Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Star wars Episode 7 (Achtung Spoilergefahr)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Star wars Episode 7 (Achtung Spoilergefahr)

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
11.24.2014 , 12:30 PM | #101
Nun ist es offiziell:
der Teaser-Trailer zu Episode VII wird diesen Freitag in ausgewählten Kinos Premiere feiern (leider nicht in Europa)!

Quelle: http://www.starwars-union.de/nachric...iesen_Freitag/
Tanzt die Orange. Wer kann sie vergessen,
wie sie, ertrinkend in sich, sich wehrt
wider ihr Süßsein. Ihr habt sie besessen.
Sie hat sich köstlich zu euch bekehrt.

Torvai's Avatar


Torvai
11.25.2014 , 05:52 AM | #102
Naja mein Gott. Ne Stunde später dann auf Youtube^^
Corellianischer Sonnenregen
Republic: Nin'nalmi, Nelna'ree, Dokai, Janara, Ezriien, Szadek
Empire: Siha, Nyshâ, Jerai, Cherriss, Ayastra, Mi'kero

Unterlord's Avatar


Unterlord
11.28.2014 , 02:49 AM | #103
Ihr habt gehört: Neue Deustcher Titel

Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht
https://twitter.com/StarWarsDE/statu...27114363940865


SW: EPVII Trailer kommt heute um 16:15 Uhr verfügbar.
Nur iTunes!!!
http://trailers.apple.com/trailers/

Nur Online geben!!!

Jesuly's Avatar


Jesuly
02.12.2015 , 12:23 AM | #105
Quote: Originally Posted by Bocheii View Post
also das es schon seit 2013 bekannt ist das eine neue triologie gedreht wird sieht man ja auch bei filmstarts... aber was soll der mist jetzt mit nen neuen darth vader? darth vader war anakynn skywalker... er wurde von seinen Sohn zurück in das Licht geführt, starb aber daraufhin...wenn sie wirklich die darth vader maske wieder einführen ist das völligst aus dem Kontext gegriffen, weil keiner ne ahnung hat wer ist das unter der maske,was ist seine geschichte?... bei dem ersten darth vader war es ein guter abschluss vom jedi zum sith bzw von Anakynn Skywalker zu darth vader.und was haben satele shan und Lord Malgus mit dem film zu tun`?

es weis ja jeder das die offiziellen SW FIlme sehr sehr sehr viel später spielen als unser momentanes zeitalter. also das ist eigtl das was mcih am 7. teil wundert. wird es etwa eine Reinkarnation ab dem 7. teil geben? so das alte jedi und Sith meister wieder in das leben zurück kehren können, wenn sie die Macht verlassen können..ich mein das die Macht Formen annehmen kann weis man ja durch den teil mit Yoda und Qui conn (der im übrigens am samstag kam^^)...wäre aber dann ein großes problem weil dann womöglich soetwas passiert wie darth sidious, darth malgus etc gleichzeitig "wiederbelebt" werden können und somit die Jedis und die republik auslöschen können....dies hätte also nichts mit dem Star wars universum zu tun, bzw würde mir persönlich nicht gefallen

bzw wenn es sowas dann geben würde... was wird dann aus Anakynn Skywalker? wie jeder weis gibt es jing und jang... heißt Der Böse Anakynn müsste in der macht auch verfügbar sein...

Ich persönlich werde den ersten teil mit verwunderung begrüßen und hoffe das es trotz fehlenden George lucas ein guter film wird.... schließlich habe ich schon viel erfahrungen im filmgeschäfft gemacht, wenn ein anderer Regisseur sowas übernimmt... die schauen sich meist die ganzen teile der reihe nicht an und schreiben dann irgendeinen rotz in das drehbuch so das der film dann echt bescheiden wird... also wenn der film genau so wird wie ich es mir denke wird der film nichts für Star wars fans sein....bzw er frustriert die star wars fans weil da absolut nix hinhaut mit der thematik des universums..
das größte problem was star wars generell hat ist :
die zeit linie.......
die freigaben und lizenzen für bücher,animes usw usw usw
die filme ....
und TOR !!!!
es ist alles durcheinander .....

Unterlord's Avatar


Unterlord
02.12.2015 , 02:13 AM | #106
Quote: Originally Posted by Jesuly View Post
das größte problem was star wars generell hat ist :
die zeit linie.......
die freigaben und lizenzen für bücher,animes usw usw usw
die filme ....
und TOR !!!!
es ist alles durcheinander .....
Naja, George Lucas hat Verkauft von LucasFilm!
Die LucasArts ist schon ausgelöst!

LucasFilm gehört jetzt von Disney!!!
Disney will alles neue Karte gemischt, so ist also, Alternative Filme!!!
Naja, Disney ist nicht gut für Star Wars!!!

Siri_Talons's Avatar


Siri_Talons
08.06.2015 , 02:13 PM | #107
LucasArts wurde nicht aufgelöst, sondern ist seit der Umstrukturierung 2013 nur noch als Lizenzgeber tätig. Das bedeutet nur, dass sie sich nicht mehr aktiv an der Spiele-Entwicklung beteiligen.

Und das Disney schlecht für Star Wars ist, möchte ich weder abstreiten, noch unterstützen. Fakt ist, dass das, was bisher abgeliefert worden ist (Teaser-Trailer, erste Infos zu Spin-offs, usw.) qualitativ betrachtet mehr Star Wars ist als das, was George Lucas mit Episode 1-3 verzapft hat (wobei Episode 1 noch verhältnismäßig in Ordnung ist).

ICH DENKE, es war die richtige Entscheidung, dass Lucas sein 'Baby' an eine neue Generation von Filmemachern weiterreicht. Man sollte schließlich die Tatsache nicht außer Acht lassen, dass Episode 5 und 6 auch nicht von ihm selbst als Regisseur entstanden sind. Irvin Kershner hatte bei Episode 5 den Regiestuhl und bei Episode 6 war es Richard Marquand. Dass mit Episode 7 nun J.J. Abrams das Ruder übernommen hat, begrüße ich, denn er hat bisher eigentlich (meiner Meinung nach) gute und vor allen unterhaltsame Filme abgeliefert. Außerdem ist Star Wars für ihn ein Lebenstraum, den er sich sicher nicht versauen will, weil er selbst ein echter Fan unseres Franchises ist.
Vanjervalis Chain The Nerilles Legacy
| | |
Rhíann & Zulaní & Aszlara & Danaé & Taldana & Etharun & Nyolee

Kelremar's Avatar


Kelremar
08.07.2015 , 01:37 AM | #108
Quote: Originally Posted by Siri_Talons View Post
LucasArts wurde nicht aufgelöst, sondern ist seit der Umstrukturierung 2013 nur noch als Lizenzgeber tätig. Das bedeutet nur, dass sie sich nicht mehr aktiv an der Spiele-Entwicklung beteiligen.
Was im Grunde also bedeutet, dass das Entwicklerstudio LucasArts aufgelöst wurde Es ist nicht mehr das, was es mal war, es ist nur noch ein Name.

Quote: Originally Posted by Siri_Talons View Post
ICH DENKE, es war die richtige Entscheidung, dass Lucas sein 'Baby' an eine neue Generation von Filmemachern weiterreicht.
Denke ich auch.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!