Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ein paar Ideen


JPryde's Avatar


JPryde
11.13.2013 , 12:28 PM | #81
Quote: Originally Posted by Holanos View Post
Und das ich WOW so oft erwähne liegt daran das manche versuchen ihre gewohnte WOW Spielweise auch hier im Forum durchzudrücken indem sie "Features" die es in WOW gibt auch hier fordern....
Dieser DRECK hat hier aber nichts zu suchen sonst sind wir hier bald auch ein "Script only" und "one-klick-script an-mob tot" Game wie dieser Müll...
Demnächst wird dann gefordert die Encounter schwerer zu machen "da ja eh jeder scripts nutzt"....

Dem ist mit allen Mitteln zu begegnen
Meine Güte, wenn man das liest, möchte man meinen, das es in SWTOR keine Bäume geben darf, weil es in WoW Bäume gibt.

Es kann doch nicht das primäre Argument gegen ein Feature sein, das etwas bei WoW existiert. Wenn es keinen anderen Grund dagegen gibt (und ich habe in diesem Thread keinen dagegen gelesen ausser "das gibts bei WoW, oh mein gott!"), dann muss man doch bitte sachlich über das Feature diskutieren, ohne diese extrem platten Sprüche.

Ich bin selbst weissgott kein Freund von WoW. Ich habe dieses Wichtelschubsen nur 12 Tage durchgehalten, danach haben mir die Augen geblutet, so schlecht fand ich das Spiel. Aber ich bin trotzdem in der Lage bei Features zu unterscheiden ob sie prägend für das schlechte Erlebnis von woW sind oder nicht. Und ich sehe dieses Feature "XP-Verzicht" als ein rein persönliches, ohne jeglichen Einfluss auf andere Spieler und somit in keiner Weise zerstörerisch für die Community.

Wenn jetzt wieder nur "aber sdas gibts bei Wow, also isses böse !" kommt muss ich dir leider jegliche Diskussionsfähigkeit absprechen.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.13.2013 , 12:41 PM | #82
Aber in WOW laufe ich mit WASD und hier auch,. und ich habe gerade festgestellt das ich auch hier mit der Leertaste springte *oh my good*,.. und eben als ich mein Lichtschwer zückte merkte ich was für ein Zufall auch ein Schwert zücke ich mit Y

Ich meine was erlauben Bioware

Holanos's Avatar


Holanos
11.13.2013 , 06:20 PM | #83
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Aber in WOW laufe ich mit WASD und hier auch,. und ich habe gerade festgestellt das ich auch hier mit der Leertaste springte *oh my good*,.. und eben als ich mein Lichtschwer zückte merkte ich was für ein Zufall auch ein Schwert zücke ich mit Y

Ich meine was erlauben Bioware
Genau solche Kleinkindkommentare sind es die den Leuten die aus SWTOR ein WOW in Space machen wollen in die Hände spielen.
Bloss die Gefahr immer schön kleinreden,nicht der Angreifer ist der Schuldige sondern derjenige der den Angriff verhindern will.
Niemand sagt das Veränderungen per se schlecht sind.....aber hier wird ja gefordert Dinge die woanders bereits gescheitert sind einzuführen und das nur aus einem Grund ......weil man sie kennt und an sie gewöhnt ist....

Wer so etwas gutheisst der gehört 2 h in eine enge Kiste mit einem Stachelschwein gesperrt...mal sehen ob er seine Meinung geändert hat wenn er raus darf....
Es gibt keine Unwissenheit,es gibt Wissen.Es gibt keine Furcht,es gibt Stärke.Ich bin das Herz der Macht.Ich bin das lodernde Feuer des Lichts,ich bin das Mysterium der Dunkelheit.Im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,unsterblich in der Macht..-Der Kodex der Jed'aii- .

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.14.2013 , 01:06 AM | #84
Quote: Originally Posted by Holanos View Post
Genau solche Kleinkindkommentare sind es die den Leuten die aus SWTOR ein WOW in Space machen wollen in die Hände spielen.
Bloss die Gefahr immer schön kleinreden,nicht der Angreifer ist der Schuldige sondern derjenige der den Angriff verhindern will.
Niemand sagt das Veränderungen per se schlecht sind.....aber hier wird ja gefordert Dinge die woanders bereits gescheitert sind einzuführen und das nur aus einem Grund ......weil man sie kennt und an sie gewöhnt ist....
Wer so etwas gutheisst der gehört 2 h in eine enge Kiste mit einem Stachelschwein gesperrt...mal sehen ob er seine Meinung geändert hat wenn er raus darf....
Ich empfehle dir einen Psychologen. Du scheinst echt einen an der Waffel zu haben so schlecht wie du dauerhaft von andern spielen sprichst.

