Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Charaktertransfers kommen in 8 Wochen nach Patch 2.1

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Charaktertransfers kommen in 8 Wochen nach Patch 2.1

stahlratte's Avatar


stahlratte
04.29.2013 , 07:42 PM | #11
1 woche wartezeit nach wechsel is lächerlich...mMn.

was damals mit wow passiert ist, lag vor allem an den hohen userzahlen.

selbst wenn man hier alle server komplett zusammenlegt, sind die userzahlen immer noch geringer als zB bei wow im realmpool glutsturm (azshara, blackrock etc) zu den besten zeiten.

und trotzdem wird es hier so abgehen...vor allem wenn man bedenkt, dass der deutsche support minimiert wurde...und zb ingame tickets wegen (übelster) beleidigung generell im nirvana verschwinden

EA wird sich noch mehr als schneesturm auf die user berufen und ihnen sagen, ihr müsst halt auf die leute aufpassen

das seit jahren übliche "nach 2h gebunden" hat solche ninja raids erst ermöglicht

FAZIT: 1 Jahr Sperre nach nem Trans - aber da EA damit kaum Euronen verdienen wird, wirds so nicht kommen...und nochmal: 1 Woche ist lächerlich^^
REGULATORS
Server: T3-M4 Imp - Main: Alvyn/Sniper - Twink: Keiri/Marodeur // History: WoW/Azshara/Ally: Alvyn/Paladin - HdRo/Vanyar: Jeserac/Kundi - Rift/Brutwacht/Skeptiker: Alvyn/Magier - TacticalOps 1.6-2.15: =TOC=SteelRat aka rostfrei.fl

Tazmalano's Avatar


Tazmalano
04.29.2013 , 11:18 PM | #12
das system ist toll und es gibt ja recht wenige ninjalooter in swtor. mir ist bisher noch keiner untergekommen in der ganzen zeit seid ich spiele noch nicht.

Was das mit den Gildenhooper angeht auf T3-M4, das ist sowieso ein Problem liegt aber auch daran das jeder Hansnapf eine GIlde macht die nichts bringt und nur dafür sorgt das man einen Gildennamen für keine Gegenleistung durch die Gegend trägt. Davon bin ich auch selbst betroffen da ich schon seid einigen monaten versuche eine gilde zu finden aber die reaktion realtiv gering ist.
55 Marodeur
55 Scharfschütze
55 Sith - Attentäter
T3-M4

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.30.2013 , 12:06 AM | #13
Quote: Originally Posted by blaubarschboy View Post
kann mir nicht vorstellen, dass BioWare zulässt, dass die Leute sändig einfach so mal wechseln können.
Bei Rift z.B. muss man nach jedem Wechsel 1 Woche warten.
Ich denke - weis es nicht, ist da was bekannt? - dass es eventuell nicht ganz kostenlos sein wird? Ansonsten wird BioWare da schon was finden.. denke die Angst ist eher unnötig, oder sollte nur in den ALLER seltensten Fällen wahr werden

Danke für die Aufklärung ^^
Nun du musst das so sehen, gegenüber WOW hast du hier viel weniger Leute und meines Erachtens ist die Community allg. ein wenig Reifer als in WOW. In WOW hast du aber auch 10 MIllionen +/- User. Dementsprechend hast du auch mehr Idioten. Denoch möchte ich dir ein Paar Beispiele nennen die ich dort erlebt habe,.

btw. nach einem Transfer hast du 1 Monat sperre auf den Charakter!

Wir hatten einmal jemand in der Gilde, der uns weis machen wollte, das sein Account gehackt wurde und die Chars gelöscht wurden. Wir haben aber herausgefunden, das er seinen Char Einen Fraktionswechsel machte und sich so von uns distanzieren wollte, anstelle das er einfach sagt, „jungs ich ziehe weiter“. Keine Eier in der Hose eben.

Ich erlebte Leute die Leute verarschten, dann ihren Namen änderten und so taten als wären sie nicht die alte Person.
Doof nur, das wenn man Leute in der FL hat und diese machen einen Namechange das dieser sich auch anpasst. ^^


Mehr Leute, mehr deppen.

Belgeron's Avatar


Belgeron
04.30.2013 , 02:08 AM | #14
Was macht Ihr euch einen Kopf wegen den Transfers? Hurra ich kann zwischen 3 Megaservern transferen yippi Ist ja nicht so wie in Rift oder WoW wo ich zig Server habe auf die man sich unmöglich benehmen könnte.
Soweit komme ich hier nicht damit und ein Franzose wird sicher nicht auf einen DE Server wechseln.

Das ist ja eher - hurra ich komm auf den RP Server oder doch auf den PVP Server dann ist doch schon schluss.

Kartellmünzen oder Euros wirds sicher auch kosten.

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
04.30.2013 , 03:08 AM | #15
Hm, 6-8 Wochen nach 2.1 kommen die Servertransfers. Wenn man den Abstand beachtet, in dem BioWare neuen Content rausbringen will, sollte das dann erst mit 2.2 sein, oder?

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.30.2013 , 04:15 AM | #16
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Hm, 6-8 Wochen nach 2.1 kommen die Servertransfers. Wenn man den Abstand beachtet, in dem BioWare neuen Content rausbringen will, sollte das dann erst mit 2.2 sein, oder?
Ja eigentlich, der Rhytmus ist ja etwa diese Periode müsste das 2.2 sein.

Ausser sie haben ihre eigene Ansicht von "Wir liefen Inhalt."

Elbartoab's Avatar


Elbartoab
04.30.2013 , 04:20 AM | #17
du liest auf Gamona das mit den Servertransfers, und denkst an die Anonymität der Leute, und das dann einige machen was sie wollen, und hast in einer andern News zu 2.1 etwas überlesen, was den selben Faktor tragen kann ...
Quote:
Also, zu aller erst wird es euch möglich sein, euren Charakter, eure Gilde oder euer Vermächtnis umzubenennen – gegen Bares natürlich. Zudem wird es einige Änderungen im Free to Play-System geben.
wer weiteres lesen will, der muss einfach auf Gamona gehen, und alle 3 Puzzle dinger lesen

Jagdfalke's Avatar


Jagdfalke
04.30.2013 , 05:55 AM | #18
Mich kümmert der Transfer herzlich wenig. Bei so wenig Servern bringt einem ein Transfer kaum bis gar nichts mehr. Einzige Ausnahme wäre, das man viele Freunde auf einem anderen Realm hätte...wobei...da wäre man wohl schon vor ner Weile gewechselt.

Viel interessanter wären Cross-Realm Aktivitäten. Als DD sind die Wartezeiten mittlerweile so grausam das mir langsam aber sicher wieder die Lust auf TOR flöten geht.

discbox's Avatar


discbox
04.30.2013 , 03:24 PM | #19
Die Anzahl derer die noch den Transfer herbeisehnen dürfte klein sein. Die meisten haben sich mit ihrem Server angefreundet oder längst einen Reroll auf einem anderen gemacht.

Manche werden aber sicher verwaiste Chars auf einem anderen Server in ihr aktuelles Vermächnis nachholen und eingliedern.

abokado's Avatar


abokado
05.01.2013 , 07:20 AM | #20
Ich bezweifle mal, wie seriös die Nachricht ist, da davon weder auf englischen Seiten, noch dem englischen Forum irgendwo die Rede ist. Und kann ja nicht sein, dass ne deutsche Seite zuerst davon weiß.