Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Episode 7 kommt 2015 - Disney kauft Lucasfilm

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Episode 7 kommt 2015 - Disney kauft Lucasfilm

Stuhrmi's Avatar


Stuhrmi
03.22.2013 , 12:23 PM | #91
Quote: Originally Posted by Jomaz View Post
hauptsache sie zerstören das erweiterte universum (spiele, bücher, etc. ) nicht..... will keinen verwirrenden kanon haben
Tja wenn ich mir den Bericht hier auf Filmstarts.de anschaue wird es meiner Meinung nach schon verwirrend. Ich kopiere den Text mal hier...

Die Quelle von cosmicbooknews.com behauptet zudem, dass die bisherigen Gerüchte, die Kinder der früheren Helden Luke Skywalker, Han Solo und Prinzessin Leia stünden im Mittelpunkt, korrekt seien. Diese bekämen es mit einem Schüler von Imperator Palpatine zu tun, der versuche, Sith-Armeen wie zu Zeiten der alten Republik aufzubauen und die Jedi zu zerstören. Die Skywalker-Kinder werden in den Kampf geschickt, wo sie auch die Dämonen ihrer eigenen Vergangenheit besiegen müssen. Daneben behauptet die Quelle der Kollegen zu wissen, dass der Jedi-Orden in "Star Wars 7" wieder aufgebaut sei und Luke Skywalker der Großmeister und damit Nachfolger Yodas sei.


Allerdings ist das nur ein Gerücht.... und wie wir ja alle wissen.... Gerüchte gibt es im moment ja genug. Hier ist nochmal der link für den ganzen Bericht....

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18477642.html

LG
Vanjervalis Chain

Fordred's Avatar


Fordred
03.23.2013 , 04:45 AM | #92
erinnert mich irgendwie an Lord Hethrir (oder wie der heißt) und die tollen silbernen/goldenen Lichtschwerter, die nur mit der Macht aktiviert werden können. Und natürlich Waru... Selten so ein schlechtes Buch gelesen..
Quote: Originally Posted by Des Hohen Lied
Ein Unkluger Mann, der zu andern kommt, schweigt am besten still.
Niemand bemerkt, dass er nichts versteht, so lang er zu sprechen scheut.
Nur freilich weiß, wer wenig weiß, auch das nicht, wann er schweigen soll.