Oder du bist einfach nur ein echt schlechter Troll den man einfach nicht mehr für voll nehmen kann weil alles was aus deinem Mundwerk kommt ist wie schlecht das dort war und dies der Untergang von SWTOR bedeuten dürfte.

Kelremar's Avatar


Kelremar
11.14.2013 , 02:19 AM | #85
Quote: Originally Posted by Holanos View Post
Genau solche Kleinkindkommentare sind es die den Leuten die aus SWTOR ein WOW in Space machen wollen in die Hände spielen.
Aber SWTOR ist WoW in Space und war es von Anfang an schon. Keine Ahnung in welcher Traumwelt du bis jetzt gelebt hast, da es doch so offensichtlich ist. Genau das war BioWares Ziel spätestens seitdem EA die Richtung vorgibt (also bereits seit vor der Ankündigung) - ein Star Wars WoW mit BioWare Storytelling und das ist es auch geworden.

Deswegen funktioniert ein Feature-Austausch zwischen WoW und SWTOR (ja, mittlerweile kopieren sie gegenseitig, wodurch auch WoW profitiert) so gut. Und deswegen sind die Fehler des einen meistens auch Lektionen für den anderen.

Ich weiß, dass manche WoW aus tiefstem Herzen hassen, obwohl sie es nie oder nur kurz gespielt haben, einfach wegen der Vorstellung davon, was dieses Spiel verkörpert.
Deswegen grundsätzlich WoW-Features zu verteufeln ist aber einfach nur unfassbar lächerlich, da SWTOR nunmal zum Großteil aus Features besteht, die es auch in WoW gibt - und viele davon nicht mal von Blizzard erfunden wurden.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

xLORDxDRACOx's Avatar


xLORDxDRACOx
11.14.2013 , 02:34 AM | #86
Also,

viele der genannten Punkte wurden nicht genannt, weil sie so bereits in anderen Spielen vorhanden sind und man sie auch hier will - der Antrieb ist einfach, das die Leute das Spiel verbessern möchten und dazu ihre Meinung kund tun. Natürlich kann ein zuvor gespieltes Spiel die eigene Meinung diesbezüglich beeinflussen, aber per se alles was aus WoW oder anderen spielen kommt, erstmal derart kritisch zu betrachten ist auch nicht der richtige Weg.

Eigentlich verhält es sich so, das etwas das bei WoW z.B. gescheitert ist, bei SWTOR nicht unbedingt das selbe Schicksal teilen muss! Es kommt auf die Implementierung und Umsetzung an.

Grundsätzlich sollte alles was SWTOR irgendwie verbessern könnte erstmal diskutiert werden. Woher die Idee kommt, ob es diese wo anders schon gab, usw spielen dabei erstmal keine sonderlich große Rolle. Danach sollte überdacht werden ob und wie so etwas in SWTOR überhaupt umsetzbar wäre. Je nach dem ob das Thema dann überhaupt noch zu bedenken wäre, kann man anfangen zu diskutieren welche Ergebnisse und Folgen sich für das Gameplay und die Community ergeben könnten / würden. Dort kann man dann z.B. Begründungen einbringen wie "Projekt XY ist im Spiel XY schon massiv gescheitert aus Grund XY der hier sehr wahrscheinlich auch eintreten würde". Das zusammengepackt mit sinnvoller Kritik hat eine fundamentale Aussagekraft die dann gegen das Thema sprechen würde.

Aber oft wird hier eine Idee bereits im keim erstickt weil jemand der Ansicht ist das man WoW kopieren will.

Aber MUSS das denn zwangläufig schlecht sein?

Keiner redet davon das BW Dinge aus anderen Spielen gleich 1 zu 1 umsetzten soll - aber vieles bietet ein gutes Fundament für weitere Überlegungen und Verfeinerungen - die letzten Endes zu einem echt guten Feature führen könnten.

