Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

neu Heiler PVE mit 50

Asklepio's Avatar


Asklepio
01.09.2013 , 10:04 AM | #1
Hallo Leute!

Ich würde gern mal einen Heiler Spielen hab einen Söldner und einen Sabo auf 50 nun würde mich interessieren ob es Sinn macht den Söldner als Heiler zu spielen würde mir mehr gefallen möchte vorwiegend PVE Zocken und bin mir nicht sicher ob er genug power hat (wen das Gear dann mal passt) habt ihr da schon Erfahrung?

LG
Asklepio

Niler's Avatar


Niler
01.11.2013 , 11:03 AM | #2
Sinn würde es machen wenn du deinen Sabo zum Heiler machst.
Der Söldner-Heiler kommt an die Heilfähigkeiten der anderen beiden Heilerklassen nicht mal ansatzweise ran. Das bedeutet zwar nicht dass der Söldner keine starke Heilung hat, aber die effektiven Skills produzieren enorm viel Hitze, was in brenslichen Situationen sehr schnell unangenehm werden kann, gerade wenn du eine FP-Gruppe am Leben halten musst. Und in Raids wirst du wohl eher nur als unterstützender Heiler mitgenommen. Auch im Einzel-PVE spielt er sich nicht besonders rund. Sind die Waffen überhitzt musst du auf die Schnellschüsse ausweichen. Die bringen zwar eine angemessene Heilung, man kann währenddessen aber keinen Schaden machen, was das Questen enorm in die Länge zieht. Der Sabo und der Hexer hingegegen können, gut getimed, ewig starke Heals raushauen, und dabei auch noch viel Schaden machen.
Alles in Allem würde ich sagen der Sabo ist der beste Heiler bis zu 4 Personen (HM-Flashpoints), der Hexer der beste wenns um größere Gruppen geht (Raids). Und der Söldner... tja wie soll ichs sagen, der kann am besten überhitzen.

Ich kann dir also wirklich nur abraten, der Söldner-Heiler ist wie ich finde die ineffektivste Klasse im ganzen Spiel und bedarf in meinen Augen einer erneuten Überarbeitung.

Asklepio's Avatar


Asklepio
01.14.2013 , 05:35 AM | #3
Oki werd ich machen thx

Morngwath's Avatar


Morngwath
01.16.2013 , 09:34 AM | #4
Lass dir nix erzählen, von Leuten die den Söldner Heiler nicht spielen können :P

Hab letzte Woche Asation HM mit nem anderen Söldner geheilt, und das war mit Abstand das chilligste Heilen in der Op überhaupt.
Was stimmt ist, dass der Söldner Heiler sicher am schwersten vom Resourcenmanagement ist. Aber wenn mans raus hat, macht er viel mehr Spaß als die anderen beiden Heiler (habe alle 3).
Morngwath (DD-Hexer) - Rhona (Heal-Sabo) - Olathira (DD-Söldner)

Ungedanken's Avatar


Ungedanken
01.16.2013 , 12:00 PM | #5
Quote: Originally Posted by Morngwath View Post
Lass dir nix erzählen, von Leuten die den Söldner Heiler nicht spielen können :P
Davon scheint's leider eine ganze Menge zu geben. ^^
Richtig, der Söldner ist besser als sein Ruf, wenn man ihn richtig spielt, aber gefühlt erlebt man das doch eher selten. Kenne allerdings tatsächlich Positivbeispiele, die mit ihrem Söldner Heal problemlos mit Hexern und Sabos im PVE mithalten können.

Faradas's Avatar


Faradas
01.16.2013 , 01:51 PM | #6
Das Mithalten ist auch ned das Problem. Es scheint nur bei vielen noch nicht angekommen zu sein, dass die Parser den kompletten Overheal mit reinrechnen. UNd da der Söldner so gut wie keinen hat, tuts natürlich in der Statistik richtig weh. Hab mal in nem Raid mit dem anderen Heiler (Hexer) ne Abmachung getroffen, wo beide auf ihre Grpheals verzichten. Und siehe da 400 HPS mehr als der Stoffie. Viele Hexer machen sich da auch nen richtigen Sport draus, ihr Feld auf Cooldown zu werfen um die anderen Heiler auch ja schön auf Abstand zu halten.

Und Ressourcenmanagment ist genauso bescheiden oder gut, wie beim Sabo. Auch wenn der mehr Möglichkeiten zum reggen hat...
Thesaka-Kommando-Artillerist/Gefechtssanitäter; Thes-Revolverheldin-Hybrid
Therros-Frontkämpfer-Schildspezialist; Thekol'ak-Schurke-Knochenflicker