Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Neues zum Sommer von SWTOR

First BioWare Post First BioWare Post

Armageddonrag's Avatar


Armageddonrag
07.19.2013 , 05:23 PM | #21
Quote: Originally Posted by BruceMaclean View Post
[*]Neue PvE- und PvP-Ausrüstung fürs Endspiel
Gut, mich betrifft das als nicht "Rise of the Huttkartell" Besitzer glücklichweise nicht. Aber die Idee, dauernd neues Gear im PVP einzuführen ist schon selten bescheuert. Gear sollte im PVP keine Rolle spielen, nur "Skill". Einfach ein System einführen, daß jegliches Gear automatisch auf die höchstmöglichen Werte setzt und gut. Oder wie in GW2 ein kostenloses ohne Voraussetzung erhälliches Gear mit Höchstwerten für alle. Dann kann auch der Bolster Fail entfallen. Nur weil das komische PVE Spiel WOW das auch so macht ist kein hinreichender Grund.
Anitei - Sabo Maedu - Maro Aniape - Hexe Lycont - Söldner
formerly (vormals) Magira
Vermächtnis: Armageddonrag Gilde: PUG (Imperium) Server: T3-M4

Fratack's Avatar


Fratack
07.22.2013 , 12:02 PM | #22
Wie wäre es denn, wenn man z.B. die weltraummissionen auf pvp auslegt und es annährend so gestaltet wie bei thunderstrike oder wie das heißt. Das man mit den münzen neue schiffsklassen oder verbesserungen kaufen kann. Denke das hätte extrem viel potenzial.

Vafer's Avatar


Vafer
07.23.2013 , 05:27 AM | #23
Quote: Originally Posted by Armageddonrag View Post
... die Idee, dauernd neues Gear im PVP einzuführen ist schon selten bescheuert. Gear sollte im PVP keine Rolle spielen, nur "Skill". Einfach ein System einführen, daß jegliches Gear automatisch auf die höchstmöglichen Werte setzt und gut. Oder wie in GW2 ein kostenloses ohne Voraussetzung erhälliches Gear mit Höchstwerten für alle. Dann kann auch der Bolster Fail entfallen. Nur weil das komische PVE Spiel WOW das auch so macht ist kein hinreichender Grund.
Wünsche ich mir auch so ähnlich. Dieses ab lv 55 Kompetenzwert-Gerangel ist nur nervig, im Gegensatz zum low-pvp, da klappt es doch auch. Anstelle separater pvp-Ausrüstung könnten auch gleich den HM Fp's, 66-er oder 69-er Gear, oder auch nach Erreichen bestimmter pvp-Eerfolge, höheres Gear, als Belohnung droppen und gut is. Wäre auch eine schöne Alternative für Nicht-OP-Spieler.

Die Ankündigungen hören sich recht vielversprechend an :-)

Beowend's Avatar


Beowend
07.25.2013 , 09:13 AM | #24
Von meiner Seite aus kann man gerne komplett auf PvP verzichten. Was mir ehrlich gesagt fehlt sind Set-Sätze für Klassen bzw. Rüstungen ab Level 10 mit Set-Boni. Dazu könnte man diese Item bei Bossen in den FPs droppen lassen.
Insgesamt finde ich konzentriert sich zuviel auf den Endcontentbereich. Nicht jeder Spieler möchte innerhalb 5 Tagen durch die Level hetzen. Dazu bietet der gesamte Content doch zu viel Sehenswürdigkeiten. Auch hätte ich gerne tägliche Events, die ab Level 10 spielbar sind.
Immer wenn du denkst schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein Rakghul her

Booth's Avatar


Booth
08.04.2013 , 12:50 AM | #25
Quote: Originally Posted by Beowend View Post
tägliche Events
Was soll das sein? Events, die nur einen Tag spielbar sind... und das jeden Tag? Dann solltest Du Dir auch die Konsequenzen einer solchen Folgerung überlegen:
- Da Events nur in Form eines Patches (inkl Serverdown) eingespielt werden, da es nunmal eine Programm-Änderung darstellt, hättest Du also gerne jeden Tag einen Serverdown.
- Falls die Events nur einen Tag aktiv bleiben sollen, ist der Umgang mit Bugs noch schwieriger, als eh schon.
- Du brauchst einen ziemlich großen Fundus an Events. Wenn Du z.b. eine Wiederholung der täglichen Events nach 14 Tagen vornimmst (was nach wenig klingt), brauchst Du bereits 14 Events. Klingt nach immensem Aufwand.

