Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Nur noch zum Geld scheffeln?


Urobe's Avatar


Urobe
03.05.2013 , 04:04 AM | #11
Nicht nur die großen, bösen Leute von EA wollen Geld scheffeln. Du, lieber TE, willst das doch auch, oder arbeitest Du für lau? Jeder hier der seine Brötchen selbst verdient möchte möglichst eine gute Bezahlung für seine Tätigkeit haben. Jeder hofft, dass es jedes Jahr etwas mehr wird.
Also wenn das verwerflich ist, dann sitzen wir alle in diesem Boot.

Spielspaß bei einem MMO ist immer auch das was man selber draus macht. Du findest dieses und jenes sinnlos, andere stehen auf solche Inhalte. Nur weil Du Dir etwas anderes von dem Spiel versprochen hast, heißt das nicht, dass das gesamte Spiel, für alle Spieler, kaputt ist.

Tu Dir selbst einen Gefallen und überlege Dir was für Dich pro und contra in TOR ist. Wenn das Contra überwiegt, dann lass es sein. Sollte das Pro überwiegen dann überlege Dir wie Du die negativen Aspekte möglichst ausblenden oder minimieren kannst. Mache entsprechende Vorschläge zu Verbesserung.
Falls Du nicht weißt wie Du was gewichten sollst kann eine Präferenzmatrix helfen.

Einfach nur EA-Bashing betreiben weil es ja so en vouge ist, ist nicht zielführend.
Quote: Originally Posted by lionelll View Post
man loggt ein und landet auf nem wow server
Das Qwain Vermächtnis
Cor-tol Qwain - Jedi-Hüter | Urobe Qwain - Revolverheld | Yageen Qwain - Kommando

Caphalorn's Avatar


Caphalorn
03.05.2013 , 04:08 AM | #12
Ich habe 2 Wochen nach Release mit SWTOR begonnen, war dann aber recht schnell enttäuscht (Illum, PvP insgesamt und das recht anspruchlose PvE!) und habe deshalb mit dem GW2 Release aufgehört. Meine Kumpel sind nach kurzer Zeit aber zurück zu SWTOR und ich habe mich angeschlossen, allein schon, weil man mal ein SF-MMO zocken kann, das macht für mich bis heute noch den Reiz von SWTOR aus, zumal es in einem SW-Universe spielt das ich liebe (Habe alle Episoden, alle Clone-Wars-DVD`s, einen ganzen Haufen Romane und Comic-Books) und ich natürlich gerne mit meinen Freunden weiter spielen wollte.

Aber ich hau nun auch "in den Sack" - warum:

a) Der "Fluff" reicht nicht aus für ein MMO
b) Ich sehe keine wirkliche positive Tendenz mehr in dem Spiel
c) F2P ist keine Alternative mit den vielen Einschränkungen und mir ist das Geld für den derzeitigen Spielstatus zu schade.
d) Ich glaube nicht, dass noch sehr viel mehr Aufwand in SWTOR investiert wird, allein die Kündigung des deutschen und französichen CM zeigen mir, dass auch EA/BW nicht mehr wirklich an einen ökonomischen Erfolg glaubt - weshalb man die Community nicht weiter betreuen möchte.

Ich finde das alles sehr bedauerlich, zumal es das zweite Spiel ist, das eine Super-Lore vor die Wand geknallt hat (Warhammer Online, inzwischen auch bei EA, wenn ich mich nicht täusche und eben SWTOR!) udn bei beiden Spielen wäre es mit ein wenig Aufwand und einer etwas längeren Release-Phase möglich gewesen die größten Fehler zu beseitigen. Andererseits ist aber auch die Community inzwischen von "fertigen" Titeln, wie auch WoW, so verwöhnt, das sie keine Geduld mehr mitbringt um abzuwarten.

Daraus läßt sich für Spielefirmen eigentlich nur ableiten, dass ein Spiel erst dann auf den Markt gebracht werden darf, wenn es wirklich fertig ist, weil die Community es leid ist, sich veräppeln zu lassen, letztendlich, so mein Eindruck ist man nach einem Release eines MMO immer noch in einem "BETA-Status", so war es bei AION, WAR und auch bei SWTOR.

Ich wünschte wirklich, das sich das Spiel nochmal aufrappelt, aber ich denke, der Zug ist abgefahren, denn EA ist letztendlich ein Spielekonzern - keine hoch engagierte Spieleschmiede, die nicht zu erst auf den € oder $ achtet sondern auf die Qualität, das hat EA auch gar nicht nötig.

