Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

bitte ändert endlich die stun bubble


VioarrSWTOR's Avatar


VioarrSWTOR
01.29.2013 , 06:28 PM | #11
ist ja schoen, dass einige ihre stunbubble gewahrt sehen wollen. kann ich auch nachvollziehen, da so jede halbwegs vernuenftige gruppe mit kusshand einen hexer/gelehrten mitnimmt. allerdings sollte man sich darüber im klaren sein, dass das aktuelle system melee-klassen wie vor allen dingen den sabo dd absolet macht. mit dieser klasse ein gebubbletes target anzugreifen, macht schlichtweg keinen sinn. gegen vernuenftige gruppen stirbt man dabei eher, als dass man das target ernsthaft gefaehrdet. was glaubt ihr denn, warum mittlerweile jeder hanswurst nen 3 tasten pt/fronti spielt? weils der einzige singeltarget nahkaempfer ist, der aus 10m entfernung effektiv agiert und so die bubble-explosion dodged. dagegen gibt es u.a. (!) deswegen kaum noch carnage/dot-maros, burst-asseln oder eben besagte sabos. klasse... hauptsache der hexer/gelehrte besteht auf seine blitzbubble. vllt einfach mal 2m weiter denken und vorschlaege formulieren, die von etwas umsichtigerem charakter zeugen.
außerdem: was soll denn der kommando/söldner-heiler sagen? unter den heilern ist diese klasse die gearschte... verfügt nicht ueber die heilkraft und mobilität eines sabo-heilers und hat auch nicht die utility geschweige denn ein op-gimmick wie die stunbubble des hexers vorzuweisen. selbst ohne stunbubble zieht jeder vernuenftige pvp'ler nen hexer-heiler dem söldner vor.

lösungsvorschlag meinerseits: stunbubble unbebingt (!!!!!!) weg, um wieder fuer etwas mehr spielfluss zu sorgen. niemand hat lust, einen gehörigen anteil des bg's im auch noch fehlerhaft auf die resolveleiste angerechneten bubblestun zu stehen. im gegenzug sollte der teils extreme schaden einzelner klassen vorsichtig abgemildert werden (smasher/pt's).
Vioarra - T3-M4

Eskadur's Avatar


Eskadur
01.30.2013 , 04:27 AM | #12
Pyro PT wird wohl eher rerollt, weil man nur mit der Stirn auf die Tastatur hauen muss um einen Heiler zu töten...

Das Blitzschild ist der Konter zu den Smashern und das ist gut so. Allgemein finde ich das PvP zZ sehr ausgeglichen, ggf. leicht Pyro lastig das war es aber auch.

Das Blitzschild hat seine größten Auswirkungen so wie so nur im Zerg, spielt halt taktisch.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Devinee's Avatar


Devinee
01.30.2013 , 08:55 AM | #13
Quote: Originally Posted by VioarrSWTOR View Post
ist ja schoen, dass einige ihre stunbubble gewahrt sehen wollen. kann ich auch nachvollziehen, da so jede halbwegs vernuenftige gruppe mit kusshand einen hexer/gelehrten mitnimmt. allerdings sollte man sich darüber im klaren sein, dass das aktuelle system melee-klassen wie vor allen dingen den sabo dd absolet macht. mit dieser klasse ein gebubbletes target anzugreifen, macht schlichtweg keinen sinn. gegen vernuenftige gruppen stirbt man dabei eher, als dass man das target ernsthaft gefaehrdet. was glaubt ihr denn, warum mittlerweile jeder hanswurst nen 3 tasten pt/fronti spielt? weils der einzige singeltarget nahkaempfer ist, der aus 10m entfernung effektiv agiert und so die bubble-explosion dodged. dagegen gibt es u.a. (!) deswegen kaum noch carnage/dot-maros, burst-asseln oder eben besagte sabos. klasse... hauptsache der hexer/gelehrte besteht auf seine blitzbubble. vllt einfach mal 2m weiter denken und vorschlaege formulieren, die von etwas umsichtigerem charakter zeugen.
außerdem: was soll denn der kommando/söldner-heiler sagen? unter den heilern ist diese klasse die gearschte... verfügt nicht ueber die heilkraft und mobilität eines sabo-heilers und hat auch nicht die utility geschweige denn ein op-gimmick wie die stunbubble des hexers vorzuweisen. selbst ohne stunbubble zieht jeder vernuenftige pvp'ler nen hexer-heiler dem söldner vor.

