Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

27er Mods nur für 1% der Spieler?

First BioWare Post First BioWare Post

Opaknack's Avatar


Opaknack
03.20.2013 , 07:11 PM | #211
Manche sehen echt weiße Mäuse.
Ich lege Euch mal die Akte-X-Musik auf, ok? "Summmmm.... "
"Wer schießen will soll schießen und nicht quatschen!"
VC Versuchung Nurania, Carok, Zok. Arunya, Arunia, Nu'ra
durchschnittlich Runo, Atur, Aroin
Du hast Fragen zur PVP-Ausrüstung? Guckst du hier!

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
03.21.2013 , 05:33 AM | #212
Manche denken und sehen auch weiter, als die Meisten.
Schau dir mal den Film "Watership Down" an, dann weißt du auch, was ich meine.

C-WOLF's Avatar


C-WOLF
03.29.2013 , 12:53 PM | #213
xLORDxDRACOx schrieb im Thread "Credit-Seller fördernde Inhalte vermeiden:
Quote: Originally Posted by xLORDxDRACOx View Post
Pro Server 5-10 Spieler als Moderatoren auswählen (ich glaube das hatte ich schonmal erwähnt, aber egal) - diese sollten nach wichtigen Kriterien wohl überlegt ausgesucht werden und erhalten quasi ein Amt. Dieses bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

- Mods oder GM's werden vom Support als erste behandelt = wenn ein mod etwas meldet und mitteilt wird dies sofort bearbeitet - das ist quasi ein guter Filter um schlimmes Fehlverhalten, Betrug, Exploiting oder Bugs zu melden, die wirklich umgehend aufgenommen werden sollten.
- Sie dürfen nach Abgabe einer Begründung und dem speichern des betroffenen Chat Logs, Spieler verwarnen und wenn dies keinen Effekt erzielt, für mehrere Stunden Chat-Stumm schaltet um Konflikte die ausarten zu lösen, bzw arges Fehlverhalten als nicht toleriert anzuprangern = eine Entlastung des Supports da weniger direkte Tickets dies betreffend und ein größeres Maß an Respekt für den Chat, sowie weniger stundenlange Gespräche die sich im Kreis drehen und nur auf Beleidigungen heraus laufen
- Falls Werbung usw für nicht geduldete Dinge im Spiel auftaucht (RL Trading, Seller, usw) kann dies sofort unter Abgabe einer Begrüdung gelöst werden, indem der Support benachrichtigt wird mit einer Prioritätsmeldung.

Aber worauf ich eigentlich hinaus will:

angenommen jemand verkauft auf EBAY. Der GM / Mod tritt unter unbekanntem EBAY Namen und mit Angabe eines undercover Twinks an den Seller heran und vereinbahrt eine Übergabe und "Kauft" die Credits. Daraufhin meldet er die Daten BW, die mit jeweiligem Beweismaterial (Chat Log / Screenshots) eine Account Sperre verhängen können! Solange der Aufwand ENTWEDER: damit belohnt wird, das z.B. der Mod die Credits behalten darf (wäre ja dann nur fair) ODER BW die angefallenen Kosten rückerstatten würde, wäre das eine Möglichkeit, den leuten schnell das Handwerk zu legen - natürlich sehe ich ein, das ein einmaliger Kauf von Nöten währe und das man diesen auch bezahlen müsste, aber wenigstens wäre der CS'er dann von der Bildfläche verschwunden. Aber wie bereits erwähnt, sollten diese Mods, die dann halt die Freigabe hätten zu Kaufen um zu melden, auch nicht leer dabei ausgehen - dann würds ja niemand machen.... Oder mann würde diesen andere Arten von Belohnungen anbieten dafür, Möglichkeiten gäbe es sicherlich viele. Natürlich wäre das von GM / Mods eine Aktion auf freiwilliger Basis, die aber das Amt als Unterstützung so mit sich bringen kann.

Leute, die man für eine Solche Aufgabe auswählt, sollten allerdings auch gewisse Characterzüge und andere Dinge mitbringen um geeignet zu sein.

