Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die seltsamen Leute, die man in FPs trifft...


Chaoshammer's Avatar


Chaoshammer
03.21.2014 , 04:19 AM | #1571
Quote: Originally Posted by MrFiend View Post
Wäre es dir lieber noch mehr abarten von Darth Maul/Vader/Sidious/Bane/whatever oder Skywalkers sowie Ahsokas
und sonstige unsäglichen Chars aus TCW zu haben?
Naja, wäre mir beinah lieber als irgendwelche Spieler, die Namen wie XXXbummsbummsXXX oder so haben. Mein persönliches Highlight an Namen war mal auf Makeb ein Spieler der sich KönigLudwig genannt hat
Als man mich nach Korriban einlud, versprach man mir: "Komm auf die dunkle Seite! Wir haben Kekse!"
Nun sitze ich im Rat der Sith und habe immer noch keine Kekse.

jhumann's Avatar


jhumann
03.21.2014 , 09:06 AM | #1572
Quote: Originally Posted by SysLordAnubis View Post
Hey ich habe den Eindruck, dass Marodeuren generell das Vorurteil des schlechten Spielers (sowohl skill als auch sozialtechnisch) anhaftet.
[...]
Seid gewarnt... es ist ein Marodeur da draußen, der versucht den Ruf zu reparieren - oder zumindest einen eigenen aufzubauen!
Da kenn ich noch einen Maro...is eine Twi'lek-Dame namens Vas'kry. Die ist aber relativ selten, da, weil noch 15 andere Charaktere ihren Spaß haben wollen.

BTT:
Hm...gestern hatte ich eine interessante Runde Mando Räuber...
Schatten-Tank, Wächter, Fronti-DD und meine Wenigkeit Schurken-Heal

Wie allzu oft greifen die DDs an ohne auf Tank und Heal zu warten, geschweige denn sich zwischen den Mobs mal zu heilen...Wir ham ja nen Heiler dabei, wozu soll ich das selber machen...

Schatten-Tank: "Dürfte ich als Tank vielleicht auch tanken?"
Währenddessen hängen die beiden schon in der nächsten Gruppe.
Ich: "Sieht wohl nicht so aus..."

Ich hab sie dann ein paar mal sterben lassen und mich ausschließlich um den Tank gekümmert...siehe da...sie waren lernfähig.
Lief alles noch ein wenig chaotisch, aber sie waren zumindest nicht mehr die ersten am Mob.

Der Boss mit seinen 2 Hundchen lief auch ungewohnt chaotisch und ich hatte alle Hände voll zu tun, aber es haben alle überlebt.
Irgendwas muss bei dem Kampf aber passiert sein, dass ich nicht mitgekriegt habe, denn ab da lief alles wie am Schnürchen...
Selbst der Boss-Quartett, dass wie ich finde das Schwerste am ganzen FP ist, weil sich die Lichtschwertschwinger so schlecht Tanken lassen, lief sehr gut...ich hatte kaum noch was zu tun und hab teilweise mit DMG gemacht.
Vanjervalis-Chain
Das Ventress-Vermächtnis

Vikerl's Avatar


Vikerl
03.23.2014 , 08:37 AM | #1573
Ich spiele Tank und hab mich für die beiden Czerka Flashpoints im schweren Modus gelistet.

1.) Die Gruppe schien ganz normal zu sein, bis zum ersten Boss, dem Droiden. Der Heiler stand die ganze Zeit im Wasser und heilte ich mich nicht. Als ich ihn darauf ansprach, antwortete er: "Du bist außer Reichweite." Ja, kein Wunder, wenn der Typ irgendwo steht. Am Ende attackierte (!) er noch den Boss, anstatt mich zu heilen. Natürlich gab er uns die Schuld für das Versagen.

2.) Bei der Kernschmelze verließ uns ein Heiler, weil was mit seinem Kind war. Also etwas verständliches und Ersatz wurde recht schnell gefunden. Allerdings kam gleich vom Neuen: "Einen Moment bitte, muss mich noch als Heiler umskillen." Ich dachte schon an das Schlimmste und es bewahrheitete sich auch beim Wüstenboss. Wir brauchten ca. 5 Anläufe. Aber nachdem wir den Heiler instruiert haben, ging es unglaublich flüssig und wir starben im ganzen FP nimmer.