lösungsvorschlag meinerseits: stunbubble unbebingt (!!!!!!) weg, um wieder fuer etwas mehr spielfluss zu sorgen. niemand hat lust, einen gehörigen anteil des bg's im auch noch fehlerhaft auf die resolveleiste angerechneten bubblestun zu stehen. im gegenzug sollte der teils extreme schaden einzelner klassen vorsichtig abgemildert werden (smasher/pt's).
da muss ich dir recht geben mein carnage maro is schon längst in der unbrauchbar garage da man mit dem ja nix mehr machen kann. jede gruppe mit stun bubble hexer lässt dich links liegen weil man eh nicht dazu kommt dem heiler auch nur annähernd gefährlich zu werden. nen smasher interessiert die bubble eh kaum da smash durch sie hindurch geht und man sich die 100% bzw 4 stacks auch von ungeschildeten gegnern holen kann. das argument "smasher" zählt da auch nicht mehr auch wenns der einzige weg ist auch nur annähernd schaden zu machen vllt sollte bioware unterbinden das man die unbrauchbaren speccs die durch die stun bubble entstanden sind noch spielen kann

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.30.2013 , 09:09 AM | #14
sobald unser heal-specc richtig funktioniert mit burst-heal und die bubble richtig skaliert (mit Streiterequip hielt sie ~3.5k dmg aus, mit KHequip hält sie ~3.5k dmg aus, was soll den das?) könnt ihr von mir aus die stunbubble haben
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Devinee's Avatar


Devinee
01.30.2013 , 10:23 AM | #15
Quote: Originally Posted by Never_Hesitate View Post
sobald unser heal-specc richtig funktioniert mit burst-heal und die bubble richtig skaliert (mit Streiterequip hielt sie ~3.5k dmg aus, mit KHequip hält sie ~3.5k dmg aus, was soll den das?) könnt ihr von mir aus die stunbubble haben
da es nen talent gibt welches den absobierten schaden erhöht sollte wohl jeder kapieren das die bubble nicht equip abhängig schaden absobiert sondern alleine von skill rang und zusatz talenten berechnet wird

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
01.30.2013 , 10:27 AM | #16
Quote: Originally Posted by Devinee View Post
da es nen talent gibt welches den absobierten schaden erhöht sollte wohl jeder kapieren das die bubble nicht equip abhängig schaden absobiert sondern alleine von skill rang und zusatz talenten berechnet wird
und was ist der sinn dahinter?
die bubble gilt als heal und sollte als solcher auch mitskalieren.
und btw. heisst das alle angriffe, deren schaden irgendwo in einem tree erhöht wird, skalieren nicht mit dem equip mit oder funktioniert diese logik nur beim hexer so?
T3-M4 - Lvl 55 Chars:
T'hana Jugg, Saleona Sniper, S'inthoras Mara,Hannahla Merc, Eleondra&Eleondraa Ops,
Leeonira Sorc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa, Leonië PT,
Revuna Mando, Leojuna Scoundrel, Simon'e Shadow, Sileona Guardian

Discredit's Avatar


Discredit
01.30.2013 , 10:33 AM | #17
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
spielt halt taktisch.
http://www.reactiongifs.com/wp-conte...y-facepalm.gif

Quote: Originally Posted by Jesseriah View Post
Da gefühlte 80% der PvPler aber nunmal aus PTs, Juggs und Maros bestehen isses nunmal gut so wies is.

/Dagegen
Die restlichen (ohne inquisitor) 20% sind auch BioWare Scheiß egal

Devinee's Avatar


Devinee
01.30.2013 , 10:35 AM | #18
Like a few abilities, Static Barrier is listed under a different (earlier?) name in the data files, and is called "Backlash". For Backlash, you will see StandardHealthPercentMin and StandardHealthPercentMax are 0.164, and the HealingPowerCoefficient is 3.27. Since the last rank of Static Barrier is trainable at Level 50, the corresponding number from the cbtStandardHealing table is 7085.

That means StaticBarrier absorbs 0.164*7085 = 1161.94 + 3.27*ForceHealingBonus (at Level 50).

http://mmo-mechanics.com/swtor/forum...3.html#pid6383

sollte so dann wohl richtig sein

Guluz's Avatar


Guluz
01.31.2013 , 06:25 AM | #19
Das einzige was sie an der Stunnbubble ändern sollten ist, dass man sie manuell auslösen kann.
nernero, the whiteclaw legacy
we play roles - german sw:tor blog

Devinee's Avatar


Devinee
01.31.2013 , 06:50 AM | #20
Quote: Originally Posted by Guluz View Post
Das einzige was sie an der Stunnbubble ändern sollten ist, dass man sie manuell auslösen kann.
wenn dann eher das sie manuell ausgelöst werden muss und alle bubbles mit seiner explodieren. stun bubble is ja nix anderes wie das blenden vom wächter / maro nur mit wesentlich weniger cooldown