Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

IA ( Scharfschütze ) im PVP.


Bangalo's Avatar


Bangalo
01.08.2012 , 04:19 PM | #21
Quote: Originally Posted by Snixxer View Post
Sorry aber das ist absoluter schwachsinn.

Der Sniper ist ein Killer.

Erstes Ziel ist es Gegner raus zu picken die schon fast down sind.
Zweites Ziel ist dann erst die Support rolle, gegnerischen Ballträger stunnen, slown, pinnen ect.

Nicht umsonst kann man mit einem Schuss soviel Schaden machen wie andere Klassen da schon 2-3 Skills dazu brauchen. Wenn man bomen werfen will, dann sollte man den Söldner spielen, auch wenns da Raketen sind. Die Granaten sind nur ein kleiner Bonus, damit auch der Sniper ein wenig AE Schaden machen kann.

Ebenfalls ist es falsch immer in Bewegung zu sein. Aus dem Hinterhalt arbeiten, das ist der weg zum ziel. Nicht umsonst kann man seine Verteidigung extrem pushen wenn man in Deckung ist.

Wenn man wie ein verrückter rum rennen will, sind andere Klassen bei weitem besser dafür geeignet. Aber auf keinen Fall der Sniper.
Genau so siehts aus, da wurde mir viel schreibarbeit erspart. :-)
ruhig bleiben, is alles nur ein Spiel^^

Menias's Avatar


Menias
01.10.2012 , 02:31 PM | #22
Manchmach ist der IA Sniper im PVP sehr Frustrierend zu spielen.

Das liegt oft allerdings weniger daran das andere besser Spielen oder der IA
perse schlecht ist sondern an unzulänglichkeiten in der Spielmechanik.

Im Hutball passiert es mir öfters das ich an der Kante keine Deckung aktivieren kann
und dann erst zurückgehen muss bis dies möglich ist - der Sandsack in der Mitte im ersten Stock ist auch ein Gutes Beispiel , andere Klassen kümmert sowas
nicht das sie ihre Fähigkeiten ohne Deckung nutzen können.

Desweiteren gibt es einige Skills die Deckung eine Zeitland aufheben und eine neuerliche Nutzung bis zu Debuff Enden verhindern.

Ich würde das etwa fast mit Entwaffnen gleichsetzen und finden dies Persöhnlich überzogen in Relation dazu das der Gegner dich dann nach wie vor noch in seinen CC packen könnte.

Dann gibt es diese Momente wo du eigentlich Freie Sicht hast aber irgendein Strauch oder eine Treppe in der Sichtlinie etcpp steht und du dein Ziele nicht bekämpfen kannst - weiß leider nicht ob andere Range Klassen auch davon betroffen sind.

Über Deckung könnt ich einen Roman schreiben, sie kann teils sehr zickig sein.

Auch werden Skills manchmal einfach verschluckt oder Lösen nicht richtig aus , Impulsdeckung als Beispiel.

Am Schaden gibt es nichts auszusetzen und der IA ist im PVP noch Gut zu Spielen , aber es ist halt eher ein Anstrengendes Spielerlebnis mit teils Ärgerlichen Situationen.

Das ist "meine" Sicht der Dinge wie ich den IA wahrnehmen ich verzichte gerne auf Belehrungen von Pro Gamern wenn diese auf mich Herabsehen und Huldige ihren Skill im Stillen.
I have a rendezvous with Death
And I to my pledged word am true ~ I shall not fail that rendezvous

Richard Telemachus the Honorable ~ Supreme Commander Stantors .

Ninjaii's Avatar


Ninjaii
01.11.2012 , 01:12 AM | #23
Quote: Originally Posted by Menias View Post
Manchmach ist der IA Sniper im PVP sehr Frustrierend zu spielen.

Das liegt oft allerdings weniger daran das andere besser Spielen oder der IA
perse schlecht ist sondern an unzulänglichkeiten in der Spielmechanik.

Im Hutball passiert es mir öfters das ich an der Kante keine Deckung aktivieren kann
und dann erst zurückgehen muss bis dies möglich ist - der Sandsack in der Mitte im ersten Stock ist auch ein Gutes Beispiel , andere Klassen kümmert sowas
nicht das sie ihre Fähigkeiten ohne Deckung nutzen können.

Desweiteren gibt es einige Skills die Deckung eine Zeitland aufheben und eine neuerliche Nutzung bis zu Debuff Enden verhindern.

Ich würde das etwa fast mit Entwaffnen gleichsetzen und finden dies Persöhnlich überzogen in Relation dazu das der Gegner dich dann nach wie vor noch in seinen CC packen könnte.

