ist.


Und ich will meine gefundenen Hass/lieblingsgegner nicht verlieren! Wenn man sich zu 2. über ganze Warzones hinweg immer wieder kleinkriege liefert, das ist einfach Gold wert!

Serverübergreifendes PVP würde mir sehr viel spass nehmen, den ich so habe!
Peril
Gunslinger
Darth Traya

Crywyd's Avatar


Crywyd
01.03.2012 , 09:45 AM | #23
Quote: Originally Posted by bizar View Post
Nur müssen die Leute, die Entwicklung ins Spiel reinbringen wollen, damit rechnen das die anti Gegner des einfachen Gameplays sie Blockieren werden.
öhm verwirrend .....was meinst Du mit anti Gegner des einfachen Gameplays

Gruß

Ludewig's Avatar


Ludewig
01.03.2012 , 09:46 AM | #24
Die Szenarien sind das einzige was noch "funktioniert" bei WAR also wo ist da der Pluspunkt für so ein Tool. WAR ist ein PvP Spiel mit kleinem PvE Anteil also wo ist da der Vergleich möglich?

Ich will ja auch nicht pingelig sein aber noch sind es 5 Server von denen wohl bald 2 eingestampft werden. WAr wäre durch ein Serverübergreifendes Szenarientool nie gerettet worden.

bizar's Avatar


bizar
01.03.2012 , 09:47 AM | #25
Quote: Originally Posted by Crywyd View Post
öhm verwirrend .....was meinst Du mit anti Gegner des einfachen Gameplays

Gruß
Gameplay wohl falsches Wort^^. Ich meinte eher Gegner der verkürzten suchzeit. . Oder gegner der verkürzten Suchzeittools.

Otis's Avatar


Otis
01.03.2012 , 09:49 AM | #26
Serverübergreifend = Communitykiller

Ich habe durch´s PvP schon immer in jedem Spiel Freundschaften und Rivalitäten "gewonnen".
Ich freue mich wenn ich mit gewissen Leuten in der Warzone lande und genauso geniesse ich es gewisse Leute als Gegner zu haben, gegen die es herausfordernd ist zu spielen.

Es ist eine Frage des Respekts und des Zusammenhalts der bei dem anonymen serverübergreifenden System verloren geht.

Für mich war die Einführung dieses Systems das Ende des PvP´s im besagten Spiel.

Meine Stammgruppe und die PvP-Community auf meinem Server ist deswegen zu Grunde gegangen. Nach guten Matches hat mich sich, man höre und staune, nachher im TS getroffen und mit dem "Gegner" gequatscht. Und bei der eigenen Fraktion gab es immer irgendwelche TS-Server, wo man sich spontan zu Gruppen zusammentun konnte.

So war die Atmosphäre immer top und ich hoffe dergleichen hier wiederzufinden.
Ich hoffe es bleibt hier bei serverinternem PvP!

Crywyd's Avatar


Crywyd
01.03.2012 , 09:52 AM | #27
Quote: Originally Posted by bizar View Post
Gameplay wohl falsches Wort^^. Ich meinte eher Gegner der verkürzten suchzeit. . Oder gegner der verkürzten Suchzeittools.
Ich behaupte es gibt KEINE Gegner gegen verkürzte Suchzeit.....es gibt nur Gegner gegen Tools die die Suche überflüssig machen

back to topic

Finde auch keinen Grund warum man PvP Serverübergreifend machen sollte...

Ganz Neutral gesehen wäre das nur sinnvoll wenn keine BG´s aufgehen würden, aber das ist nicht der Fall...


Gruß

Curil's Avatar


Curil
01.03.2012 , 10:00 AM | #28
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
Vorteil egal welche uhrzeit man bekommt ein sofort Invite
Spielt Immer mit anderen spielern/gegnern
Man bekommt nicht immer die selbe Map Hutball
Als PvPler hat man eine viel größere chance gegen Gute teams anzutreten !!![/B]

was sagt ihr?
Totaler Unsinn:
-wenn 10 Server zusammengelegt werden mit ner 70:30 Quote für Imperium wird es nurnoch schlimmer
-mit anderen spielen? Sehr super, läd zum leechen/Beleidigungen/unsportlichen Verhalten/"Dummspielen" ein, da ich die Leute mit denen ich random spiel wohl kaum wiederseh auf Server XX
-Huttenball öffnet immer dann wenn auf der anderen Seite zu wenig Spieler sind, wobei das Gewicht beim Imperium liegt, wenn wir es serverübergreifend machen dürfen die Imperiumspieler noch länger warten bzw. bei HB bleiben(auf welchen Server dominiert denn die Republik? ich join sofort dahin)


Dagegen
Server: Sith Triumpherate
"Alle umlegen, soll Gott sie aussortieren!"

bizar's Avatar


bizar
01.03.2012 , 10:00 AM | #29
Quote: Originally Posted by Ludewig View Post
Die Szenarien sind das einzige was noch "funktioniert" bei WAR also wo ist da der Pluspunkt für so ein Tool. WAR ist ein PvP Spiel mit kleinem PvE Anteil also wo ist da der Vergleich möglich?

Ich will ja auch nicht pingelig sein aber noch sind es 5 Server von denen wohl bald 2 eingestampft werden. WAr wäre durch ein Serverübergreifendes Szenarientool nie gerettet worden.
War hat nur noch einen deutschen Server.
Zu meiner Zeit, traf ich fast in jedem BG fast immer auf die selben rr 90ger 5er Sz Stamm.
Das war ziemlich frustrierend wenn man grad rr 55+ war.
Man hatte nie die chance auf ein anderes Team.
Das hatte mit Com und Sozialer absprache nichts zu tun, sondern ging es nur für die high lvler nur darum ihren Spaß zu haben.
Mit dem Preis Leute zu vergraulen.
Wenn man spät von der Arbeit nach hause kam, waren die Sz´s unbrauchbar, da sich keins mehr geöffnet hatte bis zum nächsten morgen.
Es gab zwar RvR, aber leider wurde man zum Größtenteil ausgeschlossen, wenn man nicht ein bestimmtes RR hatte.
Dem entsprechend war man gewzungen RvR mit einer Lowi Gruppe zu betreiben.
Eine Abwechslung wäre toll gewesen in mit Szs um gegen gleich Starke gegner spielen zu können. Dafür wäre zu dieser Zeit ein Serverübergreifendes Tool interessant gewesen für Szs. Denn ohne dieses Serverübergreifendes Tool, stand man wieder gegen die RR 90 + Stamm gegenüber.

Aber wir sprechen um Swtor, dem Te geht es darum, die Suchzeit zu verringern.

Seyjun's Avatar


Seyjun
01.03.2012 , 11:15 AM | #30
So lange man zu jeder Tageszeit invites bekommt, sind serverinterne BG´s doch das beste was es gibt.
Man weiß ziemlich schnell wer alles aktiver PvP spielt, kann sich anfreunden, organisieren und die flamerei hält sich sehr in Grenzen!
Es ist doch viel spannender wenn man seine Verbündeten und Feinde kennt und man seinen Spielstil an die Leute anpasst! (:

MfG