- Erwachsenes und professionelles Auftreten
- Guter Umgang mit Leuten
- Kann sich verständlich und klar definiert Ausdrücken (gegenüber anderen Spielern und BW)
- Ist Hilfsbereit
- MUSS täglich 1-X Stunden für die Community ingame zur Verfügung stehen - darf sich also nicht abschotten.
- MUSS auf ernste Hilfegesuche und Meldungen eingehen (wenigstens für den genannten Zeitraum)
- sollte sich über die Regeln und Systeme des Spiels im klaren sein und diese frisch, sowie aktuell halten
- MUSS auf aktives Fehlverhalten ingame reagieren und die Situation klären
- Sollte am besten Die jeweilige Serversprache fließend und ggf gutes Englisch besitzen.
- Viel Spielerfahrung

Außerdem sollte für Mods / GM's oder wie man sie nennen möchte ein eigener Forenbereich zur Verfügung stehen, indem sie die Regeln genau nachforschen können, diese gleich besprechen können und allerneuste Regeländerungen sofort mitgeteilt bekommen. Außerdem ein Diskussionsforum dafür im Allgemeinen.

Zur Absicherung der Spieler, sollte FALLS der Account belastet oder Gesperrt wird, eine Option zur Verfügung stehen, in der man das WANN / WARUM / WER nachlesen kann und ggf Einspruch einlegen kann (bei schlimmen Verfehlungen die z.B. zur Sperre führen), falls man auf Grund einer fehlerhaften Aussage diese Strafe erhielt - was aber BioWare vergibt und auch wieder herunter nehmen kann! Die Mods wären blos das Sprachrohr sozusagen.

Wenn man möchte, könnte man dies sogar auf das Forum ausweiten.... Entweder allgemein oder mit speziellen Foren-Mods, die sich um die Einhaltung der Regeln kümmern, ggf kleine Anpassungen vornehmen können oder auf Fragen eingehen können, die nicht unbedingt von BioWare geklärt werden müssen. Das würde zum beispiel viele sinnlosen Themen stark reduzieren, das massive Doppelposting von Topics eingrenzen und das Gefühl wieder wecken in den Leuten, das sie auch gehört und ernst genommen werden und dass man auf sie reagiert. Natürlich sollte BioWare trotzdem die Hand auf der Sache haben, ist ja völlig klar.

Den nächste sehr positive Effekt wäre wieder ingame zu beobachten: Zurückhaltung. Im Moment hauen sehr viele Leute im Chat oder auch im Forum einfach heraus was ihnen in den Sinn kommt - getreu dem Motto: Soll er mich doch reporten, BW nimmt das eh nicht ernst! BW versucht natürlich schon, angemessen auf solche Dinge einzugehen, jedoch, was keinen wundern sollte, gibt es so dermaßen viel Mist jeden Tag auf allen Servern, das man eine ganze Armee bräuchte, um alles korrekt nach zu vollziehen und darauf zu reagieren.

Da kommen die Mods / GM's ins Spiel!

1. Die Mods können live mitverfolgen, worin das Problem besteht und können direkt beurteilen ob Regeln verletzt wurden oder nicht. Dann können sie einschreiten und versuchen den Konflikt zu lösen und wenn das nichts bringt einen Report herausgeben, der bevorzugt behandelt wird und dann ggf zu Maßnahmen Seitens BW führt. Falls das Verhalten zu obszön werden sollte und die Regeln der Umgangsformen stark verletzten, sollte der Mods wie gesagt auch Maßnahmen ergreifen können, die er natürlich rechtfertigen muss.

2. Abschreckung. Viele Leute würden sich sicherlich im Vorfeld Gedanken machen, was sie wie schreiben und würden sich ihre Ausdrucksweise nochmal überdenken, wenn sie wüssten, da ist jemand der Aufpasst! Flüstern ist natürlich wieder eine andere Schiene oder Gruppen sowie Gilden, aber immerhin der ALLGEMEINE Chat Bereich wäre etwas überwacht und geregelt. Auf RP Servern könnte sogar damit die RP-Etikette gewahrt werden, wenn man so weit gehen wollte....

Der letzte und meiner Meinung nach wichtigste Effekt. Viele Meldungen usw würden eher an die Mods gerichtet werden anstatt sinnloserweise direkt an BW, die dann objektiv und direkt entscheiden können, ob und wie sie die Informationen an BW weiter reichen, falls diese wirklich so wichtig sind, bzw den Leuten erklären wo sie diese Informationen weitergeben können, falls diese nicht wichtig sind und sinnloses geflame könnte direkt abgestellt werden und würde den Support von BW nicht mehr so schlimm belasten, damit der sich um die wirklich wichtigen Aufträge und Anfragen schnell und effizient kümmern kann.

