Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wachmann/ Vernichtung heal nerf

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Wachmann/ Vernichtung heal nerf

lesatron's Avatar


lesatron
11.18.2012 , 01:02 PM | #11
Quote: Originally Posted by Lars-Lukas View Post
und der Maro kann eben auch noch den 4 sekunden Joker ziehen und ordendlich reinhauen.
du meinst den 4 sekunden" joker "den die leute kontern sobald du 50% deiner hp verlierst und in nem stun root oder mezz landest? oder meinst du den 4sekunden "joker "der dank interface delay nicht aufn letzten drücker machtbar ist weil die animation nach dem schaden der anderen eintritt? gute spieler halten sich ihren "joker" bereit und kontern unseren"joker" sobald die animation oder hp balken sichtbar wird! und bei dem verkackten cc system der ja random freundlich sein soll,weil ja cc setzen nichts taktisches sein soll sondern rausgehauen wird wie fische aufm markt ist der 4 sekunden" joker" nichts mehr wert! ach und dank des 50% nerfs ist der 4 sekunden "joker" auch recht lächerlich!
Quote:
Bezahlen deine Spielzeit du musst! Internetverbindung haben du musst! 30-Tage Abonnement du hast!

EilahFinn's Avatar


EilahFinn
11.19.2012 , 07:09 AM | #12
@Masterxen/ Mastersion:

Hey^^
Ich habe Dir eine Mail geschickt.
Seltsamerweise habe ich Deine erst heute erhalten (wenn es richtig gedated wurde, hast Du mir eine Mail am 10.10. geschickt).
Aber mein Geschreibsel ist zweitrangig - unbedingt den Internetlink nutzen und anschauen.
Ist zwar nicht mehr up-to-date, aber immer noch absolut nachvollziehbar.

Viel Spass dabei.

Ich selber spiele immer noch sehr gerne den Wachmann - der heal-reduce ist unspassig und absolut spürbar, aber ich kann mich nicht dazu durchringen wieder zum smasher zu werden (wie Tremendous aber eingangs schon schrieb, Fokus/ Wut ist UNERLÄSSLICH für die Gruppe - diese Zahlen wird keiner der beiden anderen Bäume fahren, das Damageergebnis in seiner Direktheit ist Druck pur - da ereiche ich mit meinem langsamen Dot-Schaden bestenfalls ein müdes Lächeln beim gegnerischen Heal^^)

Bleib am Ball, Master^^

Hahnolus's Avatar


Hahnolus
11.19.2012 , 07:18 AM | #13
Quote: Originally Posted by EilahFinn View Post
@Masterxen/ Mastersion:


Ich selber spiele immer noch sehr gerne den Wachmann - der heal-reduce ist unspassig und absolut spürbar, aber ich kann mich nicht dazu durchringen wieder zum smasher zu werden (wie Tremendous aber eingangs schon schrieb, Fokus/ Wut ist UNERLÄSSLICH für die Gruppe - diese Zahlen wird keiner der beiden anderen Bäume fahren, das Damageergebnis in seiner Direktheit ist Druck pur - da ereiche ich mit meinem langsamen Dot-Schaden bestenfalls ein müdes Lächeln beim gegnerischen Heal^^)

Bleib am Ball, Master^^
Naja Finn gerade gegen Heiler wirst du auch effektiv sein. Kannst ja Unterbrechen skillen und hast noch einen Zusatz interrupt mit Anspringen. Das kann so manchen Heiler zur Weißglut bringen
Halte die Flagge hoch für die zivilisierteste und ästethischste Sklillung bei Wachmännern/Maros

EilahFinn's Avatar


EilahFinn
11.19.2012 , 07:22 AM | #14
Ach so, Masterchen!
Du hast natürlich auch mit dem Assa und dem Messastescha recht^^
Ich spiele noch einen 38er Schatten (Infiltratation).
Der Initiativvorteil durch den Stealth kann nur von den wenigsten Maros/ Wächtern kompensiert werden.
Tatsächlich habe ich noch keinen in den U50 getroffen, der diesen massiven Burst (natürlich in Kombination mit den Begleit- und Folgeskills) des Schattens im 1on1 wettmacht.

Im Übrigen konnte ich als Wächter mit meiner Wachmannskillung den ver***** Burst des Assas einigermaßen kompensieren und wieder zurückfinden in den Kampf...aber da war schon das kleinste Zögern ein fail und der Kampf verloren. (Das ist nach dem letzten Patch nicht wirklich einfacher geworden^^).

