Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Raid] Treffsicherheits-Scharfschütze, bitte um Anregung

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Imperialer Agent > Scharfschütze
[Raid] Treffsicherheits-Scharfschütze, bitte um Anregung

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
03.07.2013 , 07:14 AM | #1
Hallo,

ich habe vor, einen Sniper im PvE (hauptsächlich Raid) zu spielen. Bisher spiele ich (bin aktuell lvl 39) gerne mit dem linken Baum und würde diesen auch gerne später verwenden.
Ich bin mir jedoch noch unsicher, was die Skillung und Stat-Verteilung angeht.
Aktuell bin ich zwischen 2 Skillungen am entscheiden:
31/5/5
und
31/7/3

Der linke Baum ist bei beiden Skillungen gleich jedoch gibt es im mittleren und rechten Baum die Unterscheidung, ob ich Sprengsonde oder Schnelligkeit mitskille. Im Moment benutze ich eher selten Sprengsonde, weil ich den Skill doch für einen Energiefresser halte. Aber in Hinsicht darauf, dass auch AoE-Skills um 10% verstärkt werden, würde ja auch Orbitalschlag davon profitieren, wenn ich nicht falsch liege.

Bzgl. Stat-Verteilung:
Ich bin mir derzeit noch unsicher, wie viel Krit und Präzision ich effektiv für späteren Raid-Content anstreben sollte. Plan war so 35-40% Krit (eher 35%, da ich 40% für doch sehr viel halte). Für Präzision bin ich mir nicht so sicher, ob 103% (100% ohne Skills) ausreichen und ob ich den Rest dann in Woge stecken kann. Man würde ja schätzungsweise auf ca 75% Krit-Multiplikator kommen.
Wäre schön, wenn ihr mir ein paar Anregungen geben könntet und was eure Erfahrungen so hergeben.

Vielen Dank schonmal.
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
03.07.2013 , 09:32 AM | #2
Ich persönlich würde die Vitalregulatoren skillen statt der Sprengsonde
Mein Revo läuft mit der Skillung hier rum: 2/16/23

Wenn du hierbei die richtige Rota fährst, kommst du auf mehr Schaden, als mit der Treffsicherheitskillung.
Säuregranate -> Säurepfeil -> Sprengsonde -> Verhörsonde -> Ausdünnung -> Hinterhalt -> Feuerstoß -> Ausdünnung.
Das ganze bringt nur ein größeres Problem mit sich: Energiehaushalt wird etwas schwer, ist aber mit etwas Übung in den Griff zu kriegen

In der Skillung solltest du eher auf Crit und Woge gehen. Ich gammel im Moment bei 40% Crit und 77% Woge rum. bei 2,1k List.

In der Treffsicherheitskillung brauchste dann mehr AP, weil du ja nicht Dottest sondern Burstschaden machst.
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

dodnet's Avatar


dodnet
03.10.2013 , 01:29 AM | #3
Quote: Originally Posted by KraytTheGreat View Post
Ich persönlich würde die Vitalregulatoren skillen statt der Sprengsonde
Ich kann von den Vitalregulatoren nur abraten, die sind quasi nutzlos. Ich hatte die bei meinem Ingenieur lange Zeit drauf. Ich hab dann mal mit Torparse verglichen, was die überhaupt heilen - fast nichts. Bei einem langem Bosskampf (6-7 min) kommen da so max. 4-5000 Heilung zusammen, das ist gar nichts. Zumal ich die Adrenalinsonde als Ingenieur mit dem EMP-Schlag sogar noch öfter auslösen kann. Die 2 Punkte sind wirklich verschwendet.
Qurilia Scharfschützin

Lendish's Avatar


Lendish
03.11.2013 , 11:04 AM | #4
Ich würde statt der Vitalregulatoren mit skillen das deine Granate nur noch einen 3 Sekunden CD hat. Ist nützlicher für Add-wellen und co.
Dread Master Tianna
Dread Master Lucienna

ErikRenegade's Avatar


ErikRenegade
03.13.2013 , 01:05 AM | #5
Huhu zusammen,

danke euch für eure Infos. Ich habe jetzt mal als ich 50 geworden bin auf 2/16/23 umgeskillt und muss echt sagen, dass der Dmg echt heftig sein kann. Aber wie auch schon angesprochen wurde, ist das Energie-Mangement auf jedenfall anspruchsvoller als beim linken Baum.
Jedoch habe ich so meine Probleme bei größeren Mobgruppen, die nicht auf einem Haufen stehen, da teilweise der Burst auf mehrere Ziele fehlt und das Werfen von Granaten frisst schon sehr viel Energie.

Was mir aufgefallen ist bei der Skillung: Zum Kampfbeginn langsam steigender Dmg, wenn dann aber alle drei Dots drauf sind + Sprengsonde, dann heißt es nur "gib ihm^^"...
Ausdünnung drauf und ich habe noch nie so viel Burst in 3 Sekunden gesehen. (und schon gar nicht so viele Zahlen auf einmal )
T3-M4: Aktiv (50er): Dr'acen - PT // Elsym & Elysía - Attentäter-Duo
T3-M4: Aktiv (u50er): Cantinakalle - Sniper
T3-M4: Inaktiv: Lindasto - Sabo // Dracen - Jugger // E'lysia - Maro
"Machete schickt keine SMS, Machete improvisiert"

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
03.13.2013 , 01:28 AM | #6
Als Revo/Sniper bist du auch nicht grade DIE Klasse fürs Bomben. Da fehlen dir, vom Flatterflug/Orbitalschlag (eigentlich der mächtigste Skill im ganzen Spiel) die richtigen Skills. Die anderen rDDs sind dir da deutlich überlegen.
Als ich umgeskillt hab war da, im Vergleich zum linken Baum, auf einmal 200 DPS mehr drauf
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4

dodnet's Avatar


dodnet
03.14.2013 , 07:11 AM | #7
Quote: Originally Posted by ErikRenegade View Post
Werfen von Granaten frisst schon sehr viel Energie.
Ich spiele mit Ingenieur-Skillung und hab eigentlich selten mit der Energie Probleme. Granaten setze ich aber nur bei Billig-Mobs ein, weil mir sonst innerhalb von Sekunden die Energie ausgeht. Bei größeren Gegnern kommst du besser die Granaten wegzulassen.
Qurilia Scharfschützin

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
03.14.2013 , 09:15 AM | #8
Quote: Originally Posted by dodnet View Post
Ich spiele mit Ingenieur-Skillung und hab eigentlich selten mit der Energie Probleme. Granaten setze ich aber nur bei Billig-Mobs ein, weil mir sonst innerhalb von Sekunden die Energie ausgeht. Bei größeren Gegnern kommst du besser die Granaten wegzulassen.
In der Hybridskillung, wie ich se empfohlem hab, schmeißt du relativ viel mit Granaten rum. Splittergranate aka Säuregranate, Sabotageladung, k.a. wie die aufer Impseite heißt, Schockladung/Verhörsonde.
Und prinzipiell macht der Hybrid (noch) deutlich mehr dmg als die anderen Skillungen
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4