Stellt sich sicherlich die Frage: Wer macht so was freiwillig ohne dafür Bezahlt zu werden?! Gute Frage, ich weis dass klingt jetzt heuchlerisch wenn ich sagen würde .... Ich z.B.
Verzeihung xLORDxDRACOx natürlich stecken da viele gute Ideen drinnen.

Und darauf antwortete „Seine Überheblichkeit Mr. Kelremar“ um die Idee abgewürgen:
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Ein Spieler-GM könnte doch rein gar nichts gegen Credit-Seller ausrichten, solange er nicht eigenes Geld ausgibt um eine Übergabe zu erwirken. Also ist es für dieses Thema total uninteressant.
Kelremar das ist es sicher nicht. Ist es Dir vielleicht unangenehm, wenn Gamer mit ungebührlichen Verhalten von GM´s beobachtet werden?

Gegen das Ausspionieren von jenen Gamern welche durch das Zerlegen der 27er für Wettbewerb sorgen hattest Du nichts einzuwenden …und auch nichts einzwenden hattest Du gegen Hochpreiskartelle welche für Kreditkäufer sorgen.

Und wer sagt Dir, dass kein Spieler-GM bereit wäre auch etwas eigenes Geld auszugeben um Missstände abzuschaffen?

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.29.2013 , 07:24 PM | #214
Zuallererst möchte ich dir dazu gratulieren, dass du es geschafft hast bereits den zweiten Thread von dir gelöscht zu bekommen. Wenn man bedenkt wie wenige Threads du bis jetzt nur erstellt hast ist es eine beachtliche Leistung.
Ich bin optimistisch, dass der dritte (dieser hier) nun auch bald folgen wird. Es war da sicherlich hilfreich von dir ihn wieder zu pushen.


Und es mir sicherlich nicht unangenehm, wenn GMs Spieler beobachten. Falls du deinen zurecht endlich gelöschten Thread noch irgendwo im Cache hast, dann wirst du viel weiter am Anfang den Vorschlag von mir finden, dass die GMs mehr tun sollten. Ich habe vorgeschlagen, dass BioWare ein System implementieren sollte, dass jeden Handel überwacht und GMs automatisch auf verdächtige Handel aufmerksam macht. Ich bin sogar der Meinung, dass GMs speziell dafür abgestellt werden sollten.

Ich hatte lediglich erklärt, warum Lord Dracos Vorschlag zu dem gelöschten Thema, über das wir daher nicht mehr reden dürfen, nichts bewirken kann. Um etwas zu bringen müsste eine Überwachungsstruktur etabliert werden, von der aber kein Spieler Teil sein darf, da BioWare keine Verantwortung für das Verhalten dieser Spieler über nehmen kann - womit nur noch richtige GMs in Frage kommen. Der Vorschlag war deswegen nicht per se schlecht, er würde nur bei der speziellen Problematik leider überhaupt nicht helfen.

Mit diesem Thema hier hat es aber ja auch nichts zu tun. Also melden und abwarten, ob BioWare reagiert.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

C-WOLF's Avatar


C-WOLF
03.30.2013 , 01:41 AM | #215
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
..dass du es geschafft hast bereits den zweiten Thread von Dir gelöscht zu bekommen.
Der Spruch - so geschrieben - kann nur von Dir kommen.

Der Thread wurde in einen Bereich verschoben welcher nur Bioware zugänglich ist.

Ich habe übrigens den Support gebeten den Thread zu lesen und auch diesen. Und das mehrmals in Beschwerden den Kauf von Credits und CS´er nicht zu fördern.


Fazit:
BioWare hat gelesen ...genug um den Thread aus dem öffentlichen Bereich zu nehmen, was von anderen Threads hier möglicherweise nicht der Fall ist.

Bioware hat Änderungen vorgenommen was in 2.0 eine Wiederholung der 27er Situation ausschließt. Was die jetzigen 26er (2. Besten) betrifft bleibt zu hoffen, dass sie in 2.0 rasch von vielen erreicht werden - so, dass eine Credit-Käufer fördernde Monopolsituation a) erst gar nicht eintritt b) sich nicht lohnt.

Was Dich betrifft:
Kaum ein Thread welcher von Dir nicht gekapert, unkommentiert bleibt. Die meisten Beiträge im Forum stammen von Dir. Du bist hier hinlänglich als Egomane bekannt. Als solcher suchst Du nach jenen, welche Dir Recht geben. Ich wünsche Dir, dass Du die weiterhin finden wirst.

