Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bitte räumt das Forum auf!


Han_Salo's Avatar


Han_Salo
11.20.2012 , 11:01 AM | #11
Da zitiere ich mich doch einfach flott selber:
Quote: Originally Posted by Han_Salo View Post
Dem stimme ich 100% zu, wobei ich da weniger die CMs in der Pflicht sehe, sondern auch uns User. Ich habe bis heute nicht verstanden, warum unbedingt ein Thread eröffnet werden muss, weil ein Spieler Bug XYZ entdeckt habe, wenn bereits zwölfunddrölfzig Threads mit "Bug XYZ" bestehen ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
11.20.2012 , 11:34 AM | #12
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Für den deutschen Foren- (und gesamten "Community"-)Bereich... yo... da gibbet nur noch den Lars, nachdem es anfangs ein ganzes Team von 4 Leutchen (oder warens nicht sogar 5?!) gegeben hat
Es waren sogar 6.

Marcel Hatam
Steven Link
Ursula Brand
Mat Pletschacher
Bastian Thun
Lars Malcharek

Von ehemals 6 waren es im ~ Mai nur noch 4, wenige Monate später war es dann nur noch Lars. Aber ernsthaft, wo keine Kunden, werden auch keine Mitarbeiter gebraucht.

Und das hier nicht sehr viel Wert auf Kundenumgang oder Service ( und damit meine ich nicht Lars ) gelegt wird, ist ja seit Release bekannt.

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.20.2012 , 11:37 AM | #13
keine Kunden heisst nicht gleich weniger Arbeit wie man im Forum schaut. Es geht ja darum das die CM's nicht NUR das Forum machen sondern auch noch übersetzen dürfen usw. Das Forum macht nicht viel aus von den 100%. Aber es zeigt sich schlicht wenn man die Gefolgschaft wegschnetzelt bleibt nicht mehr viel platz übrig. Es zeigt sich ja wie ausgelastet Lars mit seiner arbeit ist und das Forum schlicht noch ein Hobby scheint.

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
11.20.2012 , 11:47 AM | #14
Das stimmt allerdings.

Es ist schon mehr als traurig, wenn Fanseiten / Fanforen besser organisiert und informiert sind, als das offizielle Forum, was ja als "aktueller und offizieller" Informations-Kanal dienen sollte.

Die Twitter / Facebook > Viel Leerraum > Forum hatten wir ja auch schon zur Genüge...

Franzferdinand's Avatar


Franzferdinand
11.22.2012 , 12:53 AM | #15
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Hab ich mich gefragt (und deinen Tonfall dabei galant ignoriert) und das Ergebnis: für mich wichtige Infos und Problemlösungen finde ich auch ohne Stickys. Potzblitz! Threads mit dem Titel "Bugs" oder ähnlichem Käse ignoriere ich generell.
Wenn, dann 1 Sammelthread aber nicht dutzende Stickys. Und den Sammelthread haben wir schon, allerdings wird er SWTOR-typisch eher stiefmütterlich behandelt (man muss ja seinen Prinzipien treu bleiben).
Hm... irgendwie frag ich mich gerade, was Du eigentlich für ein Problem mit mir zu haben scheinst, dass Du, und das ist hier das nicht erste mal, irgendwelche Sachen in meine Beiträge hineininterpretierst, die nirgends zu lesen sind?

Ignoriere mich doch bitte in Zukunft einfach, das macht uns beiden das Leben ein kleines bisserl einfacher, ok?
"Lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen von Eurem Weg abbringen!"
Steve Jobs

Kampflerk's Avatar


Kampflerk
11.22.2012 , 01:35 AM | #16
Quote: Originally Posted by Franzferdinand View Post
Frag dich mal lieber, ob Du, wenn Du bedarf hättest, 5 Threads mit den tollen Titel: Bugs; Bugs, Bugs, Bugs, oder gar: Noch mehr Bugs und ähnliche zu durchforsten um zum einen Hilfe zu finden, und zum anderen da was zu Posten?
Dass Forum läuft mir VBulletin. Und es ist in VBulletin möglich (Wie eigentlich in fast jeden Forum) sich als Administrator Präfix'e zu erstellen bzw solche in bestimmten Forum zwingend auszuwählen.

