Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Episode 7 kommt 2015 - Disney kauft Lucasfilm

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
Episode 7 kommt 2015 - Disney kauft Lucasfilm

DerTaran's Avatar


DerTaran
11.13.2012 , 06:42 PM | #51
"Little Miss Sunshine" ist ein echt guter Film Michael Arndt wird es schon richtig machen.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 55 Commando; Orotan 55 Sentinel; Taark 50 Scoundrel; Orokriste 27 Shadow; Annakami 43 Vanguard
Amitha 51 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Gillofreak's Avatar


Gillofreak
11.14.2012 , 05:06 AM | #52
Yo Leutz,

bin ja total von den Socken und als Ur-Star Wars - Fan echt begeistert.
Die Diskussion ist allerdings, wie so oft, recht sinnfrei.
Der Film wird gemacht und es bleibt zu hoffen das die Disney-Leute das hinbekommen.
Das die das KÖNNEN haben Sie mit Filmen wie "Fluch der Karibik" oder "Die Chroniken von Narnija" mehr als bewiesen.

Ich für meinen Teil lehne mich entspannt zurück und hoffe auf eine Verfilmung die Storymäßig an die guten Romane ala "Thrawn-Trilogie" herranreichen.

PS: Gruß an Alle Mitspieler...ich bin (nach langer Krankheit) zurück...!
-((( Die Hüter der Macht )))-

Redeyes's Avatar


Redeyes
11.14.2012 , 08:08 AM | #53
Quote: Originally Posted by Muspelsturm View Post
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18475916.html

Wird doch immer besser!
Wobei das sogar wirklich in Ordnung geht, solange er nur als Machtgeist auftaucht...
Nein ist es nicht auser die disney teile spielen zwischen ep3 und ep6 nach ep6 gibt es keinen dv mehr, da dieser geläutert wurde und so wieder anakin wurde, somit kann darth vader nicht als geistform erscheinen.

Ein klon wäre eine möglichkeit, aber dieser bräuchte weder rüstung noch maske, somit wäre das symbol keines mehr, denn auch durch seine rüstung ist dv zu dem markenzeichen geworden.

Oder aber als erinnerungsflashbacks könnte er auftauchen. Aber ein DV nach ep6 lehne ich kategorisch ab dann das ist es absoluter lore bruch. MMn

Vazques's Avatar


Vazques
11.14.2012 , 08:35 AM | #54
Die editieren Anakins Machtgeist am Ende von Episode 6 einfach wieder weg! :> Schon hat Mr. Vader auch die zweite Explosion überlebt.

Aber um ehrlich zu sein, ich als Fan von allen 6 Teilen würde es auch mehr als befremdlich finden wenn man sich nicht was wirklich Gutes einfallen lässt. Klone sind für mich keine gute Lösung.

Da lieber eine abgespaltene Machterscheinung a la Magna Ragnos oder dem Endboss aus Athiss, wobei das auch eher was für eine Nebenhandlung wäre, aber um nochmal 3 Episoden daraus zu machen. Na mal gucken, der Drehbuchschreiber ist kein schlechter.

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
11.14.2012 , 09:30 AM | #55
Selbst ich glaube nicht, dass man Darth Vader aus Fleisch und Blut zurückkehren lassen würde - auch nicht als Klon. Die Verantwortlichen werden sich schon selbst denken können, dass soetwas bei den wenigsten Star Wars Fans gut ankommen würde.

mcdmn's Avatar


mcdmn
11.14.2012 , 10:40 AM | #56
Ich hätte die Episoden gerne nach 3 und vor 4 angesiedelt. Die letzte dann von mir aus mit dem alten Mark Hamil... nach der jetzigen Episode 6 ...

DarkSideFreak's Avatar


DarkSideFreak
11.14.2012 , 12:37 PM | #57
Quote:
Quote: Originally Posted by muspelsturm View Post
es geht munter weiter: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18475909.html
oh, mir fallen die haare aus...
wer führt regie, wer übernimmt die hauptrolle? So kommt es, dass auch robert pattinson im rahmen der promo-tour zu "breaking dawn 2" gefragt wurde, ob er nicht eine rolle übernehmen wolle. Und der stellte klar: "absolut, ohne mit der wimper zu zucken", wäre er dabei.
o gott das darf nicht war sein! Sagt dass das ein albtraum ist! Sonst bring ich mich um!

Wie kann man nur diesen schmierigen *************, schnulzenrollen spielenden ********** bei star wars mitmachen lassen!

das darf nicht war sein!

Willthor's Avatar


Willthor
11.14.2012 , 12:42 PM | #58
Disney will J.J. Abrams als Regisseur
Quote:
Disney’s new acquired Lucasfilm is moving fast on the now-public plan to have a new Star Wars film in theaters in 2015 to launch a new trilogy. Sources say Lucasfilm sent a treatment last week to three filmmakers — Abrams and Oscar winners Brad Bird and Steven Spielberg.
Für den Fall das er das Angebot annimmt, dann kommen die beiden größten SciFi Universen aus einer Hand.
J.J. Abrams dreht gerade den neuen Star Trek Film.
STATION-NETWORK
SciFi Games und Spacesims Fanpage seit 1999
STATION-NETWORK auf Facebook, Twitter , Youtube
Wanted: News Redakteure und Foren Moderatoren

SoranPanoko's Avatar


SoranPanoko
11.14.2012 , 05:51 PM | #59
Quote: Originally Posted by Willthor View Post
Disney will J.J. Abrams als Regisseur


Für den Fall das er das Angebot annimmt, dann kommen die beiden größten SciFi Universen aus einer Hand.
J.J. Abrams dreht gerade den neuen Star Trek Film.
Falsch er verhunzt gerade Star Trek ... (Das er mal eben das gesammte Star trek Universum gekillt hat statt zumindest einen sauberen Reboot zu machen werde ich ihn wohl nie verzeihen :P )

Den sollte man die Lizens als Filmemacher entziehen als ihn das nächste Scifi-Universum zerstören lassen

DerTaran's Avatar


DerTaran
11.15.2012 , 06:00 PM | #60
Rick Berman hat Star Trek gekillt und nicht J.J. Abrams !!!
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 55 Commando; Orotan 55 Sentinel; Taark 50 Scoundrel; Orokriste 27 Shadow; Annakami 43 Vanguard
Amitha 51 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!