Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schon die ersten Goldseller unterwegs?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Schon die ersten Goldseller unterwegs?
First BioWare Post First BioWare Post

swapfile's Avatar


swapfile
11.23.2012 , 06:03 AM | #71
es gibt aber möglichkeiten ingamewährung (ign) anzubieten ohne inflation. z.b. wie in gw2.
dort kann man echtgeldwährung (egw) in igw tauschen, aber nur das was vorher andersrum verfügbar gemacht wurde.sogar mit eingebauten soldsink.

erklärung
spieler erwerben egw durch igw. je mehr das machen um so teurer wird es.
wenn genug igw im pott kann man dann auch igw durch egw kaufen.
der goldsink ergibt sich so z.b.
1000 igw = 1 egw
1 egw = 900 igw

die frage ist nur will man das?

Cretinus's Avatar


Cretinus
11.23.2012 , 07:01 AM | #72
Quote: Originally Posted by Bargu View Post
Zu den Preisen für Credits würde ich mal sagen legen wir einfach mal den durchschnittlichen Stundenlohn in der BRD 2012 zu Grunde der in etwa bei 25€ liegt, da das in etwa der Wert meiner Zeit ist.. Zum farmen einer Millionen Credits braucht man ca. 5-6 Stunden.
Macht für eine Millionen Credits dann ca.150€. Da farmen ja auch bedingt "Spaß" macht der verloren geht wenn ich Credits kaufe und Spielen meistens nicht wirklich mit Arbeiten gleichzusetzen ist, ziehen wir da mal noch willkürliche 40% ab, wären wir dann bei ca 90€ für 1 Millionen Credits. Ein fairer Preis wie ich finde.
Ist zwar teurer als der gemeine Goldseller aber dafür hat man sicherheit.
Und warum soll es bitte schön der durchschnittliche stundenlohn der BRD sein? Wird woanders kein SWTOR gespielt?
PvP kiddies logic:
If you're good then you'll have to agree with me and I won't insult you.
If you don't agree with me then obviously you're bad and I will insult you.

Bargu's Avatar


Bargu
11.23.2012 , 08:30 AM | #73
Meinetwegen auch der von Ost-Zwaziland, war nur als Beispiel gedacht. Alles nur Haarspalterei!
Aber wenn ich durch die Wahl der BRD als Bezugspunkt deine eidgenössischen oder ostmärkischen Gefühle verletzt habe tut mir das natürlich leid.

Cretinus's Avatar


Cretinus
11.23.2012 , 09:22 AM | #74
Quote: Originally Posted by Bargu View Post
Meinetwegen auch der von Ost-Zwaziland, war nur als Beispiel gedacht. Alles nur Haarspalterei!
Aber wenn ich durch die Wahl der BRD als Bezugspunkt deine eidgenössischen oder ostmärkischen Gefühle verletzt habe tut mir das natürlich leid.
Nee, meine gefühle sind weder eidgenössisch noch ostmärkisch. Es geht mir eher um spieler aus wesentlich ärmeren gegenden, die dann auf einmal auch ingame wesentlich ärmer wären. Wirtschaftskrisengewinner und -verlierer gibt es schon im RL und das reicht völlig. Man muss sie nicht auch noch künstlich in das spiel übertragen.
PvP kiddies logic:
If you're good then you'll have to agree with me and I won't insult you.
If you don't agree with me then obviously you're bad and I will insult you.

Kelremar's Avatar


Kelremar
11.23.2012 , 09:38 AM | #75
Abenteuerliche Preisvorstellungen

Wenn ich derzeit Credits verdienen möchte, dann kann ich auch nun schon Dinge aus dem Kartellshop anbieten. Und wenn ich mich da sehr geschickt anstelle und Geduld mitbringe, dann krieg ich einen Umtauschkurs von 1 Million Credits für 10€ hin. Wenn ich schneller Credits will, dann sollte ich trotzdem noch deutlich unter den 40€ pro Million sein, die derzeit ein bekannter Goldseller verlangt (ja, das musste ich grad nachgucken ^^)

Oder andersum: Für 35€ bekomme ich bei diesem Goldseller 900k Credits. Bei Bioware bekomme ich dafür 5500 Kartellmünzen. Für 5500 Münzen bekomme ich im Spiel Dinge, die sonst ein vielfaches der 900k Credits kosten würden - Dinge wie Raketenschub (inkl. verringertem CD), Raumschiff-Postfach, Bankfächer, Gleiter-Lizenzen... die meisten Dinge, die manche Spieler dazu bringen könnten bei Goldsellern einzukaufen.

