Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Mal wieder reingeschaut....und es ist nix passiert :(

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Mal wieder reingeschaut....und es ist nix passiert :(

Sligh's Avatar


Sligh
12.06.2013 , 05:59 AM | #1
Hallo Liebe Bioware mitarbeiter und an alle die an Swtor arbeiten,

vor einigen Tagen hatte ich mal wieder Lust auf Star Wars und dachte mir *Hmm nach 2 Jahren hat sich bestimmt schon was getan*. Leider muss ich nach 2 Tagen zocken und LvL 14 feststellen, das dem nicht so ist. Das Spiel ist immernoch sehr Statisch und allein nur von der Storyline kann kein MMO überleben und um Swtor wäre es sehr schade!

Kritikpunkte sind:

-Eintöniges PvP Erlebniss von Huttenball über Alderaan bis hin zu den Hypertoren. (Und das immernoch nach 2 Jahren Release zb. Schlachtfelder 20 vs 20 oder 32 vs 32 wären mal angemessen)
-Nach der Storyline, egal bei welcher Klasse geht einem sehr schnell die Lust am Game verloren (zu einseitige daily´s, keine neuen Herausforderungen)
-Kartellmünzen sind ja okay, wenn jmd sich eine Spezielle Rüssi mit echtgeld kaufen will, aber wenn man zb. für ein Taun-Taun (Das aus den alten Filmen ist) 3.000 münzen verlangt, dann ist das meiner Meinung nach eine Dreistigkeit die seines gleichen sucht und eine Masche um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen und das hat nichts mehr mit dem "erspielen" zu tun. Und wenn man in den Kartellmartkt reinschaut dann kann man das Spielerlebniss sich mehr oder weniger "erkaufen anstatt erspielen" und das scheint leider so gewollt zu sein und für mich als Star Wars Fan seit den ersten Tagen ist das der Beweiß, das eine Gewisse Firma (Nenne jetzt keinen Namen) sogar dies Fördert und somit wiedermal den Tot eines Spieles und eines Titels in kauf nimmt nur um sich daran zu bereichern.

Es gibt sicherlich darüber unterschiedliche Meinungen, aber leider hat die Vergangenheit dies schon mehrmals gezeigt das die Firmenpolitik da so ist.
Ich würde mich sehr darüber freuen das durch den verkauf der Rechte an Disney sich auch hier was ändert, denn wie gesagt es wäre sehr schade um Swtor.

....nun da jetzt mal meinen Frust und Meinung platz gemacht habe, gehts mir jetzt auch wieder besser

grüße an alle

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
12.06.2013 , 08:38 AM | #2
Meinung ist immer subjektiv, darum will ich jetzt auch gar nicht kontern oder gegenargumentieren. Das Spielerlebnis ist schließlich, was jeder einzelne daraus macht.

Zum Tauntaun aber will ich wenigstens anbringen, dass man keineswegs genötigt ist, 3.000 KM für dieses Mount auszugeben, da es die Möglichkeit gibt, sich dieses mit Hilfe einiger Köder auf Hoth selber zu fangen. Die Köder dafür kosten eine Handvoll Credits ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler