Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Planmäßige Wartungsarbeiten am 10. Juli 2013 [UPDATE]

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Planmäßige Wartungsarbeiten am 10. Juli 2013 [UPDATE]
First BioWare Post First BioWare Post

AmberGreen's Avatar


AmberGreen
07.08.2013 , 04:14 PM | #1 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
UPDATE: Die heutigen Wartungsarbeiten wurden erweitert. Wir gehen derzeit davon aus, dass die Wartung um 18 Uhr MESZ beendet sein sollte.


Am 10. Juli werden alle Spielserver, SWTOR.com und das Startprogramm aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten vorübergehend nicht verfügbar sein. Spiel-Update 2.2.2 wird während der Wartungsarbeiten implementiert. Hier die Details:

Datum: Mittwoch 10. Juli 2013
Dauer: 4 Stunden
Zeit: 12 Uhr MESZ bis 16 Uhr MESZ

Vielen Dank für Eure Geduld während wir daran arbeiten Star Wars™: The Old Republic™ zu verbessern.

Patch Notes
Amber Green | Live Services Specialist
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.] [Dev Tracker]

Kozrek's Avatar


Kozrek
07.09.2013 , 10:02 AM | #2
Ob Bioware das irgendwann nochmal hinbekommt zu vernünftigen Zeiten zu warten? Andere Hersteller warten auch nachts/morgens und sind auch fähig NA und EU getrennt zu warten. Aber nein EU wird immer fast zur Prime Time gewartet....

Haehnchen's Avatar


Haehnchen
07.09.2013 , 10:12 AM | #3
geh du doch nachts hin und warte die server oder patche sie... schonmal was von zeitzonen gehört? oder mal drüber informiert warum bioware das so macht und wo die server so stehen? nein? denk ich mir.

Kozrek's Avatar


Kozrek
07.09.2013 , 10:36 AM | #4
Naja, was will man von so einen Namen schon erwarten... Andere Hersteller kriegen's auch hin, und die warten Server in USA, Europa und sogar noch in Asien, und horche mal auf, das sogar getrennt (TROTZ Zeitzonen).

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
07.09.2013 , 04:32 PM | #5
Quote: Originally Posted by Kozrek View Post
Naja, was will man von so einen Namen schon erwarten... Andere Hersteller kriegen's auch hin, und die warten Server in USA, Europa und sogar noch in Asien, und horche mal auf, das sogar getrennt (TROTZ Zeitzonen).
Echt? Das habe ich persönlich noch nicht erlebt. Bisher wurden alle Spiele, die ich gespielt habe, in etwa um die gleiche Zeit gewartet wie hier in SWTOR. Nenn mir mal ein paar Beispiele (mehr als nur eins oder zwei).

AmberGreen's Avatar


AmberGreen
07.09.2013 , 07:49 PM | #6 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Amber Green | Live Services Specialist
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.] [Dev Tracker]

Ztula's Avatar


Ztula
07.09.2013 , 09:13 PM | #7
Quote: Originally Posted by Kozrek View Post
Ob Bioware das irgendwann nochmal hinbekommt ....
Ob das ewig gleiche Gejammer darüber wohl irgendwann mal aufhört?
Natürlich führe ich Selbstgespräche - selbst ich brauch ab und zu mal kompetenten Rat.

Syphedias's Avatar


Syphedias
07.09.2013 , 10:28 PM | #8
Mhhh, also diejenigen die über die Zeit meckern, müssen dann Schüler, Studenten, Renter oder Arbeitslose sein. Ich bin zu der Zeit arbeiten. Und ich glaub mein Chef mag das nicht, wenn ich während der Arbeitszeit SWTOR zocke... von daher ist mir die Wartung relativ schnuppe. Oder leiden dann diejenigen, die sich hier über die Wartezeit echauffieren unsägliche Schmerzen weil sie nicht mehr zocken können???

Nur mal so nebenbei... der "Primus" (WOW, der ja immer gern für den Vergleich herhalten darf), hat Mittwochs doch auch ab ca. 11 Uhr Wartung, die dann meist auch 4-5h dauert.

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
07.10.2013 , 01:28 AM | #9
Schön das endlich mal ein paar Kodex Einträge gefixt werden, aber was ist mit den vielen vielen anderen Einträgen (Kodex / Erfolge), die nicht gehen?
Beispiele:
a. Epische Feinde die früher beim besiegen im Kodex unter epischen Feinden aufgetaucht sind, geht nicht mehr. Trotz besiegen sind die Einträge nicht vorhanden.
b. Taris: Rakghul Seuche Wissensobjekt für Imperium (geht nicht, denn das Objekt gibt es nicht)
c. Quesh: Kartell Kampfbot Eintrag wird nicht gegeben unter den Erfolgen (vor einem der letzten Patches ging das aber noch)
d. Tatooine: Sandleute- Schinder und das Wissensobjekt Geschichte von Tatooine können nicht abgeschlossen werden, da beide gesuchten Sachen nicht vorhanden sind.
e. Ilum: Bestienmeister von Ilum kann nicht abgeschlossen werden, da es weder Asharl-Panther, Kath-Hund noch Sumpfschwinge auf Ilum gibt.

Das waren jetzt nur ein paar der mittlerweile doch 100 oder mehr fehlenden oder nicht funktionierenden Kodex Einträge sowie Erfolgen die nicht gehen.
Durch solche fehlenden Erfolge bzw nicht funktionierenden Erfolge gehen andere Erfolge die den Erfolg voraussetzen auch nicht (Beispiel: Großwildjäger (alle WBs legen)....geht nicht weil der Eintrag für den Kartel Kampfbot auf Quesh nicht gegeben wird).

Ist doch sehr ärgerlich und zeigt wieder einmal sehr deutlich das die Abospieler für EA / BW nur zweite Wahl sind, denn Hauptsache den Kartellmarkt mit sinnlosen alten umgefärbten neuen Rüstungen aufzufüllen.
Das "Revered Chronicler’s Armor set" ist einfach ein umgefärbtes Vermächtnisset für den Schmuggler welches man auf Coruscant beim Vermächtnishändler kaufen kann.

Fixt endlich die Kodex und Erfolge, zeigt den Abo Spielern dass ihr sie respektiert und nicht nur deren Kohle wollt, dann wird es Euch die Community auf dem einen oder anderen Weg auch danken, aber so.....

discbox's Avatar


discbox
07.10.2013 , 02:38 AM | #10
Quote: Originally Posted by Ztula View Post
Ob das ewig gleiche Gejammer darüber wohl irgendwann mal aufhört?
Nach mehr als 1,5 Jahren kann man das wohl mit einem klaren Nein beantworten.