Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die Prophezeiung des Leuchtenden Mannes

Electro-Penner's Avatar


Electro-Penner
06.23.2012 , 04:21 PM | #1
Ich bin Sabo lvl 49 und mache die Klassenquest "Die Prophezeiung des Leuchtenden Mannes" Bin jetzt an der Stelle an der ich Xanar und diese Sicherheitsdroiden töten soll. Die Droiden sind ja kein Problem....

... mein Problem ist Xanar, er macht ja nicht viel dmg aber es kann nicht sein dass er sich alle paar Sekunden heilt! Ich sehe wie der Lebensbalken kleiner wird dann tippt er ein paar mal auf sein Pocket-PC am Armgelenk rum und dann muss ich feststellen dass alles für umsonst war
Ich puste alles in ihn rein was ich aufbringen kann.

Brauch dringend ein Rat


Visazo's Avatar


Visazo
06.23.2012 , 06:22 PM | #2
so oft es geht unterbrechen und stuns sinnvoll einsetzen ... mehr gibts da nich zu sagen ^^
Visazo Tann, Sniper

“Love is making a shot to the knees of a target 12 kilometers away
using an aratech sniper rifle with a tri-light scope.” – HK-47

Nalorak's Avatar


Nalorak
06.24.2012 , 01:45 AM | #3
es wurde auch schon von Bioware gesagt das unterbrechen in höheren leveln gerade immer wichtiger wird und gerade bei solchen kämpfen ist unterbrechen total wichtig.

Ich habe zu dem auch einen Sith-Krieger hoch gespiel und am ende der story quest muss man natürlich auch gegen jemanden starken kämpfen (Möchte hier versuchen nicht zu spoilern) und lese immer wieder das andere auch totale probleme bei diesen haben. Wichtig ist nur das man ihn jedes mal unterbricht dann ist er so einfach wie ein level 10 mob

Wens nicht hilft versuche die begleiter zu wechseln und damit zu versuchen.
CE VIP

membarus's Avatar


membarus
07.07.2012 , 04:39 AM | #4
Kiten ist auch oft möglich & hilft schwerere Gegner zu besiegen. Dafür hat man wundervolle Verlangsamungs-Skills. Den besagten Krieger Klassen Boss hab ich so auf 47 umgetreten, immer schön im Kreis ums Häuschen rum

Deliedhel's Avatar


Deliedhel
12.28.2012 , 02:02 AM | #5
Ich hab ihn besiegt allerdings kann ich das Holo-Gespräch danach nicht führen. da sagt mein Char immer nur "Signalstörung. Ich brauche einen Moment"

habt ihr evt da ne idee wie ich des Lösen kann?
"Siehst du den Roten Punkt bist du bereits tot!"
Anu'bîs

Yglandir's Avatar


Yglandir
03.08.2013 , 03:22 AM | #6
Moin,

Ich weiß das die Antwort jetzt zwar ein wenig spät kommt, aber vllt hilft sie Leuten, die das selbe Problem haben werden.

Ich bin auch auf fast ganz Voss rumgelaufen um diese "Signalstörung" loszuwerden. Letzendlich hat es funktioniert, nachdem ich meinen Gefährten (HK-51) weggeschickt habe.

Hoffe das hilft weiter.

MfG
Yglandir

Leiryat's Avatar


Leiryat
09.09.2013 , 10:54 AM | #7
Arise, ye thread of olde!

Hatte gestern auch das Problem, daß die Signalstörung einfach nicht gehen wollte, bis ich heute diesen Tipp von Yglandir gelesen und meinen HK-51 gegen die andere Blechdose getauscht habe.

Vielen Dank dafür!

Mir drängt sich der Verdacht auf, daß diese Gesprächssequenz nur dann funktioniert, wenn der zuletzt erhaltene Klassen-Gefährte aktiv dabei ist. Schade, daß kein entsprechender Hinweis kommt und man rumrätseln muß - selbst Story-Bereiche spucken eine Fehlermeldung Marke "Du mußt XYZ als aktiven Gefährten haben, um diesen Bereich zu betreten" aus.

Balgarim's Avatar


Balgarim
04.02.2014 , 04:39 AM | #8
ich hatte heute das gleiche problem, am besten mat keinen gefährten dabei, dann klappt es
" Friss mein Lichtschwert"