Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bioware und DAoC

First BioWare Post First BioWare Post

Asoveth's Avatar


Asoveth
02.12.2013 , 12:23 PM | #1
Als ich huete,nach sehr,sehr langer zeit mal wieder mich dazu hinreißen lassen hatte,DAoC zu spielen,war ich sichtlich erstaunt,als ich mich einen Account erstellte.

Eigentlich stammt DAoC ursprünglich von Mythic und war mal ein game,was richtig Spass brachte.
Doch zu meinem Erstaunen,stand dann plötzlich bei der Accountseite,daß die Server von BioWare betrieben werden.


Ich hatte ja mit allem gerechnet,aber DAS hat mich doch glatt umgehauen.


Naja da kann man nur hoffen,daß bald wieder mehr zu DAoC finden.

Redeyes's Avatar


Redeyes
02.12.2013 , 12:57 PM | #2
Quote: Originally Posted by Asoveth View Post
Als ich huete,nach sehr,sehr langer zeit mal wieder mich dazu hinreißen lassen hatte,DAoC zu spielen,war ich sichtlich erstaunt,als ich mich einen Account erstellte.

Eigentlich stammt DAoC ursprünglich von Mythic und war mal ein game,was richtig Spass brachte.
Doch zu meinem Erstaunen,stand dann plötzlich bei der Accountseite,daß die Server von BioWare betrieben werden.


Ich hatte ja mit allem gerechnet,aber DAS hat mich doch glatt umgehauen.


Naja da kann man nur hoffen,daß bald wieder mehr zu DAoC finden.
Wie ist jetzt der spaßfaktor, weil deine aussage mich denken lässt das es jetzt keinen spaß mehr macht (weil bioware?)

Asoveth's Avatar


Asoveth
02.12.2013 , 01:23 PM | #3
Na der Spassfaktor ist noch genauso groß,allerdings ist DAoC noch nicht so besucht.

Wenn noch mehr wieder DAoC spielen würden,wäre das game der Hammer schlechthin.

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.12.2013 , 01:49 PM | #4
DAoC stammt von Mythic.
EA kauft Mythic.
EA kauft BioWare.
EA gliedert Mythic in BioWare ein.

Mehr steckt da nicht hinter.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

LarsMalcharek's Avatar


LarsMalcharek
02.13.2013 , 04:54 AM | #5 This is the last staff post in this thread.  
Wobei man sagen sollte: Mythic ist nicht (mehr) BioWare. Mythic wurde vor einiger Zeit mit BioWare zu BioWare Mythic verknüpft, diese Verknüpfung ist aber wieder gelöst worden und Mythic ist nun wieder Mythic Entertainment.

Dennoch bleiben wir eine große Firma (EA) und arbeiten natürlich vor allem auf technischer Seite eng zusammen.

xexex's Avatar


xexex
02.13.2013 , 06:10 AM | #6
Es betrifft nicht nur DAoC sondern auch WAR. Beides wurde mit dem EA Account verknüpft oder lässt sich verknüpfen.

Und beide oben genannten Spiele hatten Elemente die man auch noch nach Jahren in anderen Spielen vermisst.
DAOC - Housing, Gildenhäuser, Gildenumhänge und Banner!!!, Massen RvR, Unterwasserwelten, Raids mit nahezu unbeschränkter Spielerzahl nur um paar zu nennen... Ach ja und FARBEN um seine Rüstung SELBST nach belieben zu färben.
WAR - Collision Detection, Public Quests, geniale Keep und Festungschlachten die man eben wegen der CD erst so richtig ausspielen konnte. Gerade als Tank hatte man hier zum ersten mal richtig was zu tun im PvP.

Ändert nichts an der Tatsache das vor allem DAoC hier einfach nur noch schlecht mit modernen MMOs mithalten kann. Die Zeit nagt an diesen Spielen und sie haben vom Prinzip auch eine ganz andere Generation von Spielern angesprochen. Ganz abgesehen davon waren beide Spiele auf RvR ausgerichtet und sprechen vom Prinzip schon eine ganz andere Klientel wie SWTOR an.

Auch wenn das nun komplett OT ist. Wenn man bedenkt das es in DAoC eine seeeehr langsame OOC Regeneration gab, natürlich keine Begleiter, 8er Gruppen die man auch mehr oder weniger sinvoll mit entsprechenden Klassen füllen musste, keine Questmarkierungen auf der Karte und PvE Raids die 30+ (damals noch oft 100+) Spieler benötigen kann man sich vorstellen wie schlecht sich das auf das "moderne" Publikum übertragen lässt das schon mit einer 4er Gruppe oft überfordert ist und selbst bei Dailies nicht schafft Gruppen zu bilden sondern lieber ne halbe Stunde auf Respawn wartet.

Ganz abgesehen davon konnte man bei DAoC 3 Jahre mit den gleichen Klamotten rumlaufen weil es Hard Caps für die Stats gab, der Spass kam nicht durch Farmerei sondern durch Interessante RvR Schlachten und von Spieler initierte Events. Bei modernen MMOs wird sobald man sein Equip fast vollständig hat aber sofort wieder mehr Inhalt gefordert. Sprich - heutzutage will der Spieler ohne was dazu beizutragen unterhalten werden. Früher hat man sich die Unterhaltung selbst gestaltet

WAR RvR
http://www.youtube.com/watch?v=eaP-cIVYlco
http://www.youtube.com/watch?v=JQvOyPVALk8
DAoC PvE
http://www.dailymotion.com/video/xbx...rt1_videogames
http://www.dailymotion.com/video/xbx...rt2_videogames
Xanros Improved T3-M4

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.13.2013 , 06:13 AM | #7
Quote: Originally Posted by xexex View Post
Und beide oben genannten Spiele hatten Elemente die man auch noch nach Jahren in anderen Spielen vermisst.
DAOC - Housing, Massen RvR, Unterwasserwelten, Raids mit nahezu unbeschränkter Spielerzahl nur um paar zu nennen
WAR - Collision Detection, Public Quests
Es gibt genug kleine MMOS, die einige oder mehrere der von dir genannten Dinge besitzen. Die WoW-Klone zählen allerdings meist nicht dazu.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

xexex's Avatar


xexex
02.13.2013 , 06:32 AM | #8
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Es gibt genug kleine MMOS, die einige oder mehrere der von dir genannten Dinge besitzen. Die WoW-Klone zählen allerdings meist nicht dazu.
Ach als ich dann man wieder 2 Gedanken auf die Zeit gelenkt hatte sind mir noch zig andere Sachen eingefallen die ich noch nachgetragen habe und seit dem immernoch schmerzlich vermisse. Wenn man bedenkt wie einfach man solche alten und altbewährten Ideen in moderne MMOs intergrieren könnte... naja
Xanros Improved T3-M4

discbox's Avatar


discbox
02.13.2013 , 12:52 PM | #9
Ich glaube ja BioWare hat in Meetings einen Ideen-Filter. der immer damit endet dass irgendwer bei einer neuen idee sagt: "Brauchen wir nicht, hat World of Warcraft auch nicht!"

Totenmond's Avatar


Totenmond
02.13.2013 , 01:58 PM | #10
vielleicht eine neue hoffnung,nachdem swtor sich mehr zu einem asia grinder entwickelt.siehe hier http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1171434