Ich hoffe, dass die Goldseller sich grad richtig Sorgen machen. Sie müssen mehr Accounts hacken und dort die Kartellmünzen möglichst gewinnbringend zu Credits machen um wieder konkurrenzfähige Preise anbieten zu können. Und ich hoffe die neuen Spieler machen es ihnen nicht zu leicht. BioWare sollte den Authenticator noch viel stärker bewerben - immerhin gibts 100 Kartellmünzen pro Monat dafür.
Saboteur | Powertech | Marodeur Schatten | Kommando | Hüter

lesatron's Avatar


lesatron
11.23.2012 , 10:09 AM | #76
sicher das du 35 euro zahlst? meistens erhöht sich noch der preis pro server! und immer wieder mir geht es einzig und allein um die sicherheit der spieler! und darum das nicht irgendwelche goldseller account hacken und dann zum dumpingpreis 10 seiten mit kartel sachen vollpacken! mir tun die leute richtig leid weils dann mal schnell beträge in die 1000 gehen! und all das weil manche gerne prestige objekte haben möchte die kaum erwschwinglich sind oder einfach einen riesen zeit aufwand bedeuten! ich habe zur zeit nachtschicht und kann nichtmal an raid teilnehmen! ach btw guten morgäähn
ach edit:
bei uns gibts leute die schon fast 100 euro ausgegeben haben wegen dem kack thron!
und es ist wie ich es vorhergesagt habe abo spieler werden doppelt gemolken!
Quote:
Bezahlen deine Spielzeit du musst! Internetverbindung haben du musst! 30-Tage Abonnement du hast!

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
11.23.2012 , 10:26 AM | #77
Quote: Originally Posted by lesatron View Post
und es ist wie ich es vorhergesagt habe abo spieler werden doppelt gemolken!
Weil jemand x Euro ausgibt um ein spezielles Item zu haben?
Ich sehe derzeit kein Zwang im Shop zu kaufen, daher erkenne ich wohl auch das melken nicht.

lesatron's Avatar


lesatron
11.23.2012 , 10:47 AM | #78
Quote: Originally Posted by TheRealDon View Post
Weil jemand x Euro ausgibt um ein spezielles Item zu haben?
Ich sehe derzeit kein Zwang im Shop zu kaufen, daher erkenne ich wohl auch das melken nicht.
zwang nicht aber erheblichen anreiz! es ist eine art glücksspiel mit den kisten! und es gibt genug leute die die sich auf das glücksspiel einlassen und mal eben ein paar euros dabei dabei hängen lassen! und zwang muss beim doppelten ausnutzen nicht vorhanden sein!
Quote:
Bezahlen deine Spielzeit du musst! Internetverbindung haben du musst! 30-Tage Abonnement du hast!

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
11.23.2012 , 10:53 AM | #79
Quote: Originally Posted by lesatron View Post
und zwang muss beim doppelten ausnutzen nicht vorhanden sein!
Doch das muss es. Werde ich nicht genötigt etwas zu kaufen (und das wird man ja nicht, da alles nur Fluff ist), kann man nicht vom doppelten melken sprechen. Müsste ich mir als Abo Spieler Content kaufen, dann würde deine Aussage zutreffen.

Bargu's Avatar


Bargu
11.23.2012 , 10:55 AM | #80
Es zwing dich auch keiner ne teure Uhr zu kaufen und trotzdem ist die Verlockung bei manschen Menschen da. Also sind teure Uhren schlecht?