Alles was langfristig keine Gewinne erwirtschaftet wird in solchen Unternehmen, völlig zu Recht, denn so funktioniert ein Unternehmen eben, abgeschaltet. Man kann EA daraus nichtmal einen Vorwurf machen. Einen Vorwurf kann man EA/BW machen, in der schlechten Planungs- und Entwicklungsphase und wegen des, offenkundig, überhasteten Releases des unfertigen Spieles.

Yustmy2Cents
Sieg ist Tradition
Roughnecks R.I.P.
Ti'Rion - Rattataki Gelehrter Level 20 (Stand 10.02.2013
Abwesend bis Anfang März 2013 wegen Umzug

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.05.2013 , 04:28 AM | #13
Ich bin,
ich habe,
[Vita vorbeten]

bisschen Tränendrüse

Ändert ihr auch euren Status in Facebook wenn ihr den Bäcker wechselt?
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Urobe's Avatar


Urobe
03.05.2013 , 04:30 AM | #14
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
...

Ändert ihr auch euren Status in Facebook wenn ihr den Bäcker wechselt?
Made my day.

Möglich, sind vielleicht die Gleichen die zu den "Autoren" der Facebook Fail des Tages gehören.
Quote: Originally Posted by lionelll View Post
man loggt ein und landet auf nem wow server
Das Qwain Vermächtnis
Cor-tol Qwain - Jedi-Hüter | Urobe Qwain - Revolverheld | Yageen Qwain - Kommando

Fearfrick's Avatar


Fearfrick
03.05.2013 , 04:42 AM | #15
Quote: Originally Posted by Urobe View Post
Einfach nur EA-Bashing betreiben weil es ja so en vouge ist, ist nicht zielführend.
Es ist doch kein EA-Bashing, wenn man negative Punkte des Spiels aufzählt.
Wozu ist ein Forum da, wenn nicht zur Diskussion?

Entwickler- und Community-Team massiv verkleinert -> das kann ja nur negative Auswirkungen bzw Gründe haben.

Bugs, Performance-Probleme und/oder Positioning-Lags (was ich aus keinem anderen MMO kenne) werden seit Monaten nicht behoben. Entweder man ist zu unfähig, die Gründe dafür zu finden (zu wenig Leute oder zu schlechte Leute), oder es interessiert nicht. Zu nennen wären die bereits angesprochenen, nicht synchronen Spielerpositionen, GCD-Probleme (Fähigkeit wird nicht ausgelöst, GCD ist aber da) oder teils kurzzeitig massiven Lags und DCs/Abstürze (die nicht nur mich betreffen), was z.B. in rated BGs über Sieg oder Niederlage entscheiden kann uvw.

Bei jedem Patch mehr Patchnotes zum Kartellmarkt als eigentliches Patchen (und dann auch noch nur umgefärbte Rüstungen als neue verkaufen), Hinhalte-Taktiken für die Spieler (als PvPler z.B. immer nur häppchenweise was neues, erst konnte man die 63er Waffen farmen, dann Wochen später den Rest, rated BGs bis jetzt ohne Ansporn, Ratings eh schon kaputt, bis heute keine Einzelwertung geschweige denn einer Saison, open PvP nicht existent und und und) oder Inhalte, die seit Monaten nicht im Spiel sind (es sei die neue Weltraummission zu nennen, die im Juni (!!) vorgestellt wurde und nie ins Spiel gefunden hat).

Es ist bei weitem nicht alles schlecht bei SWTOR.
Aber die "Liebe" der Entwickler zum Spiel ist sehr abgekühlt. Woran das letztendlich liegt, ist relativ egal (EA, Entwickler zu schlecht, oder schlicht zu wenig Entwickler), denn das Endergebnis ist nunmal so wie es ist, halbgar und immer noch unfertig.

Ja, auch ich habe die Pros und Contras abgewogen und werde bis zum Addon nicht weiter zahlen.
Auch habe ich nicht vor, die Leute, die das Spiel gerne spielen, zu überzeugen, sich mir anzuschließen
Es ist also meine subjektive Meinung zum Zustand des Spiels, die keinerlei Anspruch auf generelle Zustimmg stellt.