Was mich betrifft:
Ich bin jemand der lange etwas beobachtet und sich dann seine Meinung bildet. Du kannst dies auch eine Linie nennen welcher ich treu bleibe. Und dann bin ich jemand der was bewegt - auf dieser Linie - in die angesagte Richtung - oder dies zumindest versucht. Im Gegensatz zu Dir bilde ich mir mein eigenes Urteil und brauche daher auch Niemand der mir Recht gibt.

Natürlich ist was für die Einen zum Vorteil, für die Anderen zum Nachteil. Da wäge ich ab und schlage vor für Wenige andere Vorteile zu schaffen welchen nicht Vielen zum Nachteil sind.

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.30.2013 , 03:38 AM | #216
Es ist normal, dass "gelöschte" Beiträge zunächst nur verschoben werden.


Hättest du dich damals erst informiert bevor du Hardcore-Raider als Bösewichte abgestempelt hast, denen es nur darum geht mit allen Mitteln die armen Spieler auszunehmen, dann hätte das alles hier vermieden werden können, das Vorschlagsforum und Vanjervalis Chain wären heute ein friedlicherer Ort. Du kamst aber bereits letztes Jahr im November in dieses Forum mit der festen Überzeugung, dass die bösen Raider dir etwas wegnehmen wollen, was dir rechtmäßig zusteht.
Du bist jemand, der sich viel zu schnell eine Meinung bildet und das ist besonders schlimm, weil du wirklich mit allen Mitteln dann dieser Meinung treu bleibst: Egal wie viele Leute dir sagen, dass du im Unrecht bist; Egal wie viele Beweise gegen deine Unterstellungen sprechen; Egal wie abgeschlossen das Thema ist - du hörst nicht auf andere Spieler und Spielergruppen zu beleidigen und zu diskreditieren um deine Behauptungen glaubwürdiger zu machen. Du kannst einfach nicht aufhören und musstest dich sogar auf mich einschießen, weil die Hardcore-Raider nicht mal für dich mehr als alleiniges Feindbild reichen.

In letzter Zeit ging es dir ja fast nur noch darum mich zu diskreditieren (was ich natürlich zum Teil provoziert und dann genossen habe). Geholfen hat es dir aber nicht, weil ich komplett unbeteiligt an der eigentlichen Problematik bin. Ich bin zwar bei weitem nicht perfekt und einige werden sich sicherlich freuen, wenn nach den nächsten Wartungsarbeiten wahrscheinlich meine Forenrechte mangels Abo eingeschränkt werden - aber die Rolle, die du mir andichten willst, passt so überhaupt nicht und das hat dir nochmals viel Glaubwürdigkeit gekostet bei denen, die hier regelmäßig im Allgemeinen Forum lesen.

Ich bin nicht der aktivste Poster im Forum, ich bin nur einer der aktivsten Und ich werde nicht zum Egomanen, nur weil du mich dazu machen willst. Natürlich wünsche ich mir Zustimmung zu meinen Meinungen, das ist doch nur menschlich. Am meisten gelernt habe ich in den letzten beiden Jahren hier aber in den Diskussionen, in denen ich eine Minderheiten-Meinung vertreten oder - oh Schreck - sogar unrecht hatte. Daher lehne ich diese Möglichkeiten nicht von vorne herein ab.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

C-WOLF's Avatar


C-WOLF
03.30.2013 , 05:09 AM | #217
Da ich unzählige Raider in meiner Freundesliste habe kann ich über Deine Fortführung Deines Lügenkonstruktes nur weiter grinsen.

@Kelremar, einen Satz solltest Du Dir gut einprägen:

Die Rolle, die Du mir wieder und wieder andichten versuchst passt nicht und weil mehrfach das Gegenteil erwiesen hat es Dir hier Deine Glaubwürdigkeit gekostet.

Also unterlasse besser Dein sinnloses Flammen. Beachte die Behlerungen über die Nutzung dieses Forums und bleibe sachlich beim Thema.

VIENNESE's Avatar


VIENNESE
03.30.2013 , 01:57 PM | #218
Quote: Originally Posted by C-WOLF View Post
Hallo Freunde

Jeder mit Endgame Char(s) möchte gerne Best-Ausstattung, egal ob Raider, PVP-ler oder RP-ler.