Zunächst mal klingt der Terminus "tägliche Events" ganz toll... wenn man es sich nur 5 Minuten genauer überlegt, dann aber ganz und gar nicht mehr. "Tägliche Events" klingt für mich ungefähr so, wie "stündlich Mittagessen" - klingt irgendwie lecker... aber bei kurzem Nachdenken dann doch wie Mästerei
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Jengas's Avatar


Jengas
08.04.2013 , 10:24 AM | #26
Mich würde viel mehr interessieren, ob das Chevin-Konglomerat mal wiederkehrt und einem die Möglichkeit auf ein paar verpasste Belohnungen gibt. Und wie sieht es mit dem Rakghoul-Event aus? Stürzt da nochmal ein Raumschiff ab ? Darf ich mich doch noch komplett mit dem Eindämmungsoffiziers-Set einkleiden?

Leonalis's Avatar


Leonalis
08.04.2013 , 10:39 AM | #27
Es gibt keine Zusagen das diese wiederkommen.

Es gibt nur aussagen wie,. "Wir wissen ihr wollt es wieder haben" oder "Vielleicht kommt es wieder" ,.. "Derzeit wissen wir nicht wie..."

Aber heute musst du damit rechnen das es nie mehr kommt weil Bioware keine Zusagen macht diesbezüglich.

discbox's Avatar


discbox
08.05.2013 , 12:43 AM | #28
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Was soll das sein? Events, die nur einen Tag spielbar sind... und das jeden Tag? Dann solltest Du Dir auch die Konsequenzen einer solchen Folgerung überlegen:
- Da Events nur in Form eines Patches (inkl Serverdown) eingespielt werden, da es nunmal eine Programm-Änderung darstellt, hättest Du also gerne jeden Tag einen Serverdown.
Wieso denn das? Bei vergangenen Events war es schon mehrfach so dass Events zwar über einen Patch eingespielt wurden, aber nicht am Patch-Tag starteten, sondern später. Kurz: um ein Event zu starten ist keineswegs ein Server-Down nötig. Man kann an irgendeinem Patch-Tag x fertige Events einspielen und sie irgendwann in der Zukunft starten.

Booth's Avatar


Booth
08.05.2013 , 07:12 AM | #29
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Wieso denn das? Bei vergangenen Events war es schon mehrfach so dass Events zwar über einen Patch eingespielt wurden, aber nicht am Patch-Tag starteten, sondern später. Kurz: um ein Event zu starten ist keineswegs ein Server-Down nötig. Man kann an irgendeinem Patch-Tag x fertige Events einspielen und sie irgendwann in der Zukunft starten.
Wobei ich mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern kann, daß ein Event "on the flow" gestartet wäre... aber ich hab Events ja eh meist nur am Rande wahrgenommen. Gab es denn tatsächlich mal Events die im Betrieb gestartet wurden? Daß sie mal bereits zuvor implementiert wurden, weiss ich auch. Das war aber nicht der Punkt. Der Punkt ist, ob der Start (wie auch das Ende) eines Events tatsächlich im Betrieb stattgefunden hätten.

Wobei... dies bei seltenen Events (ein paar mal im Jahr) sicher wiederum was VÖLLIG anderes ist, als TÄGLICHE (und dann logischerweise wechselnde) Events.

ABer letztlich... sorry, daß ich mal wieder auf die Realität verweisen wollte. Der Inhalt war meines Erachtens eh ein Fantasie-Wunsch. Ich hätte ihn einfach so stehen lassen sollen. Tu ich dann nun auch.

Kurz dann noch OnTopic: Mal sehen, wie die neuen Spielinhalte morgen so werden...
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Leonalis's Avatar


Leonalis
08.05.2013 , 07:16 AM | #30
Das Rakghul event starte an einem Sonntag Nachmittag.