Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Botschafter (Heal) Begleiter Qyzen Fess Fragen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Botschafter (Heal) Begleiter Qyzen Fess Fragen

dyki's Avatar


dyki
12.31.2011 , 06:42 AM | #1
Hallo zusammen,

Ich bin Botschafter und habe den Heiler Weg eingeschlagen.
Nun habe ich meinen Begleiter (Qyzen Fess) Bioch. Dipl. Bioana. gelernt.
Nun Lese ich im Forum das mein Begleiter +15 Archäologie Effizienz hat.

Soll ich lieber auf Archäologie umskillen oder doch einen ganz anderen Beruf für meinen Begleiter einschlagen?

Noch eine Frage zu meinen Begleiter Qyzen Fess, er ist ja ein Nahkämpfer warum wird in den Kodex empfohlen das man Zielgenauigkeit Ausbauen soll? Stärke macht doch da mehr Sinn oder nicht?

vielen dank an euch

grüße
Dyki

Elgon's Avatar


Elgon
12.31.2011 , 07:44 AM | #2
Quote: Originally Posted by dyki View Post
Hallo zusammen,

Ich bin Botschafter und habe den Heiler Weg eingeschlagen.
Nun habe ich meinen Begleiter (Qyzen Fess) Bioch. Dipl. Bioana. gelernt.
Nun Lese ich im Forum das mein Begleiter +15 Archäologie Effizienz hat.

Soll ich lieber auf Archäologie umskillen oder doch einen ganz anderen Beruf für meinen Begleiter einschlagen?

Noch eine Frage zu meinen Begleiter Qyzen Fess, er ist ja ein Nahkämpfer warum wird in den Kodex empfohlen das man Zielgenauigkeit Ausbauen soll? Stärke macht doch da mehr Sinn oder nicht?

vielen dank an euch

grüße
Dyki
Die Boni bedeuten für andere Berufe keine Mali. Bleib ruhig bei Biochemie. Habe auch einen Heilgelehrten mit denselben Berufen. Der Raumschiffdroide hat zB gar keine Boni, trotzdem versemmelt er Missionen nicht häufiger als Qyzen und crittet ebenso.

Zielgenauigkeit ist das Primäre Attribut von Qyzen. Davon profitiert er am meisten. Stärke erhöht zwar auch den Nahkampfschaden, aber nicht in dem Maß wie es Zielgenauigkeit tut. Stärke ist das primäre Attribut von Jedi Rittern/Sith Kriegern. Würdest du zB Schatten statt Gelehrter spielen, solltest du primär auf Willenskraft achten, da sie nicht nur die Heilung, sondern auch den Nahkampfschaden erhöht. Fahr einfach mal mit der maus über deine und Qyzens Attribute und schau dir an, welche Werte sie beeinflussen.

dyki's Avatar


dyki
12.31.2011 , 08:13 AM | #3
Danke Elgon,

Da bin ich ja beruhigt
naja Falsch machen kann man ja so oder so nichts. Verlernen und gut auf lvl 12 ist das noch nicht so teuer. Die Berufe meine ich.

grüße
Dyki

FrozenTiger's Avatar


FrozenTiger
12.31.2011 , 05:23 PM | #4
Quote: Originally Posted by Elgon View Post
Zielgenauigkeit ist das Primäre Attribut von Qyzen. Davon profitiert er am meisten.
Und genau da sehe ich den Fehler. Nur weil es das Hauptattribut ist, muss das ja nicht richtig sein. Hier kann BW einen Fehler gemacht haben.

Quote: Originally Posted by Elgon View Post
Fahr einfach mal mit der maus über deine und Qyzens Attribute und schau dir an, welche Werte sie beeinflussen.
Denn unter Zielgenauigkeit steht, dass dieser Wert die Effektivität mit Fernkampfwaffen erhöht. Benutzt Fess ja aber nicht.

Also wirklich eindeutig ist das irgendwie nicht...

Chrononos's Avatar


Chrononos
01.01.2012 , 08:56 AM | #5
Guck einfach auf die Werte von Qyzens Anfangsausruestung... ->Ziel.
Denke also schon, dass das passt (obwohl Du Recht hast, er kann nur "Techklingen" benutzen, die ja Nahkampf und also eigenlich STR Waffen sind [siehe Jedi-Ritter]).

Gruss, Chrononos
„Alea iacta est“

dyki's Avatar


dyki
01.01.2012 , 11:25 AM | #6
Genau das Chrononos hat mich ein bischen verwirrt.

Sandorf's Avatar


Sandorf
01.10.2012 , 09:57 AM | #7
Das Prblem Techklinge/Fernkampf könnte sich auflösen, wenn man Qyzen Fess als (Fern-)Waffe des Jedi-Gelehrten ansieht. Jedenfalls könnte dann die Zielgenauigkeit auch wieder Sinn ergeben.

Niler's Avatar


Niler
01.12.2012 , 05:59 AM | #8
Ich weiss ja nicht wie das bei euch ist aber wenn ich über das Attribut "Zielgenauigkeit" mit der Maus fahre, dann steht da dass es sowohl den Fern- als auch den Nahkampfschaden erhöht. Was ist also das Problem ? Im übrigen werden damit auch seine Spezialattacken verstärkt, wer also auf Stärke setzt, wird früher oder später ein Problemchen kriegen.

Es gibt für Qyzen nur leider keine orangefarbene Techklinge, DAS ist ein Problem, wenn auch ein kleines.

Gilion's Avatar


Gilion
01.12.2012 , 10:13 AM | #9
Ich schätze das Qyzen mal als Fernkampfbegleiter gedacht war dann aber etwas schlampig zu einem Nahkämpfer umgebastelt wurde und daher noch Zielgenauigkeit als Primärattribut nutzt. Hinweise darauf findet man ja wenn man sich mal das Bild von Qyzen anschaut auf dem er ein Scharfschützengewehr bzw. Blastergewehr in der Hand hat.

Desweiteren gibt es zu Qyzen noch einen Fehler der im Kodex steht und bei einigen für etwas Verwirrung gesorgt hatte. Im Kodex steht nämlich das die Echse Vibroklingen nutzt, allerdings weigert sich Qyzen bisher hartnäckig solche anzufassen, selbst wenn eine solche Viproklinge mit dem Attribut Zielgenauigkeit ausrüstet.

fabishooter's Avatar


fabishooter
01.12.2012 , 12:44 PM | #10
wann weiß ich eigentlich wann Qyzen Fess eine Waffe benutzen kann, will ja nicht umsonst Credits ausgeben.