Außerdem finde ich gibt es viele Punkte die SWTOR womöglich einfach auch noch ausprobieren muss. Nur wenn die Dev's sich trauen die Grenzen etwas auszulooten kann SWTOR sich auch weiter entwickeln. Wenn immer gleich im vorhinein alles bei Seite geschoben wird, geht es nicht vorran.

Jedoch muss man auch sagen, das es Punkte gibt die durchaus stimmen. Nicht alles was in anderen Spielen eingeführt wurde hat auch einen großen Sinn oder würde offensitchlich etwas zu SWTOR beitragen können. Jedoch ändert das nichts an der Tatsache das man solche Punkte trotzdem normal diskutieren kann und dort kann man dann Kritik anbringen die man mit Beispielen aus anderen Spielen untermauern kann.

Und solche Aussagen wie Leute mit Stachelschweinen in einen Käfig zu stecken bis sie ihre Meinung ändern....

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, das sich hier ein tieferer Sinn versteckt, weil das sonst eine ziemlich unsinnige Aussage wäre die hier recht fehl am Pltze ist.

Wenn darauf angespielt wird, die Leute machen zu lassen bis sie merken das sie einen Fehler begangen haben um dann freiwillig "herausgelassen" zu werden - also freiwillige eine Abschaffung der Neuerung fordern - dann kann ich dazu nur sagen:

Aber genau so funktionieren Neuerungen! Nicht immer ist alles erfolgsversprechend. Aber wenn wir Features nie testen, die womöglich eine Besserung bringen könnten - werden wir auch nie erfahren OB es funktioniert hätte!

Entschuldige das dies jetzt evtl etwas härter klingt als es gemeint ist aber: Grundsätzlich Dinge abzulehnen nur weil sie irgendwo schonmal vorgekommen sind ist ein recht verbohrtes Verhalten.

Genausogut habe ich aber selbst genug Spiele gespielt um zu wissen welche Features meist positiv sind und was meist eher negative Auswirkungen hat. Aber wie o.g. ändert das nichts daran, dass man es trotzdem offen diskutieren kann und dann kann man ja seine Bedenken zum Ausdruck bringen. Aber eher in der Art was wie und warum nicht funktioniert hat in Spiel XY und wieso man davon ausgeht das es hier ähnlich sein KÖNNTE und nicht nur weil es das einfach schon in Spiel XY gab....

MfG
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch die Macht erlange ich den Sieg. Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien.
GötterDämmerung RAID Guild Tyranno / Tyrox

Holanos's Avatar


Holanos
11.14.2013 , 03:26 AM | #87
Quote: Originally Posted by xLORDxDRACOx View Post
Also,

viele der genannten Punkte wurden nicht genannt, weil sie so bereits in anderen Spielen vorhanden sind und man sie auch hier will - der Antrieb ist einfach, das die Leute das Spiel verbessern möchten und dazu ihre Meinung kund tun. Natürlich kann ein zuvor gespieltes Spiel die eigene Meinung diesbezüglich beeinflussen, aber per se alles was aus WoW oder anderen spielen kommt, erstmal derart kritisch zu betrachten ist auch nicht der richtige Weg.

Eigentlich verhält es sich so, das etwas das bei WoW z.B. gescheitert ist, bei SWTOR nicht unbedingt das selbe Schicksal teilen muss! Es kommt auf die Implementierung und Umsetzung an.

Grundsätzlich sollte alles was SWTOR irgendwie verbessern könnte erstmal diskutiert werden. Woher die Idee kommt, ob es diese wo anders schon gab, usw spielen dabei erstmal keine sonderlich große Rolle. Danach sollte überdacht werden ob und wie so etwas in SWTOR überhaupt umsetzbar wäre. Je nach dem ob das Thema dann überhaupt noch zu bedenken wäre, kann man anfangen zu diskutieren welche Ergebnisse und Folgen sich für das Gameplay und die Community ergeben könnten / würden. Dort kann man dann z.B. Begründungen einbringen wie "Projekt XY ist im Spiel XY schon massiv gescheitert aus Grund XY der hier sehr wahrscheinlich auch eintreten würde". Das zusammengepackt mit sinnvoller Kritik hat eine fundamentale Aussagekraft die dann gegen das Thema sprechen würde.

Aber oft wird hier eine Idee bereits im keim erstickt weil jemand der Ansicht ist das man WoW kopieren will.