EilahFinn's Avatar


EilahFinn
11.19.2012 , 07:35 AM | #15
Quote: Originally Posted by Hahnolus View Post
Naja Finn gerade gegen Heiler wirst du auch effektiv sein. Kannst ja Unterbrechen skillen und hast noch einen Zusatz interrupt mit Anspringen. Das kann so manchen Heiler zur Weißglut bringen
Halte die Flagge hoch für die zivilisierteste und ästethischste Sklillung bei Wachmännern/Maros
Darth, ich bin mir sicher, daß Du vermutlich der Einzige bist, der auch mit den beiden anderen Bäumen rekordverächtige Ergebnisse fahren würde.
Vllt lässt Du Dich irgendwann dazu ein, Deine Gegner ganz verträumt und nostalgsich niederzuschnetzeln statt zu smashen.^^

Und ja, der gegnerische Heal lässt sich auch vom Vigilanten unter Druck setzen; aber für mein Empfinden hat der 6-7k smash (weiter war ich noch nicht^^ und Du machst garantiert nicht weniger) mehr Druck gemacht als mein jetziger Dot-Schaden, der zugegebenermaßen mit der Lichtschwertüberladung und den Vorteilen der Juyo-Form (wenn sie denn dann aufgebaut sind) fetzt^^.

SaberCifer's Avatar


SaberCifer
11.19.2012 , 10:11 AM | #16
Is klar der Fokus specc der sowieso Idioten sicher ist wird gebufft und Wachmann genervt, die Leute von BW sind echt nicht ganz klar im Kopf aber das is ja nix neues.

was kommt als nähstes Wächter nur noch 1 Schwert und ohne def CD dann kannst auch gleich nen Kommando spielen der macht genausoviel Sinn^^

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
11.19.2012 , 10:30 AM | #17
Quote: Originally Posted by EilahFinn View Post
@Masterxen/ Mastersion:

Hey^^
Ich habe Dir eine Mail geschickt.
Seltsamerweise habe ich Deine erst heute erhalten (wenn es richtig gedated wurde, hast Du mir eine Mail am 10.10. geschickt).
Aber mein Geschreibsel ist zweitrangig - unbedingt den Internetlink nutzen und anschauen.
Ist zwar nicht mehr up-to-date, aber immer noch absolut nachvollziehbar.

Viel Spass dabei.

Ich selber spiele immer noch sehr gerne den Wachmann - der heal-reduce ist unspassig und absolut spürbar, aber ich kann mich nicht dazu durchringen wieder zum smasher zu werden (wie Tremendous aber eingangs schon schrieb, Fokus/ Wut ist UNERLÄSSLICH für die Gruppe - diese Zahlen wird keiner der beiden anderen Bäume fahren, das Damageergebnis in seiner Direktheit ist Druck pur - da ereiche ich mit meinem langsamen Dot-Schaden bestenfalls ein müdes Lächeln beim gegnerischen Heal^^)

Bleib am Ball, Master^^

Ist gelesen Finny
Denke für Fokusdmg ist Blutbad einfach besser aber für rnd bgs hab ich gleich wieder auf smash umgespecct den ohne Leute die mit dir die Heiler kleinhauen fällst um ohne ernsthaft generft zu haben. Werde weiterhin einfach fröhlich umspeccen danke BW das das jetzt möglich ist
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*

EilahFinn's Avatar


EilahFinn
11.19.2012 , 11:38 AM | #18
Ja, hast recht.
Dinge auch mal positiv sehen.
Das ist ganz sicher ein feiner Zug von BW gewesen.

Detoo's Avatar


Detoo
11.29.2012 , 04:51 AM | #19
Quote: Originally Posted by atlanis View Post
falsch!
Ich gehe jetzt mal vom crit-wachman und ap - wachman (98% der wachmänner aus)

ap wachman t4.5.pve (einfache variante):
30% crit durch gear
+ 5% durch schurkenbuff
+ 6% aus fokusbaum tier 1 talent einsicht
= 41% für alle machtattacken
+ 15% durch die juyo form (nur bei 5 vollen stacks!!!!) auf die dots (kuaterisieren/lichtschwertüberladung)
= 56% für die dots aka jeder zwote dot heilt in etwa

ap wachman t4.5 pve (low crit [150]):
23% crit durch gear
+ 5% crit durch schurkenbuff
+ 6% crit aus fokusbaum
= 34% machtangriff
+ 15% durch die juyo form (nur bei 5 vollen stacks!!!!) auf die dots (kuaterisieren/lichtschwertüberladung)
= 49% crit auf dots aka weniger ticks als ein wachman mit in etwa 300 critwert

crit wachman t4.5 pve (600 crit):
39% crit durch gear
+ 5% durch schurkenbuff
+ 6% aus fokusbaum tier 1 talent einsicht
= 50% crit für allen machtschaden
+ 15% durch die juyo form (nur bei 5 vollen stacks!!!!) auf die dots (kuaterisieren/lichtschwertüberladung)
= 65% crit auf die dots aka extrem viel selbstheilung
---> habe letztere skillung gespielt, der heal war vor dem nerf enorm hoch und man hat fast sämtlichen spread dmg in bossencounters selbst gegenheilen können (zen darf man ja nicht vergessen!). Glaube, dass ist der grund warum der selfheal generft wurde, weil die wenigen guten crit-wächter die es gibt eben neben hohen dps im pve gut 25% der hps eines guten heilers gefahren haben;-) [btw. Jetzt sinds noch ca. 18%]