Zuerst zu den FAKTEN …dann zu den VORSCHLÄGEN

DIE FAKTEN:

Es gibt auf SWTOR kaum etwas, mit dem mehr Credits gemacht werden als mit 27er Mods gegen Material und Gebühr (auch TG, Trinkgeld oder Taschengeld genannt). Für jeden T5 Char braucht man rund 30 von den 27er Mods …Der Wert eines kompletten T5 Chars liegt bei rund 40 Mio Credits …erraidet …erkraftet …wie auch immer – auch klar, es werden auf jeden Server von den Gamern Millionen 27er Mods angestrebt. Die Frage ob nur für RP-ler, PVP-ler oder Raider stellt sich nicht – alle wollen die Dinger

Jeder kann rechen was beim Crafting von 1000 Stück 27er Mods, Armierungen… rauskommt. Z. B. gegen die Materialien mit 150K Gebühr = 150 Mio plus 20% Chance (200 Gratisstücke) = mindestens 350 Mio.

Für was so viele Credits?
1) z. B. wenn man im Handel investiert und zerlegt = weitere 27er lernt. Bioware muss auch darüber nachdenken wie die Credits aus dem Spiel kommen. (damit werden die Credits wieder vernünftig aus dem Spiel gebracht).
2) z. B. wenn man diese Erfolge an Freunde verschenkt
3) z. B. wenn man für Credit-Seller arbeitet

Viel mehr Möglichkeiten gibt es da nicht.

Ich glaube nicht nur an „DAS GUTE IM MENSCHEN“ - nehme bei einigen welche Variante 1) und 2) nicht praktizieren die Variante 3) an …manche Gamer fallen dadurch auf, dass es sie stört:

- wenn 27er im Handel erkraftet werden
- wenn keine Gebühren verlangt werden
- wenn Molekularstabilisatoren billiger werden

Jeder kennt die Credit-Seller Mails. Sie sind mit Wunsch nach 27er Monopol aufgetreten. Ich glaube nicht an Zufälle. Wer aber nicht mehr an den Weihnachtsmann glaubt, der weiß:

Berufszocker nutzen Games wie SWTOR für Einkommen. Da liegt folgender Verdacht nahe: Einige scharren Raid-Gruppen um sich …halten Freunde (Mitraider) für blöd und wollen ihren Server abzocken. Dies ist nicht zum Vorteil von SWTOR. …egal ob die Hunderten Millionen Credits bei Credit-Sellern landen.

Raid hin oder her – ich frage Euch ganz offen ob ihr es gut findet, dass die Macht der 27er Mods nur für 1% der Gamer sein soll? Warum sollen 1% der Gamer bestimmen wer zu T5 kommt/wer nicht - warum soll 1% über eine Art Monopol die andern 99% im Griff haben? Mehr clearen Asation HM in der Praxis nicht – der Spruch „Dann sollen sie es halt lernen“ ist entbehrlich. Bioware verdient nicht mit 1% Spieler das Geld sondern mit 99% der Spieler.

Die 1% welche Asation HM das clearen brauchen 2 – 3 Stunden …bekommen ihre Token mit 3 von den 27er Mods …zerlegen …20% Chance 27er Baupläne verdient.

Durch kraften, fertige Items rekonstruiern dauert es länger. Ich musste über 50 Millionen erkraften um mir 10 Stk 27er Baupläne zu erarbeiten.

Einige der Raider, welche genau wissen, dass sie durch ihr profitables in den Verkehr bringen der 27er Mods auf Monopole verzichtet haben:
- schicken Spione zu anderen Gilden um auszukundschaften wie weit die mit 27er Teilen sind
- entscheiden welche Gilden mit 27er gegen Gebühren beliefert werden
- wollen Verträge, dass die 27er Mods nicht zerlegt werden
- feinden die Gamer an, welche 27er durch zerlegen erkraften/erlernen
- eine Erklärung was sie mit ihren Hunderten Millionen machen haben sie für die anderen 99% freilich nicht.


Nun zu den VORSCHLÄGEN:
1. Man sollte nicht von 1% der Gamer Druck auf die anderen 99% ausüben lassen. Daher leichterer Zugang für alle – 28er Baupläne für alle Gamer (nicht nur für 1% welche die schwierigste HM OP schaffen). Der Zeitaufwand sollte nicht 2-3 Stunden betragen (eine schwierige OP) sondern 2 – 3 Tage.

