Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Utopische Preise am Handelsmarkt


HG_Schneemann's Avatar


HG_Schneemann
01.02.2013 , 04:22 PM | #51
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Wie erkenne ich einen Set-Bonus ?

...bla bla la ...

Am schlimmsten finde ich jedoch solche Leute, die Newbies und low-end-Spielern Kram wegkaufen, für 'n' Appel und 'n Ei, weil diese Newbies & Low-End-Spieler überhaupt nicht wissen, wieviel an wert sie da vielleicht zufällig gefunden haben ! - und diesen Kram dann gewinnbringend weiterverkaufen. "Tja, so läuft halt der Markt !" bekommt man dann zu ören, und daran erkennt man sehr wohl den Exploiter : Von den Armen nehmen und den Reichen geben ... Weil es sich die Armen dann nicht mehr leisten können, und "dank" ausgenutzter Unwissenheit auch noch um ihren Gewinn betrogen wurden ...

Ein ehrlicher Verkäufer wird sich [i]niemals(/i9 mit dem Satz "aber so läuft halt der Markt ..." zurückmelden ... i ehrlicher Verkäufer ist immer an Aufklärung der "unwissenden Masse" interessiert, und nicht an Exploits.

Ein Bewertungssystem würde leider auch imho viel zu schnell ausgenutzt werden (siehe Ebay), sodaß man diese Idee leider nicht effektiv verfolgen kann ...

Bliebe nur noch übig, eine Art Weißbuch und eine Art Schwarzbuch zu führen ... So ähnlich, wie eine Freundesliste und eine Ignonier-Liste ... Und das am Markt ...
dann setz mich bitte auf die liste der bösen buben. ich mag meine zig millionen credits und nur wel irgendwer rumjault die preise seien zu hoch vk ich bestimmt nicht billiger als der rest gekauft wirds trotzdem

und ich freu mich über jeden der z.b. molekularstabbis für den vom programm vorgeschlagenen wert reinsetzt

im echten leben vk man doch auch möglichst nichts unter wert der bezug zum rl ist schnell gefunden: meine zeit die ich investiere um das zeug zum verkaufen zu farmen. das diktiert mir den preis und den gebe ich natürlich an den "kunden" weiter.
Messer, Blaster, Handgranaten und Kompositpanzerung...wer braucht schon Lichtschwerter.
FÜR DIE REPUBLIK!

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.02.2013 , 04:31 PM | #52
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
und daran erkennt man sehr wohl den Exploiter : Von den Armen nehmen und den Reichen geben ... Weil es sich die Armen dann nicht mehr leisten können, und "dank" ausgenutzter Unwissenheit auch noch um ihren Gewinn betrogen wurden ...

ein ehrlicher Verkäufer ist immer an Aufklärung der "unwissenden Masse" interessiert, und nicht an Exploits.
Was das Ausnutzen der Dummheit anderer Leute im GHN mit Exploits zu tun hat, mag sich mir irgendwie nicht erschließen. Obwohl...eigentlich erschließt sich mir der Sinn deines ganzen Posts nicht, vor allem die Verweise aufs echte Leben.
Du darfst mich dann übrigens in dein schwarzes Buch schreiben.

Quote: Originally Posted by VIENNESE View Post
du erkennst es entweder das er das gear tragt gut kompanion und furchtwachen sehen gleich aus bis auf farbe^^
Ich erkenne gute Spieler daran, dass sie unter anderem den Namen des Sets richtig schreiben...du Kompanion
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
01.02.2013 , 05:56 PM | #53
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Ich erkenne gute Spieler daran, dass sie unter anderem den Namen des Sets richtig schreiben...du Kompanion

suggi^^ ich glaub ich mag dich
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
01.02.2013 , 06:41 PM | #54
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Was das Ausnutzen der Dummheit anderer Leute
Das Ausnutzen von Dummheit IST ein Exploit.

In DDO ist es so, daß man als Newbie sehr, sehr, sehr seltene Sachen als Beute bekommen *kann* ist zwar nicht häufig, geht aber.
Der Exploit besteht darin, diesen Newbies das, wovon sie nicht wissen, wie selten es ist, für einen Appel & Ei abzukaufen - und dann anschließend für das 100.000fache wider ins dortige Auktionshaus reinzustellen ...

Das ist der Exploit daran, Unwissenheit auszunutzen.

Und sorry, falls ich dir zu sehr meta denke.