3.) Wieder ein Heiler, der die FPs überhaupt nicht kannte und mit seinem Charakter komplett überfordert war. Auf die Frage, warum er gleich im HM beginnt, kam nur die Antwort "kA, hab einfach alles angeklickt." zurück.

Letztendlich konnte ich meine Weekly beenden und stellte fest, dass ich als Tank doch nicht alles falsch mache, denn ich wurde überraschenderweise nicht kritisiert. Wenn ich als DD spiele, dann gehen die Anderen beim Versagen gleich auf den Tank los.

jhumann's Avatar


jhumann
03.24.2014 , 04:47 AM | #1574
Quote: Originally Posted by Vikerl View Post
Letztendlich konnte ich meine Weekly beenden und stellte fest, dass ich als Tank doch nicht alles falsch mache, denn ich wurde überraschenderweise nicht kritisiert. Wenn ich als DD spiele, dann gehen die Anderen beim Versagen gleich auf den Tank los.
Das kenn ich...

Ja...gestern 2 interessante Runde gehabt...
Nummer 1:

Kaon - Hauptarsteller: Schatten-Tank, Sage-DD, Wächter und meine Wenigkeit Sage-Heal.

Allgemeine Begrüßung und los gings...
Erste Gruppe droppt ne grüne Sturmkanone...nich der Rede wert...denkste!
Der Wächter schien bedraft drauf gewürfelt zu haben und wurde daraufhin vom Sage verbal zusammengefaltet, was er sich erdreiste etwas zu bedarfen, was er selbst dar nicht gebrauchen kann...
Ich dacht mir nur..."Meine Güte, lass ihn doch, damit kann doch eh keiner von uns was anfangen."

Beim ersten Boss hatte er sich dann wieder beruhigt. Vieh ohne Probleme gelegt, es fällt ein Sage-Stirnband. Das geht an mich...GZ...Danke...weiter geht's.

Ab jetzt kommen ja immer die Ich-zieh-dich-ran-und-stun-dich-Mobs und die explodierenden...und der Tank pullt gern etwas mehr Mobs als angenehm.
Erstere hatten mich ganz besonders lieb, sodass ich teilweise dauergestunnt war - man hat ja leider nur 2 Stunbreaker...force of will und die Angstblase...
Und es rennt natürlich auch keiner vor den explodierenden weg...

Auf dem zum Geschütz 1mal gewiped, den Ansturm beim Geschütz gut überstanden, aber hätte aus Macht-Mangel auch nicht viel länger gehen dürfen.
In der Kiste ein Implantat mit Wille und Krit.
Wächter: "Darf ich?"
Sage: "NEIN!"
Wir beide bedarf, er kriegts.

Dann kommt ja dieser Raum mit den Massen an Ghulen (Cantina?!) wo man praktischer Weise an der Wand lang gehen sollte um möglichst wenige Mobs zu pullen...Ach was...Tank mitten rein - Wipe

Ich: "Nicht so viele mit einmal."
Keine Reaktion - lieber nochmal mitten rein...wipe.

Ich: "Sagtmal...kann das sein, dass ihr hier noch nie wart?"
Tank: "Doch...einmal."
Ich: "Mkay...hier lang..."

Schön an der Wand lang und gut war...

Nächster Boss - Der Droide
"Wenn er ranzieht schnell weglaufen."

Gut dass ichs gesagt hab...gemacht hats nur keiner...Wipe

2ter Anlauf war verdammt knapp, aber der Boss lag. Es droppen Ohrstücke mit Stärke - alle würfeln gier, auch der Wächter...die landen damit beim Tank.
Dachte er traut sich nich, weil er vom Sage-DD so angefahren wurde.
Wir 3 im Kanon "Brauchst du die nicht?"
Er: "Wer? Was?"
Tank: "Das Ohrstück...das is mit Stärke und Krit. Willst du das nich?"
Er: "Äh...hab ncih drauf geachtet...bin noob, ich spiel erst seit 2 Wochen"

Da wurde mir so einiges klar...aber warum sagt der nix?!
Ich: "Ok...also wir 3 sind Botschafter...wir brauchen Wille, du bist Ritter und brauchst Stärke."

Hab ihn mir erstmal genauer angeguckt...das meiste war nich grad up-to-date, aber ok...nur seine Ohrstücke waren Stärke+Absorb und beide Implantate mit Ziel.
Also haben wir erstmal ne Märchenstunde eingelegt und dem Wächter alles Mögliche zu Stats und Ausrüstung erklärt.