2. Man sollte nicht Credit-Seller fördern. Daher sollten ehrliche Gamer für Endgame-Mods zumindest keine Gebühren verlangen (beim Crafting im Schnitt alle 5 ein Gratis-Stück genügt).

3. Es sollten Crafting-Gemeinschaften entstehen um Monopole abzustellen. Der Erfolg könnte unter den Crafting - Gemeinschaften geteilt werden.


Ich hatte einen Thread wegen zerlegen/kraften erstellt (über 5000 Aufrufe). Bioware hat sich in einen ähnlichen Thread klar dazu geäußert: „Das ist völlig legal – auch bei 26er 27er“. Allerdings wollten einige Super-Raider von solchen Vorschlägen nichts wissen - manche haben so herumgepöbelt, dass ein Administrator den Thread löschen musste.

Hier bitte ich den Administrator:
„Bitte nur unsachliches löschen“ – bitte nicht versehentlich eventuelle Credit-Seller durch Löschung des kompletten Threads unterstützen.
also ich meld mich mal als endcontend raider zu wort.
es kann nicht sein das du die raider hier als credit verkäufer abstempelst - dafür gabs gleich mal eine meldung an bw.

und ausserdem was wir mit unseren credits machen geht dich genau NIX an.
du bist mir damals im ts schon negativ aufgefallen als ich nenn kollegen besucht habe im ts.

so ich hoffe bw unternimmt in der sache mal was damit das endlich aufhört.

lg
viennese
server: t3-m4
fraktion: imperium
~ PvE - Spieler auf dem Server "T3-M4" ~
--------------------------------------------------------
Main: Marodeur Level 55

Kelremar's Avatar


Kelremar
03.30.2013 , 07:18 PM | #219
Quote: Originally Posted by C-WOLF View Post
Da ich unzählige Raider in meiner Freundesliste habe kann ich über Deine Fortführung Deines Lügenkonstruktes nur weiter grinsen.

@Kelremar, einen Satz solltest Du Dir gut einprägen:

Die Rolle, die Du mir wieder und wieder andichten versuchst passt nicht und weil mehrfach das Gegenteil erwiesen hat es Dir hier Deine Glaubwürdigkeit gekostet.

Also unterlasse besser Dein sinnloses Flammen. Beachte die Behlerungen über die Nutzung dieses Forums und bleibe sachlich beim Thema.
Welches Lügenkonstrukt? Willst du etwa erneut leugnen, dass du fest davon ausgehst, dass es mindestens einen Hardcore-Raider gibt der seine Credits verkauft und die Hardcore-Raider aus dem Grund so viel raiden, weil sie damit ingame reich werden können? Nur um dann direkt danach wieder deine "Tatsachen" zu wiederholen, die keinen anderen Schluss zulassen, wenn man ihnen glaubt?

Ich werfe dir immer noch vor, dass du auf einem persönlichen Rachefeldzug gegen einen Teil der Hardcore-Raider bist und dabei versuchst gleich alle möglichen Konkurrenten von dir in einem schlechten Licht dastehen zu lassen und Werbung für dein Geschäft zu machen. Du bist seit mittlerweile über 4 Monaten schon nicht mehr in der Lage einen rationalen Gedanken zu diesem Thema zu fassen.

Daher kannst du auch dieses Thema nicht ruhen lassen, obwohl es schon lange abgeschlossen ist. Das Thema ist nur Mittel zum Zweck. Der Zweck ist noch aktuell, obwohl es das Thema nicht mehr ist, daher musst du es am Leben halten. Beweis uns das Gegenteil indem du hier nicht mehr antwortest.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

C-WOLF's Avatar


C-WOLF
03.31.2013 , 11:50 AM | #220
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
Ich werfe dir immer noch vor, dass du auf einem persönlichen Rachefeldzug gegen einen Teil der Hardcore-Raider bist und dabei versuchst gleich alle möglichen Konkurrenten von dir in einem schlechten Licht dastehen zu lassen und Werbung für dein Geschäft zu machen. Du bist seit mittlerweile über 4 Monaten schon nicht mehr in der Lage einen rationalen Gedanken zu diesem Thema zu fassen.
Und wenn Du das auch noch weitere tausend Mal schreibst ändert es nichts daran, dass Dir dieses Lügenkonstrukt niemand glaubt.

Nochmals: unterlasse Dein sinnloses Fehlverhalten. Beachte die Belehrungen über die Nutzung dieses Forums und bleibe sachlich.

Hier ist der Link dazu:
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=208857