Was die Ordnung des Forum angeht: Es ist mehr als nen schlag ins gesicht Es würde im Kundenbereich schon Helfen 2 Subforums zu erstellen Wo "unerledigte" und "erledigt" reingeschoben weren, damit Spieler diese dann als Hilfe nutzen können.

Die Grafik Bugs, habe ich auch zum teil. Ab und an wird mal ein Button angezeigt... Dann wieder nicht o,O Ich fand die Seite wie sie wärend der ENtwicklung von SWTOR war wesentlich besser. Soll Bioware doch von VBulletin auf dass Burnind Board wechseln. Man kann da auch jede menge raus machen Und es ist wesentlich einefacher zu ebdienen, besonders wenn nur einer das Forum verwaltet als VBulletin

DerTaran's Avatar


DerTaran
11.22.2012 , 01:37 AM | #17
Zumindest der kritisierte Supportbereich wird von (einem) anderen Mitarbeiter(n) und nicht Lars betreut.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

schuichi's Avatar


schuichi
11.22.2012 , 01:57 AM | #18
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Offiziell gesehen ist Lars der einzige deutsche CM. Ich meine wir mussten im Englishen Bereich extra ein Thread machen damit ein andere CM hier bei uns alte Stickys entfernt als Lars in den Ferien war.


Ja er ist alleine. es gibt noch Courntey aber die macht eher Threads auf als aufzuräumen.
Was zur Hölle, und was machen die wenn der Lars feierabend hat , Krank ist usw. Ich kenn das schon von meiner Arbeit . Ich bin der einzigste der diverse Sachen machet und machen darf sowas ist für den arbeitnehmer wie mich zwar gut , weil man unentbehrlich ist aber für den Betrieb nicht. Denn ist der Mitarbeiter krank oder im Urlaub kläuft in dem Bereich nichts mehr . Na ja bei mir ist es was anderes als bei einem Administrator....
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

Kampflerk's Avatar


Kampflerk
11.22.2012 , 02:20 AM | #19
Quote: Originally Posted by DerTaran View Post
Zumindest der kritisierte Supportbereich wird von (einem) anderen Mitarbeiter(n) und nicht Lars betreut.
Wow.. Ein Mensch für komplett Deutschland? ICh will nicht wieder auf swtor oder bioware rumhacken aber hätten sie das Spiel jetzt erst raus gebracht und sich nicht an einen 8 Jahre alten MMO insperieren lassen und z.B swtor in richtung von Guild Wars 2 gemacht, wäre das Spiel besser dran. Bei Star Trak Online haben die Entwickler das Spiel mit einen Update auch komplett umgebaut. Also das Komplette Bodenkampfprinziep. Zuvor war es wie ein Strategie MMO, jetzr ist es ein MMO Shooter wenn man aufm Planeten oder so ist, mehr oder weniger

Dies wäre bei swtor auch möglich, aber dass würde leider nicht mehr lohnen das komplette Spiel nochmal neu rauszubringen, auch wenns geil wäre nen Guild Wars als Star Wars zu haben

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
11.22.2012 , 02:59 AM | #20
Quote: Originally Posted by schuichi View Post
Was zur Hölle, und was machen die wenn der Lars feierabend hat , Krank ist usw. Ich kenn das schon von meiner Arbeit . Ich bin der einzigste der diverse Sachen machet und machen darf sowas ist für den arbeitnehmer wie mich zwar gut , weil man unentbehrlich ist aber für den Betrieb nicht. Denn ist der Mitarbeiter krank oder im Urlaub kläuft in dem Bereich nichts mehr . Na ja bei mir ist es was anderes als bei einem Administrator....
Nichts?

Als Lars mal ne Woche im Urlaub war, gab es auch keine Moderation mehr ( nicht dass es so viel Moderation gibt^^ ).