Dann gibt es diese Momente wo du eigentlich Freie Sicht hast aber irgendein Strauch oder eine Treppe in der Sichtlinie etcpp steht und du dein Ziele nicht bekämpfen kannst - weiß leider nicht ob andere Range Klassen auch davon betroffen sind.

Über Deckung könnt ich einen Roman schreiben, sie kann teils sehr zickig sein.

Auch werden Skills manchmal einfach verschluckt oder Lösen nicht richtig aus , Impulsdeckung als Beispiel.

Am Schaden gibt es nichts auszusetzen und der IA ist im PVP noch Gut zu Spielen , aber es ist halt eher ein Anstrengendes Spielerlebnis mit teils Ärgerlichen Situationen.

Das ist "meine" Sicht der Dinge wie ich den IA wahrnehmen ich verzichte gerne auf Belehrungen von Pro Gamern wenn diese auf mich Herabsehen und Huldige ihren Skill im Stillen.
So sieht auch meine Sniper Welt aus!!!!

koberskillz's Avatar


koberskillz
09.11.2012 , 01:45 AM | #24
was noch nervt ist UNBEKANNTE EFFEKTWIRKUNG wenn man irgendwo auf ner kiste oder am Rand snipen will

benutz mal ducken statt in deckung gehen

Holter's Avatar


Holter
09.11.2012 , 02:52 AM | #25
Tja, was soll man zum Scharfschützen schon groß schreiben, ein prima Klasse, wenn man ein Auge fürs Schlachtfeld hat und Ziele ausschalten will (Stichwort feindliche Ballträger beim Huttenball)

Die Klasse ist dank seiner Def und cc Fertigkeiten auch einem Nahkämpfer gewachsen, wenn die cds bereit sind, alles in allem ist der Sniper meines Erachtens gut designt und würde richtig Spass machen, wenn halt BW wie so oft in diesem Spiel es nicht vergeigen würde.

Ich habe mich anfangs immer gewundert, warum es so wenig Scharfschützen gibt, wenn man sich aber erstmal über längere Zeit mit diesem verbuggten und miesen Deckungssystem rumgeärgert hat, erklärt das vieles (die automtischen Deckungsvorschläge, die einem direkt ins feindliche aoe katapultieren wenn man nicht aufpasst oder in eine Deckung bringt, deren Höhe einen Mililmeter zu hoch ist oder der Scharfschütze 2 m vor der Deckung einfach stehen bleibt oder oder oder)

Das Spiel feiert bald sein 1jähriges und die bringen es nicht fertig einen essentiellen Bestandteil einer von ihnen angebotenen Klasse zu fixen, das manchmal aktivierte Skills nicht oder verspätet ausgeführt werden, davon rede ich schon gar nicht mehr aber das sind so Dinge auf die die Spieler viel sensibler reagieren als die Entwickler wohl denken.

Kommentare mir bekannter Spieler aus einem anderen MMO auf dieses Dilemma: Das tust Du Dir an und zahlst Geld dafür? Die könnten mich mich mal gerne haben.

Ein Schelm, der da jetzt Rückschlüsse auf das kommende f2p Modell zieht.

Ich persönlich gehe mittlerweile davon aus, dass sich die Probleme des Snipers ohne wirklich großen Aufwand nicht beheben lassen und BW es deshalb einfach vor sich hin dümpeln läßt, sollen sich doch die Spieler damit rumärgern.

TorjinKarleyl's Avatar


TorjinKarleyl
09.11.2012 , 06:55 AM | #26
Quote: Originally Posted by Holter View Post
Ich habe mich anfangs immer gewundert, warum es so wenig Scharfschützen gibt, wenn man sich aber erstmal über längere Zeit mit diesem verbuggten und miesen Deckungssystem rumgeärgert hat, erklärt das vieles (die automtischen Deckungsvorschläge, die einem direkt ins feindliche aoe katapultieren wenn man nicht aufpasst oder in eine Deckung bringt, deren Höhe einen Mililmeter zu hoch ist oder der Scharfschütze 2 m vor der Deckung einfach stehen bleibt oder oder oder)
Ähm also aus meiner Sicht ist das mit dem automatischen Deckungsvorschlägen totaler Murks, gerade im PVP. Kann jedem nur empfehlen ersetzt es durch Ducken und gut ist. Muss man sich halt selber bisschen bewegen...
Ansonsten ja das mit dem nicht Möglichen in Deckung gehen an einigen Ecken und Kanten nervt, aber hey mal ehrlich wenn man den "Fehler" kennt kann man damit auch umgehen.

xsyst's Avatar


xsyst
09.11.2012 , 06:21 PM | #27
Marksman ist das einzig wahre beim sniper, wozu sollte man die klasse mit dem höchsten burst-dmg anderst spielen ?
just a Rando'm.
#Spankinyo
#Galactics