Dann gings recht unspektakulär weiter...Endboss droppt n Relikt aktiv mit Krit.
Der Wächter ganz zaghaft: "Ist das bedarf?"
Ich: "Das ist für uns alle Bedarf."
Sage: "Genau, hau drauf!"

Is dann auch an den Sage gegangen.

Fazit: ~8000 Repkosten, 1 neuer Helm und 1 lernfähiger Wächter mehr auf Seiten der Republik

Runde 2:

Direktive 7 - Darsteller: Sniper, Sabo-DD, Healhexe und ich PT-Tank

keine Angst, das wird nicht sone Wall of Text.

Es gibt hier eigentlich auch nicht viel zu erzählen...Heilung kam teilweise spärlich, aber ausreichend.
der Sniper rannte immer vorraus, aber wartete meist bis ich angegriffen hab, ab und an wurde auch mal was CC't und auch in ruhe gelassen...

Alles in Allem ein ehr durchschnittlicher FP, ohne wipes, mit brenzlichen Situationen, so wie es seien sollte, aber eben keine außergewöhnliche Glanzleistung.

Das seltsame war die Beweihräucherung danach...
"Sehr geiles Team!"
"Super getankt!"
"Super geheilt."
usw.

Ist es schon so weit, dass scheinbar Aktionen wie der erste FP die Regel sind, dass normale Leistungen wie im 2ten FP so hervorgehoben werden müssen?
Vanjervalis-Chain
Das Ventress-Vermächtnis

SysLordAnubis's Avatar


SysLordAnubis
03.25.2014 , 01:00 PM | #1575
Heyho
Da ich noch nicht so sicher bin was ich spielen mag, habe ich vor einigen Tagen einen Kopfgeldjäger, Marke Power Tech als Tank begonnen.
Bisher lief es eigentlich tadelos (zumal mein Maro bitterböse ist und der PT freundlich mit Ehrenkodex ).
Nur heute hatte ich eine Begegnung, wo mir hinterher der Zweite DD und der Heiler schrieben, dass ich mir nix vorzuwerfen hätte

Tatort: Cademinu
Die Beteiligten: PowerTech (27 - ICH ), Hexer (29), Marodeur (35), Saboteurin (29).

Bereits bei den ersten Trashgruppen merkte ich, dass der Marodeur wie nichts Aggro zieht. Ich musste mir noch die Bosse erläutern lassen (erster Besuch gewesen). Und noch während der kurzen Rücksprache sprang der Maro rein. Ich dachte da noch an einen Fehler, übernahm und versuchte die Aggro zu halten.

Hierbei hatte ich 2 große Probleme, 3 wenn man den enormen Stufenunterschied hinzurechnet.
Der Marodeur war aufgrund seines Sprungs viel eher als ich bei den Feinden. Selbst mein Tod von oben machte da wenig aus. Wenn ich dann endlich angekommen bin (da leidernicht jeder Feind sich ziehen lässt), hat der Marodeur einen riesigen Vorsprung. Zweites Problem - selbst wenn ich gespottet habe, und der andere DD der bisweilen Aggro hatte dann zurückfuhr bis er sich sicher sein konnte, er kann weiter machen... holzte der Marodeur weiter rein.
Ohne Rücksicht auf Verluste. Als ihm heiler und Zweiter DD sagten, er solle langsamer machen. kam gegen ende Des FP dann nur "Man sollte einen neuen Tank nicht mit Samthandschuhen anfassen, entweder er lernt es auf diese harte Tour oder er sollte Swtor löschen und zu wow zurücklaufen".

Ergebnis - ein Flashpoint am ende und ein neuer Marodeur auf meiner Ignore.