Aber MUSS das denn zwangläufig schlecht sein?

Keiner redet davon das BW Dinge aus anderen Spielen gleich 1 zu 1 umsetzten soll - aber vieles bietet ein gutes Fundament für weitere Überlegungen und Verfeinerungen - die letzten Endes zu einem echt guten Feature führen könnten.

Außerdem finde ich gibt es viele Punkte die SWTOR womöglich einfach auch noch ausprobieren muss. Nur wenn die Dev's sich trauen die Grenzen etwas auszulooten kann SWTOR sich auch weiter entwickeln. Wenn immer gleich im vorhinein alles bei Seite geschoben wird, geht es nicht vorran.

Jedoch muss man auch sagen, das es Punkte gibt die durchaus stimmen. Nicht alles was in anderen Spielen eingeführt wurde hat auch einen großen Sinn oder würde offensitchlich etwas zu SWTOR beitragen können. Jedoch ändert das nichts an der Tatsache das man solche Punkte trotzdem normal diskutieren kann und dort kann man dann Kritik anbringen die man mit Beispielen aus anderen Spielen untermauern kann.

Und solche Aussagen wie Leute mit Stachelschweinen in einen Käfig zu stecken bis sie ihre Meinung ändern....

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, das sich hier ein tieferer Sinn versteckt, weil das sonst eine ziemlich unsinnige Aussage wäre die hier recht fehl am Pltze ist.

Wenn darauf angespielt wird, die Leute machen zu lassen bis sie merken das sie einen Fehler begangen haben um dann freiwillig "herausgelassen" zu werden - also freiwillige eine Abschaffung der Neuerung fordern - dann kann ich dazu nur sagen:

Aber genau so funktionieren Neuerungen! Nicht immer ist alles erfolgsversprechend. Aber wenn wir Features nie testen, die womöglich eine Besserung bringen könnten - werden wir auch nie erfahren OB es funktioniert hätte!

Entschuldige das dies jetzt evtl etwas härter klingt als es gemeint ist aber: Grundsätzlich Dinge abzulehnen nur weil sie irgendwo schonmal vorgekommen sind ist ein recht verbohrtes Verhalten.

Genausogut habe ich aber selbst genug Spiele gespielt um zu wissen welche Features meist positiv sind und was meist eher negative Auswirkungen hat. Aber wie o.g. ändert das nichts daran, dass man es trotzdem offen diskutieren kann und dann kann man ja seine Bedenken zum Ausdruck bringen. Aber eher in der Art was wie und warum nicht funktioniert hat in Spiel XY und wieso man davon ausgeht das es hier ähnlich sein KÖNNTE und nicht nur weil es das einfach schon in Spiel XY gab....

MfG
Entschuldige bitte aber die Stachelschweingeschichte ist an Harmlosigkeit nicht zu überbieten.
Immer dieses "das ist nicht politisch korrekt" Gejammer mancher Leute.....

Wir müssen in allen Bereichen wieder zurück in die 70'er 80'er Jahre wo Otto Sprüche wie "Tumor ist wenn man trotzdem lacht" an der Tagesordnung waren und sich NIEMAND darüber aufgeregt hat.....

Heute würdest du wegen eines solchen Spruches gleich an den "political correctness Pranger" gestellt.

Die Leute sind heutzutage viel zu empfindlich und ein offenes Wort wird imemr gleich als grobe Verletzung empfunden anstatt mit gleicher Münze heimzuzahlen wird am besten zum Psychologen gerannt "um drüber zu reden"

Dazu passen dann auch die Gluckenmütter die ihre Kinder am liebsten mit dem SUV bis in die Klasse fahren würden oder die Tatsache das man heutzutage in der Schule nach jeder kleinen Rangelei wo mal ein wenig Blut floss sofort "verantworten" muss....

Traurig wirklich traurig
Es gibt keine Unwissenheit,es gibt Wissen.Es gibt keine Furcht,es gibt Stärke.Ich bin das Herz der Macht.Ich bin das lodernde Feuer des Lichts,ich bin das Mysterium der Dunkelheit.Im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,unsterblich in der Macht..-Der Kodex der Jed'aii- .

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.14.2013 , 03:30 AM | #88
Ich glaube du brauchst wirklich einen Psychologen. So unzufrieden mit der Gesamtsituation im Leben? Junge junge wach mal auf! Die Welt verändert sich, die Ansprüche der Menschen sowie das Leben allg.

