Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Willkommen bei Spiel-Update 1.7: Die Rückkehr der Gree

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Willkommen bei Spiel-Update 1.7: Die Rückkehr der Gree
First BioWare Post First BioWare Post

CourtneyWoods's Avatar


CourtneyWoods
02.12.2013 , 09:09 AM | #1 This is the last staff post in this thread.  
In diesem Thread könnt ihr die Willkommen bei Spiel-Update 1.7: Die Rückkehr der Gree diskutieren.
Courtney Woods | Lead Community Coordinator
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.]

DerTaran's Avatar


DerTaran
02.12.2013 , 09:28 AM | #2
Quote:
Und zum Abschluss freue ich mich jetzt schon darauf, euch zu verraten, was als Nächstes kommt ... bald!
Die haben ja Humor ...
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.12.2013 , 09:32 AM | #3
Quote:
Ausrüstung, Waffen und Mini-Haustier gehören definitiv zu den ungewöhnlichsten Inhalten, die wir bisher erstellt haben.
Also umgefärbte Agentenrüstungen und Waffen mit blauem Licht sind nun nicht sooo ungewöhnlich.
Alles in allem ist 1.7 eher ernüchternd. Das Event ist eine Ansammlung von Killquests eines Missionsterminals mit nicht wirklich spannenden Belohnungen und das Rufsystem an sich verbessert das Endgame in keinster Weise...zumal auch dort die Belohnungen eher banal sind.
Weltraummissionen? Mach ich nicht, da nach wie vor unausgewogen und nicht fehlerfrei. Alte Heldenmissionen auf Voss? Inhaltsrecycling, das man sonst nur von WoW kennt. Tägliche Quests in der Sektion X? Bessert weder Sektion X noch das Rufsystem. Ruf sammeln um des Ruf sammeln an sich ist...sorry...dämlich. Und die ach so tollen und innovativen und geilen Belohnungen locken nu wirklich keinen hinter dem Ofen hervor.
Achja...die Performance auf Illum bei großen Menschenansdammlungen ist immer noch suboptimal.
Alles in allem: nette, wenn auch unnütze Idee (kann mich nicht entsinnen,dass ein Großteil der Community nach innovativen Ruffarmereien gerufen hat), aber wie meist bei SWTOR eher schlechte Umsetzung. Das ewige Talent

Quote:
Das Designteam von “The Old Republic” sieht dieses System als ein großartiges System, das mit der Zeit wachsen wird – Wir benutzen den Rahmen des Rufsystems außerdem um neue Spielmöglichkeiten zu implementieren und damit den Wiederspielwert zu erhöhen. Haltet euch für weitere Neuigkeuten zum Rufsystem in der Zukunft bereit.
Das heißt, zukünftige Inhalte werden vor allem Ruf farmen beinhalten...wie überaus unspannend
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Lord_Daniela's Avatar


Lord_Daniela
02.12.2013 , 09:55 AM | #4
also ich hab da mal reingeschnuppert.
irgendwie erinnert mich das ganze system immer mehr an so ein game mit 3 buchstaben. ich kann mich meinen vorrednern nur anschliessen.

vor allem stellt sich mir die ganze zeit ne frage:

es gibt doch pvp server?
es gibt doch pvp gebiete?

warum zum henker macht man ein pvp event in einem pvp gebiet und wird als non-pvpler dazu gezwungen pvp zu machen ????

wie hohl is das denn ? habs gerade mehrfach erlebt.

50er hexe macht dailys (non-pvp) und steht an so einem terminal mit 3 reps zusammen und will die typen da killen (die sie wegen der quest killen muss). sie macht aoe und schwupps war sie mitten in einem pvp fight (weil einer oder alle drei reps pvp makiert waren) obwohl sie das net wollte. und jetzt kommt bitte net an und erzählt das sie kein aoe machen darf nur weil es eine pvp zone ist.
genauso bescheuert ist es, keine relikte/aufputscher zu benutzen weil es pvp zone ist.

dann sagt doch das es ein reines pvp event ist, macht es auf pvp server und nur in pvp gebieten und macht was anderes mit den pvelern die auf pvp mal 0,00 bock haben.

so wie es jetzt ist, is der schuss wieder voll nach hinten losgegangen.