Verstehts nich falsch - ich hatte später noch einen Maro (anderen) im FP - der hat mir 3-5 Sekunden gelassen so dass ich 1 Spot, Schlag+Railschuss+feuerstoß drauf hatte da ging es besser - und der war 34 - also nur minimal kleiner als der andere.
Aber ganz ohne Vorlauf vor allem wenn der andere vor einem am Feind ist... ist mies

Das wars wieder von mir

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
03.25.2014 , 06:28 PM | #1576
Quote: Originally Posted by SysLordAnubis View Post
Verstehts nich falsch - ich hatte später noch einen Maro (anderen) im FP - der hat mir 3-5 Sekunden gelassen so dass ich 1 Spot, Schlag+Railschuss+feuerstoß drauf hatte
Gewöhn dir am besten direkt wieder ab mit Spott anzufangen. Der einzige Effekt davon ist in dem Moment nämlich, dass dich der Mob für 6 Sekunden angreift. Danach geht er auf den, der am höchsten in der Aggroliste ist.
Vanjervalis Chain
Macht Wächter - Dunkle Schatten
Motetta / Fripp / Luniwaz - Lokrian / Tritonass / Dzwonica

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
03.26.2014 , 01:41 AM | #1577
Quote: Originally Posted by Lowfrequenzy View Post
Gewöhn dir am besten direkt wieder ab mit Spott anzufangen. Der einzige Effekt davon ist in dem Moment nämlich, dass dich der Mob für 6 Sekunden angreift. Danach geht er auf den, der am höchsten in der Aggroliste ist.
Genau richtig
Ein Spott direkt am Anfang ist komplette Verschwendung, da man bei einem Spott 10% über den höchsten in der Aggroliste gesetzt wird und bei 0 Aggro ist das nicht viel.
Hau den Spott lieber nach ca. 4-5 GCDs erst raus, dadurch generierst du mehr Aggro, vorallem wenn die DDs direkt voll drauf gehen.

Quote: Originally Posted by SysLordAnubis View Post
Ohne Rücksicht auf Verluste. Als ihm heiler und Zweiter DD sagten, er solle langsamer machen. kam gegen ende Des FP dann nur "Man sollte einen neuen Tank nicht mit Samthandschuhen anfassen, entweder er lernt es auf diese harte Tour oder er sollte Swtor löschen und zu wow zurücklaufen".
Dass er gepullt hat war definitiv falsch.
Ne kurze Zwischenfrage: Hattest du bewachen auf ihm drauf?
Da er mit LvL 35 in Cade wahrscheinlich nicht allzu viel DMG fressen wird, ist es eigentlich egal, wenn er dir die Aggro zieht.

Ich hatte in letzter Zeit so viele Tanks, die keine Ahnung hatten was sie taten (die haben sich aber am Anfang des FPs nicht zu Wort gemeldet) da habe ich in Cade die 2 Gruppe nach dem Taxi zur Hälfte getankt und kurzerhand selbst weggehauen (als Heal) oder andere Male hab ich einfach aufgehört den Tank zu heilen und hab die Mobs ein bisschen LoS gekitet, bis der Tank auf die aufmerksam wurde (Viel zu viele Tunnelblicktanks im Low-level-Bereich)
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
03.26.2014 , 02:24 AM | #1578
@Anubis

Was die Kollegen hier mit dem Spotten empfohlen haben ist richtig. Spottest Du zu Beginn, verlierst Du die Aggro garantiert.

Darüber hinaus solltest Du Dir angewöhnen grundsätzlich dem stärksten DD das Bewachen zu geben. Wobei der stärkste DD manchmal auch der ist, der (bei gleichem Equip-Stand) am meisten Burst-Schaden macht. Das sind gerne mal Täuschungs-Assas, Verborgenheits-Sabos, Treffsicherheits-Sniper, Blutbad-Maros und Arsenal-Söldner.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
03.26.2014 , 02:34 AM | #1579
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Das sind gerne mal Täuschungs-Assas, Verborgenheits-Sabos, Treffsicherheits-Sniper, Blutbad-Maros und Arsenal-Söldner.
Und Blitzschlag Hexer (machen keinen Schaden, ziehen aber dennoch Aggro, wie die Grossen )
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Lowfrequenzy's Avatar


Lowfrequenzy
03.26.2014 , 03:29 AM | #1580
Mir ist es noch in jeder DD-Skillung gelungen, Aggro zu klauen... Ich lege es nicht drauf an, nehme aber am Anfang eines FPs auch nicht direkt Rücksicht auf den Tank. Ich merk schon, wenn ich Aggro hab, komm damit eine Weile klar und kenn dann die Grenze.

So, wird Zeit für ein paar FPs, mir gehen die Geschichten aus...
Vanjervalis Chain
Macht Wächter - Dunkle Schatten
Motetta / Fripp / Luniwaz - Lokrian / Tritonass / Dzwonica