Holanos's Avatar


Holanos
11.14.2013 , 04:57 AM | #89
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Ich glaube du brauchst wirklich einen Psychologen. So unzufrieden mit der Gesamtsituation im Leben? Junge junge wach mal auf! Die Welt verändert sich, die Ansprüche der Menschen sowie das Leben allg.
Ach so....

Und "political correctness",also Leuten vorzuschreiben was sie zu denken und zu sagen haben und jeden der da querschiesst oder mal querdenkt gleich als "Chaoten" oder"Extremisten" zu brandmarken ist in Ordnung?

Bestes Beispiel war doch Heinrich Böll mit seinem Israel Gedicht.
Nichts was da stand war in irgendeiner Weise inkorrekt oder bleidigend.
Er wurde dennoch in die Naziecke gedrängt....

Sry aber wer das gutheisst gehört genauso in die Stachelschweinkiste....

Und Psychologen benötigen nur Leute die bereit sind sich dem zu unterwerfen und es alleine nicht schaffen....
Ich hingegen werde auch weiterhin "querschiessen".....Sturheit siegt irgendwann
Es gibt keine Unwissenheit,es gibt Wissen.Es gibt keine Furcht,es gibt Stärke.Ich bin das Herz der Macht.Ich bin das lodernde Feuer des Lichts,ich bin das Mysterium der Dunkelheit.Im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,unsterblich in der Macht..-Der Kodex der Jed'aii- .

xLORDxDRACOx's Avatar


xLORDxDRACOx
11.14.2013 , 04:59 AM | #90
Also ich beginne mich wirklich zu fragen ob du das noch ernst meinst?

Ich habe mich von deinem Spruch weder angegriffen gefühlt noch wollte ich hier auf die P-C hämmern.

Mir ging es einfach darum, das die Aussage als solche ziemlicher Nonsinn ist und eine genauere Definition angebracht gewesen wäre und ich habe lediglich eine These aufgestellt was du gemeint haben könntest!

Ehrlich gesagt bist du eig nur am motzen hier und kritisierst so ziemlich jeden - verträgst selbst aber keine noch nett ausgedrückte Kritik an deinem Verhalten! Das hat nun wirklich nichts mit wischi-waschi gehabe zu tun und ich habe mich extra bemüht es möglichst ausgeglichen rüber zu bringen, was ich denke diesbezüglich.

Zu der Ansspielung mit dem Schulkind - mag ja sein das manche Kinder zu sehr bemuttert werden usw, jedoch sind Schlägerein bis aufs Blut heutzutage eigentlich keine adequaten Lösungswege mehr.... Finde ich selbst unter Kindern doch etwas unzivilisiert. Das man sich hier und da eine fängt kommt vor - gehört zum Leben, aber es muss ja nicht übertrieben werden. Aber was zum Kuckuck hat das jetzt eig mit dem Thema zu tun? Also BTT.

Wenn du gegen einen der Vorschläge konstruktiv zum Ausdruck bringst wieso du ihn ablehnst, warum es speziell in SWTOR nicht funktionieren wird, wieso es wo anders nicht funktioniert hat und wie es dort ausgegangen ist - dann ist ja alles gut. Aber was mich und viele andere hier nervt ist dieses: "WoW hat es also darf es SWTOR nicht haben" Gejammer von MANCHEN Leuten (um keine Namen zu nennen).

Aber ich will mich eigentlich nicht wiederholen müssen.

Also, mit allem gebotenem Respekt: Wenn man gegen eine Idee ist, dann soll man einfach mit logischer Kritik und ggf Beispielen von anderen Spielen untermauern WIESO man dagegen ist und nur die Tatsache das es in anderen Spielen das schon gibt oder es da nicht den gewünschten Effekt hatte reicht noch nicht ganz - den dass muss noch nicht bedeuten das es in SWTOR nicht funktionieren würde!

Jetzt habe ich mich wiederholt, mist.

Ich will hier wirklich niemanden angreifen oder seine persönliche Meinung beeinflussen, ich erwarte lediglich, dass auf einen schlüssigen Vorschlag ebenso schlüssige Kritik erfolgt - oder man lässt es.

MfG
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch die Macht erlange ich den Sieg. Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien.
GötterDämmerung RAID Guild Tyranno / Tyrox