Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wieso ist SWToR so fragmentiert?

First BioWare Post First BioWare Post

Winara's Avatar


Winara
07.24.2012 , 05:15 AM | #1
Zur Erklärung:

Meine Holde brauchte eine neue Festplatte, gemacht getan Platte eingerichtet, Partitioniert usw.
SWToR in eine eigene Partition gepackt per Download und am Ende, aus Gewohnheit (vor allem für C + Windows), Defrag laufen lassen.
Oh Staune Lfw F (SWToR) 4% Fragmentierung?!
Nun ja, alles halt Defragmentieren lassen.
Aber: Lfw F bleibt auf 4%.

Ein "externes" Defrag-Programm genommen...

1. Gedanke: Ich glaub mein Hamster bohnert!

Lfw F 68% Fragmentierung!
Die SWToR-Dateien sind über ca. 1 Drittel der Partition von 100 Giga verteilt.
Testweise gespielt aber alles normal. (Gääähn Planet - Name einsetzen- wird geladen)
Danach mit dem Programm defragmentiert:
Alle Dateien "schrumpfen" quasi aufs 1. Fünftel der Platte zusammen!

Dann kam mir der Gedanke noch: Lass doch mal die Datei-Optimierung zusätzlich drüberlaufen...

Oha!
Der "Ordner" SWToR war zusammengefasst zu einem Block, aber die Dateien drinnen...
Hier was da was dort was!

Nach knapp 2 Stunden war das Progamm fertig mit der Optimierung der Dateien.

Und das Ergebnis:
SWToR lädt auf einmal in einem Irrsinnstempo Planeten, "Nachlade-Laggs" gibts keine mehr usw.

Um "Murks" meinerseits weitestgehend auszuschließen hab ich auf einer anderen leeren Partition ein anderes Spiel installiert in etwa gleichem Umfang wie SWToR (Datenmenge).
Dieses wurde "am Stück" auf die Platte gebracht, Defragmentierung + Optimierung waren nicht nötig!
Bzw. das Programm sagte alles klar da!

Daher die Frage:

Wie kommt es das sich ein frisch installiertes SWToR so sehr über die Platte "verbreitet" und dabei sogar interne Dateien von Blöckchen zu Blöckchen verteilt?

Wohlgemerkt eine frische leere Platte ausser den unbedingt nötigen Cluster!

Denn durch dieses Verhalten darf Festplattenkopf rumrasen wie ein .... (Sag ich lieber nicht)

Naugor's Avatar


Naugor
07.24.2012 , 05:38 AM | #2 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Winara,

Vielen Dank fürs Dokumentieren deiner Beobachtung.

Durch den ständigen Patch-Prozess bei MMO's ist es leider unumgänglich, dass es zur Fragmentierung der Dateien kommen kann. Nach einer frischen Installation wird beim ersten Start ja ebenso der Patch-Prozess ausgeführt.

Insofern gilt weiterhin, regelmäßiges defragmentieren lohnt sich.

Falls du darüber hinaus noch Fragen haben solltest, zögere bitte nicht, dich erneut zu melden.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answers HQ.

Winara's Avatar


Winara
07.24.2012 , 05:49 AM | #3
Hallo Naugor oder Kollegen von ihm,

das was du zu Antwot gegeben hast ist mir klar!
Patchen= Fragmentieren!

Nur ich habe das Spiel Online geladen und brauchte somit nichts nachpatchen (Bis auf das von heute)!

Trotzdem wars vor 2 Tagen bis ins kleinste "zerkrümmelt" auf der Platte! Einer "LEEREN"!
Da ist nur Swtor drauf sonst nix!

Und nebenbei:
Welcher "Otto-Nomal-User" benutzt schon höherwertigere Defragprogramme als das von Windows mitgelieferte?
Welches am Swtor-Ordner rein gar nichts macht!

Ich habe meine Frage nicht ohne Grund gestellt!

Edit:
Meine Frage mag zwar vielleicht Spielinterna (Pogrammierung) treffen, aber totzdem bleibt der Fakt an sich für mich bestehen!

