Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

"Dieses Rezept kennst du bereits" beim Rekonstruieren eines Blauen Gegenstands

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
"Dieses Rezept kennst du bereits" beim Rekonstruieren eines Blauen Gegenstands

Eslion's Avatar


Eslion
01.14.2012 , 10:35 PM | #1
Hallo,

hatte folgendes Erlebnis, beim Rekonstruieren eines Gegenstands ( Blaue Armschützer ) bekam ich die Meldung "Diesen Bauplan kennst du bereits"!

Was für mich nur bedeuten kann das ich zwar Glück hatte, und das Rezept eines Lila Gegenstands sozusagen "erwürfelt" wurde aber es leider ein Rezept war das ich bereits kenne!

Ich finde es schon sehr merkwürdig das die Liste an möglichen Rezepten nicht an die welche noch nicht erforscht wurden angepasst wird!

So dauert es ja ewig bis man ein Rezept bekommt welches man sich wünscht.

Es ist mir klar das es dauern und auch schwer sein soll.
Aber ich muss momentan eh schon ewig meine Gefährten Mats sammeln lassen, die Blauen Items produzieren und diese dann Rekonstruiren um evtl nach 2-3 Tagen ein Lila Rezept zu erhalten.
Da steht der Aufwand mitsamt der Kosten doch in keinem Verhältnis mehr zum Ergebnis!

Wenn man schon beim Rekonstuieren Glück hat dann sollte auch ein neues Rezept dabei herausspringen!
Mainchar: Arakus, Soldat in der Gilde "Spacebugs"

"Ich schlage eine neue Strategie vor R2 - lass den Wookiee gewinnen."
-C-3PO

Brabrax's Avatar


Brabrax
01.15.2012 , 02:00 AM | #2
Ich stimme dir voll zu. Und am besten auch die Rezepte, dies beim Hacken etc. gibt, anpassen, dass da steht, wenn man sie schon hat.

Damok_'s Avatar


Damok_
01.15.2012 , 06:04 AM | #3
Quote: Originally Posted by Brabrax View Post
Ich stimme dir voll zu. Und am besten auch die Rezepte, dies beim Hacken etc. gibt, anpassen, dass da steht, wenn man sie schon hat.
Und unterbinden, dass man sie ein zweites Mal lernen kann. Das ist im Moment leider möglich.

Melindina's Avatar


Melindina
01.15.2012 , 06:07 AM | #4
Die ganze Rekonstruktionsgeschichte ist in meinen Augen leider so oder so der groesste Griff ins Klo, was das generelle erlernen von Rezepten angeht.

Ich hatte Archaeologie schon mit Stufe 27 auf 400 und konnte dementsprechend horrende Mengen Grad 6 Kristalle und Co. sammeln - um genau zu sein ein ganzes Bankfach voll mit Stufe 6 Zeug (Metalle und Kristalle).

Nun darf ich endlich per Synthweaving das schoene 49er Tankset (anfangs gruen) bauen und wollte es verbessern.

Nach 72 gruenen Guerteln - ja NUR Guertel - zerlegen kam endlich der blaue Tankguertel raus. Nun habe ich diesen von 4 Companions 4 Tage lang je 5-8h am Tag, was ca. 200 blauen Guerteln entspricht herstellen lassen. Nichts - kein episches Rezept - wo schon die blaue Variante alles schlaegt.

Ich will gar nicht anfangen rueckwaerts zu rechnen, was das Material gekostet hat ueber Missionen (und ein wenig Eigenfarming, was ja kaum moeglich ist bei gefuehlten 30 Materialspots pro kompletten Planeten). Aber grob 1,5-2 Mio Credits duerften dabei schon drauf gegangen sein.


Das ganze System finde ich an und fuer sich gut - aber es in einen so immensen Timesink zu verwandeln ist eher - naja. Ganz davon abgesehen, dass das Formelbuch dank hunderter und aber hunderter Rezepte, die nicht einmal gescheit geordnet sind, total ueberladen ist. Klar man ordnet natuerlich (sobald das Item keine Skillpunkte mehr git) nach dem Alphabet und nicht nach dem (Skill-/Spieler-)Level -.-