Und vor allem braucht sich niemand durch meine Meinung auf den Schlips getreten fühlen :P
[T3-M4] Dishonored | Saleeh, Forsicht, Fakju, Stunimmunitywtf
Assault | Jilka, Zaleeh

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
03.05.2013 , 04:57 AM | #16
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Ich bin,
ich habe,
[Vita vorbeten]

bisschen Tränendrüse

Ändert ihr auch euren Status in Facebook wenn ihr den Bäcker wechselt?
Tja, auch Facebook zeigt wiedermal: Da wo ein Produkt ist, ist auch ein Kunde.

Produktbeispiel Link
Thraturus [Sith-Juggernaut] Ka'taramas [Sith-Attentäterin]
Sallian [Scharfschützin] Batavia [Sith-Hexerin]
Kilvaari [Söldner] A'ida [Jedi-Wächterin]
Shiála [Jedi-Gelehrterin] Veertag [Schurke]

Waupee's Avatar


Waupee
03.05.2013 , 05:08 AM | #17
Mhm seid Release dabei und muß sagen mir macht Swtor nach wie vor Spass, liegt eventuell daran das ich bis heute noch keinen 50er habe (42 der höchste zur Zeit :-)).

Mit den Bug´s kann man leben, wäre zwar mal schön wenn da irgendwann mal dran gearbeitet wird aber für mich doch eher nebensächlich.

Und wer einen oder mehrere Fullequipte 50er hat und dem langweilig ist selber schuld wenn man nur ans Highendcontent denkt :-)

Daran kranken eh die meisten Spiele selbst das Spiel mit den 3 Buchstaben :-)

Die Eierlegende Milchsau gibt es nun mal nicht selbst das Spiel mit den 3 Buchstaben hat auch Federn lassen müssen (mich Inklusive und Ich war dort von der Closed Beta bis ca. 2011 dabei).

LordVero's Avatar


LordVero
03.05.2013 , 05:24 AM | #18
Quote: Originally Posted by Lord_Pius View Post
@ LordVero: Nicht jeder ist ein Fanboy der den ganzen Mist den EA/Bioware verzapft hat schön redet, ist doch alles so super hier oder? Hier ist gar nichts super, genauer betrachtet muss man schon sagen dass Bugs nicht mehr ordentlich gefixt werden einige feiern sogar schon Geburtstag.
Das hat mit schönreden und Fanboy überhaupt nichts zu tun. Wann checken manche Leute das es Spieler gibt die auch so noch Fun an dem Spiel haben. Mich stören auch die Geburtstag Bugs wie du sie nennst, nicht im geringesten. Ich kann damit Leben, da es nur ein Game für mich ist. Aber einen auf Miesepeter zu machen und meinen ich würde alles Voraussehen was mit SWTOR passiert ist totaler Quark. Und jeder der mit SWTOR Unzufrieden ist, ist nicht verpflichtet es weiter zu spielen.
Streetkatze ::::::::
Jedi Sentinel ::::::::
Jawa Fight Club ::::::::

Zarass's Avatar


Zarass
03.05.2013 , 05:39 AM | #19
Quote: Originally Posted by Fearfrick View Post
Es ist doch kein EA-Bashing, wenn man negative Punkte des Spiels aufzählt.
Wozu ist ein Forum da, wenn nicht zur Diskussion?
Also da knallt man dann einen Post ins Forum in folgender Form
[ ] EA ist doof und will nur Geld verdienen
[ ] EA ist das Spiel egal
[ ] Das Spiel hat nur Bugs und Lags
[ ] SWTOR geht zugrunde
[ ] SWTOR macht mir keinen Spaß
[ ] Ich zahle keinen Euro mehr dafür
(Zutreffendes bitte ankreuzen, Mehrfachnennungen möglich und üblich)

Und das bezeichnest du dann ernsthaft als Diskussion ? In welcher Welt lebst du eigentlich ?

Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Ich bin,
ich habe,
[Vita vorbeten]

bisschen Tränendrüse
Das wäre dann eine sehr gute alternative Vorlage

Vielleicht sollte EA ein paar entsprechende Templates für Mecker-Posts anbieten, denn im Grunde ist es doch immer der gleiche Text (idealerweise mit Auto-Ignorefunktion für den Rest der Forumleser)

discbox's Avatar


discbox
03.05.2013 , 05:49 AM | #20
Quote: Originally Posted by S_I_T_H_L_O_R_D View Post
Tja, auch Facebook zeigt wiedermal: Da wo ein Produkt ist, ist auch ein Kunde.

Produktbeispiel Link
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:
http://www.amazon.de/clubtrend-Strip..._petsupplies_3