Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Familienzusammenführung ... nein niemals vergiss es oder doch ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Familienzusammenführung ... nein niemals vergiss es oder doch ?
First BioWare Post First BioWare Post

Fiorsis's Avatar


Fiorsis
07.20.2012 , 04:39 AM | #1
Vorwort :
Hier wird nicht gemault geflamt oder nennt ihr es wie ihr es wollt.
Es wird eine Kritik niedergeschrieben.
Eine Familie läst ihren Unmut freien Lauf und nach insgesammt 9 InGame Tickets sowie 3 Mails an den Support und weitere 2 vergebliche anrufe beim Support die hiermit wahrscheinlich letzte möglichkeit unserer bitte nachdruck zu geben.

Sehr geehrtes SWTOR Team / Admins / GMs
Hallo ihr User / Member etc.

Die Freude war groß SWTOR kommt auf den Markt und ja ich war mit einer der ersten Spieler.
Meine Wahl viel damals auf Server T3-M4.Und ja das Leveln ging schnell von der Hand 2 Wochen mein Char erreichte schnell Stufe 50.Alles war schön alles war toll bis auf einmal das Aussterben der Mitspieler bekann.
Immer weniger Spieler wurden es auf T3-M4 aber meine Freunde sowie Ehefrau und Junior endeckten den Spass an SWTOR,sahen sie mir doch beim Leveln über die meinige Schultern.
So wurde Familienintern beschlossen sich dem Spiel anzuschliessen und man dachte sich hey lass uns zusammen spielen.
Da aber das Serversterben weit vorgegangen war entschloss sich die Familie und Freunde den Server the Jedi Tower zu besuchen,wo noch leben vorhanden war und auch gut Forenmässig Werbung für gemacht wurde.Zur jener Zeit kammen auch schon die Meldungen auf das baldigst Servertranfers kommen sollen.Und so wurde im Familienrat beschlossen auf Tranfer zu warten so das ich von T3-M4 zum Jedi Tower kann um mit meinen Leuten zusammen spielen zu können.Auf beiden Servern wurde fleissig gespielt die Chars wurden groß erfolge stellten sich ein und jeder war zufrieden.

Dann bekann der erste Transfer und die entäuschung machte sich breit.
Beide Server waren nur Zielserver.
Kein Wechsel von T3-M4 zu the Jedi Tower möglich und auch nicht anders herum.
Die Familie bleibt getrennt....InGame.

Nun wir haben alles denkbare versucht haben Tickets geschrieben haben gehofft das ein Tranfer möglichkeit geben wird.Aber all das hoffen war umsonst und jene Tickets wurden immer als "Erledigt" abgehackt.

Jetzt werden bestimmt eineige gleich sagen : hey mach dir doch en neuen Char auf Jedi Tower.
Dies wurde mir auch von irgendwelchen Prodokollbots empfohlen.

Nach mehr als 5 Monate spielzeit und wochenlanges warten auf einem Transfer waren auf beiden Server schon sehr weit im Content wobei mein Char am weitesten war und ist.T3 komplett im PvE , T4 im PvP.Ein neustart kommt dem aufgeben eines bis Datum liebgewonnen Chars einer aufgabe gleich.Ein unding egal für wenn.Sollen all die Mühen den Char soweit zu bekommen umsonst gewessen sein.Die Zeit umsonst reingesteckt.
Wer gibt den schon so einfach seinen Char auf den man mit viel liebe und zeit hoch gebracht hat,um am ende alles nochmal zu machen .......... wohl kaum einer ...... also warum soll ich es dann.

Hier in den Foren wurde von den Admins gepostet man möge sich an den Support wenden ist der gewünschte Server nicht zum Transfer dabei.So erbitteten wir mehrmals einen Transfer eines einzigsten Chars.
Ja wir haben am ende darum gebettelt ......... ohne jeglichen Erfolg.

Tickets werden einfach geschlossen,es wird nicht zugehört.

Ich weis nicht warum ein einzigster Transfer nicht erlaubt wird,welcher eine Familie auf einem Server zusammen spielen läst.Daher schreibe ich das hier da ich es so nicht hinnehmen will und auch nicht verstehen kann.

Liebe GMs Admis was auch immer erhört doch einmal die bitten einer Familie (8 ACC).
Wir mögen nicht länger uns mit derzeitiger situation abfinden und nein wir mögen auch nicht auf einen kostenpflichtetigen Transfer warten wie er und schon angeboten wurde obwohl dieser noch nicht einmal zur auswahl steht.

Meine Familie möchte mich auf dem Server "the Jedi Tower" mit meinen Char haben.
Meine Familie möchte auf einem Server mit mir zusammen speielen können.
Meine Familie möchten ihr 7 Chars nicht aufgeben und neu anfangen und ich auch nicht.
Wir möchten keine 7 Chars transferiert bekommen zu T3-M4 sondern nur 1 Char zu Jedi Tower getranst bekommen.

