Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Keybindings oder Klicker??

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Keybindings oder Klicker??

Kryxxus's Avatar


Kryxxus
10.11.2012 , 01:30 PM | #41
Puhh das is hier ja zu ner wirklich schönen Diskussion geworden!

Also ich habe jetzt mal teilweise auf keybindings umgestellt. Laufe zwar immer noch mit WASD aber drehen und der gleichen (laufe auch zeitweise mit der maus) mach ich immer noch mit Maus. Einige "Casts" klicke ich immer noch aber ich muss ehrlich zugeben dass ich mit keybindings doch irgendwie spürbar effektiver werde. Ob als DD oder Heal is da egal. Es war zwar am Anfang ein Horror als Heal aber nach ner Eingewöhnungsphase gehts doch bissi flüssiger...vorallem beim 1 vs 1 wenn ich kite (das is echt ein fetter + Punkt für keybindings) aber da das als Heal relativ selten vorkommt is jetzt nicht so viel unterschied zwischen klicken und tastatur..vorallem da wir hier nen GC von 1,5 Sek haben. Werd das hier so beibehalten mit Hälfte/Hälfte.

Aber das umlernen is schon heftig wenn man es ne zeitlang nicht mehr gemacht hat

Zur Info:
Ich habe meine Skills für Keybindings auf E, R, F, Q, 1, 2, 3, (Y, X, C, V) + Maus gelegt (werd mir jetzt ne neue zulegen)
Apropo Maus..hab mir die Razer Mäuse angeschaut und schwanke zwischen den 12 und 6 Seiten Tasten Variationen.
Was für Erfahrungen habt ihr damit so? Ich finde das die mit 6 Tasten auf der Seite irgenwie griffiger und (leichter)schneller zu bedienen ist als die mit 12. (Finde das man sich da öfters verklicken könnte.
Ich tendiere zurzeit zu der mit 6 Tasten. Die liegen igendwie angenehmer in der Hand bzw Daumen

Was habt ihr da für Erfahrungen? Sorry das ich erst so spät schreibe aber RL hatte mich zurzeit voll in seinen Fängen

MFG
Sir, we’re Surrounded. Good, we can attack in any direction!!
Kryxxus - Gelehrter - Jar'Kai Sword
Kryxus - Schmuggler - Jar'Kai Sword
Killerbeé - Kommando - Jar´Kai Sword

KommissarJason's Avatar


KommissarJason
10.11.2012 , 04:12 PM | #42
Ich nutze auch nur Keybindings, beim laufen nutze ich W, A, S, D, Q, E + Maus (Razer Naga mit 14 extra Tasten).
Ansonsten nutze ich 1-5, ^, Alt+1-5, Num 1-0+ - und +, Alt-Num 1-9, C, V, F, Scrollrad-Klick, Maustaste 3 u. 4.

Das sind meine.
Vanjervalis Chain: Das Minaith-Vermächtnis: Kelagar/Powertech Ellarion/Gelehrter Minaith/Marodeur Haríel/Kommando

MourDog's Avatar


MourDog
10.12.2012 , 02:56 AM | #43
Dann stell ich hier mal eine offzielle herausforderung.

Ein klicker soll bitte einen 180 mit anschließender in der Luft gezündetem Stun (flashbang oder so) im hektischen pvp druchführen! Als klicker eine schwere aufgabe. Für Keybinder sollte das kein Prob sein!
aka the famous Schissl'ma'nsl

Floegens's Avatar


Floegens
10.12.2012 , 02:59 AM | #44
Aussen vor daß man jeden Skill schon der Natur der Sache wegen klickend langsamer erreicht als mit einer Taste, auf der quasi schon der Finger liegt, ist viel elementarer daß dein Movement um Welten langsamer ist und man sogar sehr viele Dinge, die mit Keybinds und Mausmovement gehen, gar nicht durchführen kann.

Als Sorc in vollem Forcesprint über ne Kante springen, in der Luft 180° (mit Mausdrehung), rückwärts landen um den Verfolger nen Overload reinzudrücken, das alles in vollem Speed? Oder einfach im Sprung drehen und IRGENDEINEN skill benutzen ohne Keybinds und Mausturning? Du brauchst die Maus doch komplett zum Bewegen, wie will man da noch was klicken?

Versuch mal als Healer hochzuspringen, dich selbst zu targeten und ne Bubble zu casten bevor du gelandet bist.
Einmal mit Klicken, einmal einfach Space, F1+B bei mir, das dauert ne millisekunde. Jetzt schaffst dus vielleicht mit viel Konzentration, und jetzt stell dir das Ganze nochmal vor während du Deine Gegner/Teammember beobachten musst und nicht auf Skillbuttons schauen kannst, viel Spaß beim Treffen der Tasten mit der Maus. Ach ne, die sollte ja eigentlich währenddessen deinen Char vorwärts bewegen.