@ steppe:
Mäßige dich du heilst dich entspannt gegen einen wachman gegen und kannst kicken, also kopf zu^^
wächter sind durch "hemmender wurf" halt prädestiniert dafür heiler umzuklatschen. Sie nehmen dir halt 20% deiner heilung weg und wenn du sie nicht kitest, machst du ehrlich gesagt nur manchmal, bist du als heiler oder ranged nem dual-wielder melee selbstverständlich unterlegen.

Anspringen hat 15s cd, dass ist im pvp viel zeit.

Die bubble hält 4s entweder du hast in durch stunlock + dps auf 10% (dann zündet er erst das ding, dass ihn 50% des lebens kostet und haut dir was richtig fettes rein) oder du stunst ihn erst wenn er es zündet, was die bessere alternative ist, den ein wächter mit bubble und voller resolve haut dich um (sofern du der loweste in der nähe bist) verreckt dann aber. Wachman macht in der regel bubble an dots drauf und vanished und rennt richtung heiler..

Achja schatten und schurken dds sind ja nicht böse, die haun dich ja nicht in einem stunlock um, aber der wächter der offen mit seinen schwertern wedelt bevor er dich anhaut und dir (es sei denn man verhält sich selten dämlich und läßt in seine form/rota/buffs voll ausnutzen) keine 6k hits rein.

Btw. Wenn der melee im fight gegen nen ranged mit 100% life rausgeht hat der range was falsch gemacht und ist nicht der wächter schuld, weil er seine fähigkeiten richtig nutzt^^

p.s.: Knaufhieb muss bei uns mega generft werden total underrated skill enorme dps und geringer coooldown, haken musst das ziel stunen, kann ein wächter nicht ohne selbst nix anderes machen zu können. Gibt ja genug kryogranaten von den kommandos haut man halt da das ding drauf:d


definition von schlimm btw:

Wächter sind schlimm.
Wenn wächter (melees ohne stealth und ohne schwer rüssi, die nur anchargen können und sonst keine nennenswerten ccs/roots/kicks haben [bitte zählt nicht den kram den man nur in einem der bäume hat! Nutzt eh keiner und macht eh fast alles resolve instant voll oder breakt on dps oder muss kanalisiert werden oder beides]) schlimm sind was sind dann bitte schatten und schurken (melees mit stealth, nen haufen ccs/roots, selheal und burst [in einen baum wächter müssen wählen^^]) ?

Ich glaube hier wird viel stimmung gemacht, der healnerf war ein pve nerf.

Der bubblenerf kam, weil halt die mehrheit der spieler ranged/heiler spielt und sich darüber beschwert, dass ein melee sie im 1 vs 1 im melee plattmacht und sie selbst so blöd sind einen wächter vor der bubble volle resolve zu geben ( gibt ja jetzt abhilfe durch cybertechgranaten).

Dps nerfen, sollte man beim wächter lassen, denn es ist das einzige was er "mehr" hat als die anderen klassen, nerft man den dps dann muss man ihm starke ccs und starke def cds oder aber einen besseren stealth geben. Lässt man ihn so wie er ist muss man das nicht.

Btw an die schurken dds unter euch, wir haben einen schurken dd im pve dabei der entspannt mitraiden kann. Ich meine mal gehört zu haben, dass der im pve nicht spielbar sei.
Achja nen fronti pve dd haben wir auch in der stamm und überlegt mal wem die dps der beiden genannten klassen konkurrenz machen? Richtig dem wächter und dem kommando^^

fazit:
1. Denken, nochmal denken, dann drÜcken dann sprechen
2. Das hirn machts, es gibt keine fotm klasse nur fotm spieler
3. Swtor ist gut gebalanced wenn man mal das gesamtbild sieht,


das wichtigste zum thema schwarmintilegenz:

Community fress scheiße, millionen fliegen können nicht irren:d
tl;dr
Much to learn you still have..
"What I am trying to get at is , what if they were never in the game"
"What if the sky was purple. What if tacos came out my butt. Hypothetical situations have absolutely no place in the realm of reality"

Vazques's Avatar


Vazques
11.29.2012 , 06:42 AM | #20
Quote: Originally Posted by Detoo View Post
tl;dr
Warum spammst du das dann bitte nochmal rein? Statt es in den Spoiler zu legen? Zumal du es ja eh nicht gelesen hast trotz nützlicher Informationen?

Tadaaa Lernresistenz und Unfähigkeit wie man sie täglich in den Warzones erlebt.

Sorry, aber das Beispiel konnt ich nicht auslassen, nun hasse mich.