Test 2 läuft grade: Laptop lädt das Spiel Online auf eine leere Partition.

Drakulv's Avatar


Drakulv
07.24.2012 , 06:16 AM | #4
danke für den input winhara! ich werde mir die fragmentierung heute abend auch mal näher anschauen
Gaborn 55 Jugger / Susu 55 Sabo / Hamett 55 Assa
Gyger 50 Hüter

Winara's Avatar


Winara
07.24.2012 , 07:35 AM | #5
Laptop hat geladen Online....

Uuuuund BINGO!

Spiel gar net erst von der leeren 60 Giga-Partition gestartet, aber es verteilt sich (mit leerenTeilen dazwischen) über gut 3 Viertel der FP!?

Kein Update, kein nichts geladen und das Spiel ist laut defragprogramm weit über die halbe Platte verteilt?
Einer vorher leeren Platte!

Aus Jux starte Ich nun mal auf dem Laptop die Defragmentierung!
Ich wette: Alles liegt wieder vorne und interne Dateien werden wie vorher zusammen geführt....

So long Folks!

Edit:
Die Fragmentierung lag gad bei 90%!
Mal sehen was wird!
Spielen kann ich bei dem Laptop sowieso nicht!
Aber testen!

Matricus's Avatar


Matricus
07.24.2012 , 08:46 AM | #6
Sprichst du hier von einer separaten Festplatte (Hardware Trennung) oder einer eigenen Partition (logische Trennung der selben Platte)?
Ich stelle die Frage, welch du in deinem Eröffnungspost von Partition sprichst, danach aber von Festplatte - also entscheide dich bitte, da dies 2 absolut unterschiedliche Dinge sind.

Letzteres würde eine etwaiige Fragmentierung erklären (und wäre im Zuge eines Performancegewinnes obsolet), da, anders als Windows oder Programme dies anzeigen, die logische Trennung von Bereichen (Partitionen) nicht umbedingt der Anzeige in Windows entspricht, insbesondere wenn die Partitionierung nach Installation von Windows vorgenommen wird.
Die Defragmentierungsprogramme erkennen dann eine Fragmentierung, da die Dateien zwar im selben logischen Abschnitt (Partition) und auch "direkt nebeneinander" in diesem sind, nicht jedoch auf Hardware Ebene.


Quote:
Edit:
Die Fragmentierung lag gad bei 90%!
Mal sehen was wird!
Spielen kann ich bei dem Laptop sowieso nicht!
Aber testen!
Natürlich erhöht sich der Fragmentierungsgrad während einer aktiven Defragmentierung.
Die Dateien werden schließlich zunächst in einen freien Bereich kopiert (in den das gesamte Programm passt), gruppiert und dann geordnet, nachdem Platz geschaffen wurde, an das Ende des zuletzt defragmentierten Programmes gehangen.

Sasaki-Kojiro's Avatar


Sasaki-Kojiro
07.24.2012 , 12:11 PM | #7
Hi Leute,

Die Erklärung, warum ein frisch installiertes SW-ToR so fragmentiert ist, ist eigentlich recht simpel. Herunter geladen werden ja nicht nicht die Dateien selbst ( das wären zu viel Daten ), sondern Archive, die natürlich ausgepackt werden müssen. Nach der Installation werden diese Archive gelöscht, womit diese Fragmentierung zustande kommt.
„All diese Momente werden verloren sein in der Zeit,
wie...Tränen im Regen… … Zeit zu sterben.”

Roy Batty

https://www.youtube.com/watch?v=2YcWFbjRqtk

Floix's Avatar


Floix
07.24.2012 , 12:47 PM | #8
Seit wann ist Framentierung denn noch ein Problem?

_Steps's Avatar


_Steps
07.25.2012 , 12:14 AM | #9
Hat nicht jeder eine SSD. SWTOR ist auf selbiger bei mir auch nicht installiert.

Floix's Avatar


Floix
07.25.2012 , 07:17 AM | #10
Ist doch eher eine Frage des Dateisystems. Die SSD kaschiert den Effekt ja nur weg :-)