W+R Strafe, komplettes Movement mit der Maus, und alle Skills auf Keys.

Lol @ Mourdog, selber Gedanke.
Jubelêê|Sniper
TRE

Skywen's Avatar


Skywen
10.12.2012 , 08:09 AM | #45
Man darf das jetzt aber nicht wieder "falsch" Vergleichen es gibt auch "flinke" Klicker die sich beim Interface basteln was denken. Was in der Mitte des Bildes anklicken ist klar, aber nicht jeder fährt dann mit der Maus zum rand für den Skill. Ich hab z.b. in anderen Spielen oder auch hier teilweise dann eine Schnellleiste in der Mitte des Bildschirm oder neben meinem OP Fenster, sodass man schnell ein Teammate anklicken kann und en heal raushauen kann.
Im Endeffekt wird man damit immer langsamer sein wie en schneller Tastenspieler, das ist klar, aber wenn man "Klicken optimiert" ists immernoch besser wie wenn man Keybindinge grad nicht rallt und alle Nase dann auf die Tasta gucken muss^^ Bzw. nachschauen welche Taste nochmal Skill xy war :>

Am allerbesten sind aber die, wo nen AoE mit nem Targetbereich klicken^^ Maus an den Rand Skill auswählen und wieder in die mitte zum platzieren :> Das ist besonders episch da kann man förmlich zugucken dann xD
Meisterin Skywen Del'ador - Jedi Gelehrte
Kampfmeisterin Man'dalora - Hobby Marodeur

Lars-Lukas's Avatar


Lars-Lukas
10.12.2012 , 09:10 AM | #46
Lol einige scheinen sich für ein wenig besseres Movement echt die Finger zu brechen.
Wie gesagt ich Klicke weil ich es nicht anders gewohnt bin.
Für Leute die ihr erstes mmo spielen ist das auch üblich denke ich mal und wer über viele Singelplayer Spiele Klicken gewohnt ist, kann auch wunderbar (im pvp) mithalten.
Was ich wirklich jedem empfehlen kann ist "nächsten Gegner anvisieren" auf eine Taste zu legen. So kann man die Gegner "durchtabben" und bekommt auch hyperaktive umherspringende meeles ins Target und Klickt sich keinen Wolf.
Masterxen r7x Gelehrter
Mastersion r7x Marodeur
Firûshà / Rofler
*T3-M4*

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
10.12.2012 , 09:37 AM | #47
Quote: Originally Posted by Lars-Lukas View Post
Lol einige scheinen sich für ein wenig besseres Movement echt die Finger zu brechen.
Wie gesagt ich Klicke weil ich es nicht anders gewohnt bin.
Finde nicht das es besonders schwer ist, ist letztlich nur gewöhnungssache... mal davon abgesehen gibt es auch Keybinder die trotzdem Movement-Krüppel sind. Keybinder sind nicht unbedingt bessere Spieler, sie haben es nur leichter wenn sie sich erstmal ans Keybinden gewöhnt haben.
My Old Republic Warring is Magic
Lana Everhope - The Drudenfusz Legacy, Shadow Tank on The Red Eclipse
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Vazques's Avatar


Vazques
10.12.2012 , 09:54 AM | #48
Um es mal zu verdeutlichen, ein Klicker ist ein Mercedes GP und der Keybinder ist ein Red Bull.

Newbeer's Avatar


Newbeer
10.12.2012 , 11:36 AM | #49
Razr Naga und alle 12 Tasten belegt.
Dazu noch 1,2,3,4,Q,E,R,F,G,C auf der Tatsatur. Das reicht vollkommen. Am Anfang drückt man nahezu alles nur nicht die richtige Taste auf der Naga. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich dran und es klappt besser als mit Tastatur.
Thogort

Delitte's Avatar


Delitte
10.12.2012 , 11:42 AM | #50
Ich spiele den Jedi-Hüter als Tank im PVE und PVP und bin ein überwiegender Klicker. Ich habe zwar alles auf Tasten gelegt, weil ich es mal mit Keybinden probieren wollte, doch so richtig kam ich damit nie klar. Ich bin aber trotzdem ein Mischtyp und kann so ganz gut spielen:

Mit Tasten: allgemeine Fähigkeiten wie Charakterfenster, Map, Auf- und Abmmounten, Laufen und Crewfähigkeitenfenster; im Kampf die Def Cds und das Anvisieren

Mit Maus: meine Kampffähigkeiten und Kamerabedienung und solche Sachen wie Schnellreise und Flottenpass

Ich habe mir alles so gelegt, dass ich ganz gut rankomme und ich bin auch der Meinung: "Klar ist ein Keybinder vielleicht etwas reaktionsschneller, doch lieber ein guter Klicker als einer, der krampfhaft keybindet und alles vermurkst, weil er damit nicht klarkommt."
Ruhe über Zorn, Ehre über Hass, Stärke über Angst