Ich bitte daher um Fachkundige Hilfe und um Verständniss
Ich hasse Foren,immer nur und meistens viel zu viel zum lesen

Newbeer's Avatar


Newbeer
07.20.2012 , 08:02 AM | #2
Quote: Originally Posted by Fiorsis View Post
Ich weis nicht warum ein einzigster Transfer nicht erlaubt wird,welcher eine Familie auf einem Server zusammen spielen läst.Daher schreibe ich das hier da ich es so nicht hinnehmen will und auch nicht verstehen kann.
Hallo,

so sehr ich auch Verständnis für die Lage habe, so sehr müsste Dir doch Dein Abschnitt auffallen. Wenn man es Dir erlaubt und es publik wird, was denkst du dann was los ist? Dann wollen Alle überall hin mit der Begründung: Wenn der darf, warum ich nicht?

Es ist für viele ähnlich dumm gelaufen. Ich hatte das Glück mir auf Jedi Tower neue Chars zu erstellen und von Dreypas dann zu JT wechseln zu dürfen. Andere hatten T3-M4 gewählt und kotzen.
Es sollen ja Transfers kommen in Zukunft mit freier Wahl. Wobei wir wissen was "Bald" und "in Zukunft" hier bedeuten. Aber die hatten schon einen Plan warum sie zwei Server gewählt haben und aufgrund von Auslastungen die jeweiligen Ursprungsserver zugewiesen haben.
Sonst könnte es wieder passieren das alle auf einen wechseln und der überlastet ist und der Andere wieder tot.
BW hat die Technik einfach noch nicht im Griff. Die bekommen ja noch nicht mal richtig die Performance hin. Siehe Lags die letzten Tage.
Erst wenn das stabil läuft werden die wohl nen Merge machen und frei wählen lassen. Denke mal da gibts für Dich keine Ausnahme. Und wenn hättest ganz still sein müssen und nicht im Forum hier nun anfragen. Jetzt sind bestimmt mehr sensibilisiert auf das Thema. Jetzt würde Dir BW auf keinen Fall den Gefallen tun, weils bekannt ist :-)
Thogort

Naugor's Avatar


Naugor
07.20.2012 , 09:34 AM | #3 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Fiorsis,

So gerne wir auch in deinem Fall eine Ausnahme machen würden, um die Familie zusammen zu führen - es ist uns leider nicht möglich. Wie Newbeer bereits beschrieben hat, können wir nicht einfach eine Ausnahme machen. Das haben wir in der Vergangenheit nicht gemacht, und werden es auch in Zukunft nicht machen können.

Wir können dir jedoch versichern, dass wir gerne Transfers zwischen anderen Servern ermöglichen würden. Bitte beachte diesbezüglich unsere letzten Neuigkeiten aus diesem Community F&A Blog:
Quote:
Arymono: Wann wird die Möglichkeit zum Charaktertransfer für alle User zur Verfügung stehen?

Dallas Dickinson (Senior Producer, Live Services): Wir planen den Charaktertransfer-Service im Frühsommer zur Verfügung zu stellen. Anfangs wird es gezielte, kostenlose Transfers von bestimmten Servern zu bestimmten Servern geben, schnellstmöglich gefolgt von einem erweiterten System, das euch die Möglichkeit geben wird auszuwählen, ob ihr einen kostenlos angebotenen Transfer zu einer Reihe von uns festgelegten Servern nutzen wollt, oder für einen Transfers zu einem von euch beliebig gewählten Servern bezahlen wollt. Uns ist bewusst, dass ihr noch mehr Fragen bezüglich Charaktertransfers habt, doch werden wir erst zu gegebener Zeit dazu mehr Informationen veröffentlichen können.
Wie du sehen kannst, haben wir den ersten Teil mittlerweile implementiert.

Vielen Dank für dein Verständnis.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answer HQ.

Chricuenza's Avatar


Chricuenza
07.20.2012 , 03:04 PM | #4
Dein Wunsch wird wohl eine Weile in der Galaxis hängenbleiben.

Das Ziel ist es wohl eine ausgewogene Bevölkerung auf den Servern zu haben. Wenn BW eine freie "Vökerwanderung" zulassen würde, dann würde das so enden wie am anfang des Spiels.

Meine Gilde (und auch ein paar andere die ich kannte) wurden im Vorabprogramm Sith Triumvirate zugewiesen.

Aus Mangel an Geduld (15 - 25 Wartezeit beim Login) sind diese dann auf einen anderen gewandert und haben neu angefangen.

Da hatten Sie zwar keine Wartezeiten mehr, aber es war nix los auf diesen Servern.

Wir sind auf unseren Starsever geblieben, und sind zwischenzeitlich auf T3-M4 gelandet, wo im vergleich zum alten Server verdammt viel los ist.

Wie die Transfers durchgeführt werden, weis wohl nur BW, aber sie machen es nicht verkehrt. Sie machen es so das alle was davon haben.

Freie Völkerwanderung = keine Kontrolle darüber wie es sich weiter entwickelt.