Banjees's Avatar


Banjees
02.12.2013 , 10:07 AM | #5
Hier mal ein Auszug aus dem Patch. Inklusive Bosse, Taktiken uvm.

http://www.jedipedia.net/wiki/Jedipe...likte_der_Gree

borim's Avatar


borim
02.12.2013 , 10:45 AM | #6
das event ist super..... bis auf die event pvpquests ich habe grade das event abgebrochen weil ich keine lust auf pvp hab.
naja irgendwas blödes ist ja immer.

stellt sich die frage warum gibt es pvp server

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
02.12.2013 , 10:56 AM | #7
Was mich gerade etwas stitzig machte:

Quote:
Das letzte Kartellpaket unseres ersten Paketsets (auch bekannt als Lieferung Eins) ist da. Das Paket des Weltraumpiraten enthält noch mehr verschiedene exklusive Gegenstände als die vorherigen Pakete!
Was mag das bedeuten? Lieferung 1 waren Reste, die noch in der Ecke verstaubten? Nach den ersten Paketsets konzentriert man sich jetzt wieder auf richtige Spielinhalte? Warum zur Hölle macht man überhaupt eine Unterteilung in Lieferungen? Und warum beinhaltete kein paket der ersten Liferung die Rüstungen von Kopfgeldjäger und Soldat?

Quote:
Außer den bereits genannten neuen Features bringt "Die Rückkehr der Gree" noch einige wichtige Gameplay-Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Außerdem wird es ein neues Kartellpaket im Kartellmarkt geben – seht euch unbedingt die neue Lackierung des Schiffsdroiden an, die ist einfach toll.
Was für Gameplayverbesserungen? Ich sehe in den Patch Notes: neue Kartellmarktinhalte, neue Kartellmarktrabatte, entfernte Kartellmarktrabatte, 5 Kartellmarktfehlerbehebungen, 3malige Erwähnungen des Ruf-Systems, vom Gree-Event und der Vermächtnistitel und minimale Fehlerbehebungen (hauptsächlich "Es werden jetzt Fehlermeldungen angezeigt, wenn nicht alle Bedingungen zutreffen"). Wo sind da denn bitte Gameplayverbesserungen? Dass im VIP-Bereich nun Bankfächer stehen? Dass man nun viel mehr Fähigkeiten lernen kann (was immer das bedeuten mag)? Der Prioritätstransport zum eigenen Schiff?

Zusammenfassend besteht 1.7 also aus einem angeblichen Event (6 Missionsterminalquests und eingefärbte Rüstungen), 4 Ruffraktionen (3 davon ohne neue Inhalte, Ruffraktion Nummer 4 das erwähnte Missionsterminalevent), neuen Kartellmarktinhalten und viel heißer Luft...
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Limei's Avatar


Limei
02.12.2013 , 11:38 AM | #8
Das Event ist in Ordnung, aber wirklich wichtige Dinge wurden mal wieder nicht angegangen wie z.B. Clientcrashes ( ich bin da nicht der einzige). Lieber mehr Qualität anstatt Quantität.

Anstatt den Kartellmarkt mit weiter unnützen Kram vollzuknallen, lieber wirkliche richtige Bugfixes.

Dehrro's Avatar


Dehrro
02.12.2013 , 12:50 PM | #9
Kann mich "Sugandhalaya" nur anschließen. Dieses Armor-Recycle ist für mich unzumutbar geworden.
Die Texturen wirken sogar verwaschen ... ?! (Stiefel, Helm beispielsweise)

Das Rufsystem ist zwar schön und gut, sogar ausbaufähig - aber da muss noch 'ne Menge passieren.
Wie wär's wenn man sich da mal ein Beispiel an Age Of Conan (Rise Of The Godslayer) nimmt?

Kurzum: Dieses Update ist für mich eine "Verschlimmbesserung". Hoffentlich bringt das Add-On mehr Abwechslung in's Spiel.

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
02.12.2013 , 01:45 PM | #10
Interessiert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht. Hässliche Rüstungen, ein Rufsystem als Beschäftigungstherapie ohne wirkliche Belohnungen, irgendwelche neuen Titel und natürlich neuen Gegenstände für den Kartellmarkt bzw. Rabatte für alten Kram.
Da hätten die Gree, wenn sie schon zurückkehren, rühig etwas mehr mitbringen können. So dürfen sie von mir aus gerne wieder in ihr Schiff steigen und verschwinden.