DerTaran's Avatar


DerTaran
01.02.2013 , 07:13 PM | #55
Och, ich hab auch schon mal eine 26er Armierung ins Netz gestellt und mich um eine 0 verzählt (zu wenig). Da hat sich sicher jemand königlich über meine Dummheit amüsiert und das mit Recht.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Booth's Avatar


Booth
01.02.2013 , 09:11 PM | #56
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Das Ausnutzen von Dummheit IST ein Exploit.
Nö - ein Exploit isses meines Erachtens in SWTOR nicht. So ein Verhalten ist allgemein gesprochen gierig, unsozial, egoistisch... kapitalistisch... halt z.T. menschlich. Schade kann man es finden, daß dieses Verhalten in nicht wenigen Gesellschaften nicht nur akzeptiert, sondern regelrecht belobigt und gefördert wird (und daß unsere Gesellschaft da zumindest in Teilen zuzurechnen ist, kann man hier wunderbar im Forum (wie auch im Spiel selber) erkennen).

Ein Exploit hinsichtlich des Sprachgebrauchs bei Computerspielen wäre eine nicht bedachte oder programmtechnisch fehlerhaft umgesetzte Ausnutzungsmöglichkeit, die letztlich vom Hersteller so nicht gewollt ist und zumindest irgendwo auf dem Papier gegen die Regeln verstösst.

Das InGame-wirtschaftliche Ausnutzen von Unbedarften, Unerfahrenen (aka "Dummen") wird leider von den meisten MMO-Herstellern mindestens toleriert. Von einigen sogar bewusst gefördert. Und daß es in SWTOR nicht vom Hersteller akzeptiert wird, lässt sich nirgendwo ansatzweise erkennen. Daher isses meines Erachtens recht klar kein Exploit.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

MisatoMusashi's Avatar


MisatoMusashi
01.02.2013 , 11:37 PM | #57
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Das Ausnutzen von Dummheit IST ein Exploit.
Ach, ich finde es toll, dass die Intelligenz ungerecht verteilt ist.

Ich amüsiere mich jedenfalls köstlich, wenn ich im TV die Leute (meist Rentner) sehe, die mit Lehmann Zertifikaten auf die Schnauze gefallen sind.
Vanjervalis Chain:
Misato Musashi - Jedi Healer

Mîsato Musashi - Sith Healer

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.03.2013 , 02:18 AM | #58
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Das Ausnutzen von Dummheit IST ein Exploit.
Nein es ist simple life

Luneria's Avatar


Luneria
01.03.2013 , 02:37 AM | #59
Quote: Originally Posted by MisatoMusashi View Post
Ach, ich finde es toll, dass die Intelligenz ungerecht verteilt ist.

Ich amüsiere mich jedenfalls köstlich, wenn ich im TV die Leute (meist Rentner) sehe, die mit Lehmann Zertifikaten auf die Schnauze gefallen sind.
Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen, was ?

Mit Lehmann Zertifikaten wurden bei weitem nicht nur Rentner abgezockt. Und es handelt sich hierbei um einen gross angelegten Bankenbetrug. Sich über die Geschädigten lustig zu machen und sie als Dumme hinzustellen ist meines Erachtens genauso schäbig wie die eigentliche Abzocke an sich. Punkt.

JPryde's Avatar


JPryde
01.03.2013 , 02:45 AM | #60
Grade bei Aktiongeschäften und Anleihen und so nem Zeug bin ich zumindest der Fachkompetenz von Anlageberatern, Fondmanagern und ähnlichem gnadenlos ausgeliefert und ich muss noch ca. 26 Jahre arbeiten bis zur Rente.

Dennoch ist Abzocke im Spiel kein Exploit.... es kann im extremfall gegen andere Regeln verstossen, weil ja generell so eine Klausel für das "Wohlverhalten" in den Nutzungsbestimmungen steht. Kritisch wird es insbesondere dann, wenn man in den Bereich "Scam" kommt, aber das geht im Handelsmarkt ja schlecht, da man dort nichts falsches vorgaukeln kann (und das ist auch gut so).

Allerdings gibt es auch nicht umsonst das englische Sprichwort "The fool and his money are soon to be parted".

Wie man allerdings einerseits reich genug sein kann, um völlig überzogene Preise bezahlen zu können und andererseits so wenig zu Wissen, das man den überzogenen Preis nicht als solchen erkennt, wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben. Ein Schelm der böses dabei denkt, wo der Reichtum wohl herkommt... (Hi my friend ?)
~~~ Macht Wächter ~~~
T3-M4
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !