Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wer hätte es gedacht...Abonnentenzahl laut Analysten rückläufig

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Wer hätte es gedacht...Abonnentenzahl laut Analysten rückläufig

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
05.06.2012 , 12:25 AM | #61
Quote: Originally Posted by dragonf View Post
Und wie haben es die Spieler in wow geschafft alle oder die meisten klassen auf max lvl zu haben?
Da musste man auchh mit jedem char immer die selben quests machen, da gabs nichts individuelles was einen begleitet hat. Ich selbst habe aufgehört zu zählen wie oft ich die Piraten in Tanaris abfarmen musste.^^

in wow war es vollkommen egal welche Klasse du spielst, es waren immer die selben Gebiete und immer die selben quests und alles in langweiligen questexten geschrieben die eh niemand gelesen hat. Da ist die ganze vollvertonung schon richtig gut und klassenquests in swtor einmalig gemacht.
aber was solls den apokalypsepropheten kann man es eh niemals recht machen, die nörgeln immer...
Davon mal abgesehen gab es diese Leute schon zu wow classic zeiten mit ihren wow-untergangs-Prophezeiungen und wie man sieht hatten sie bisher noch nicht recht^^
1. Falsch. Musste man nicht. Man hatte in 4/5 Fällen immer mindestens 2 Gebiete, die man besuchen konnte. Und ich sage mindestens, weil es teilweise auch 3 oder 4 andere Optionen gab. Dementsprechend konnte man locker bis zum 3. oder 4. Twink in noch nie besuchte Gebiete. ( Auch TBC / WotLK / Cataclysm bieten immer!!! eine Auswahl von 2 möglichen Quest-Gebieten ).

2. Hier ist es doch auch völlig egal. Die Klassen-Story schön und gut, 95% sind aber völlig identisch. Zudem gibt es pro Fraktion nur 4 Klassen-Quests. Die AC's sind teilweise so generisch und identisch, dass man sich fragt, wieso die Entwickler nicht gleich nur eine Klasse mit 4 Talentbäumen gemacht haben, hätte im Ergebnis rein gar nichts geändert. Die Quests hier sind sogar NOCH langweiliger und monotoner als bei WoW oder Konsorten, hier hat man nur durch die Vollvertonung einen Kaschierungs-Faktor obendrauf gepackt.

3. Nur war es sonst nie so schlimm wie hier. Die Mitspieler-Zahlen sinken und sinken, 4/5 Servern sind "Geisterserver", man findet keine Mitspieler und und und. Wem das nicht auffällt - sorry.


Wo ich aber übereinstimme: Wem SW:TOR gefällt, der soll es einfach spielen.

Creatorix's Avatar


Creatorix
05.06.2012 , 05:18 PM | #62
Immer dieses sinnlose Untergangsgerede
Egal welches MMO ich Spiele immer dasselbe. Ist mir doch Bumms wenn keine anderen mitspielen! Solange die Server Online sind und ICH spielen kann wen juckts denn bitte
Hab lange WoW gespielt und bin von da aus zu Aion gegangen wie viele andere auch, ist WoW tot weil die Aion Leute weg gefallen sind ? Nö.
Aion Zahlen waren auch nach kurzer Zeit nichtmehr "so gut" und jetzt ist das Spiel Free To Play die Zahlen steigen wieder und Gameforge macht gut Kohle. Ich Spiele jetzt TOR und Aion oh Wunder gibts immernoch
Und nur weil jetzt viele Leute kein TOR mehr Spielen muss man die Kriese kriegen ?
Diablo 3 wird sicher einen RIESEN Teil der Abo´s Schlucken (mich eingeschlossen), aber das heißt ja noch nicht das ich meinen Account nicht aktiv lasse
Bisher konnte mit dem PaytoPlay Prinzip noch keiner überleben (abgesehen von WoW), aber zum Glück gibts ja auch noch das FreetoPlay und ich bin mir absolut SICHER TOR wird da auch landen :P
Und bis dahin .. Spiel ich einfach .. solltet ihr auch tun

Noctis_Caelum's Avatar


Noctis_Caelum
05.07.2012 , 01:19 AM | #63
Zu diesem Thread kann ich echt nur Yoda zitieren... "Schwer zu sehen, in ständiger Bewegung die Zukunft ist."

Physioman's Avatar


Physioman
05.07.2012 , 08:18 AM | #64
Ich finde aktuell etwas sehr grausam und ich vermute es wird diversen anderen Spielern genauso gehen. Gestern habe ich mich für einige Stunden dran gesetzt nur um mal einen Vergleich zu haben.

Ich spiele auf dem tollen Server Gnarwer´s Roost. Zwischen 17 und 23 Uhr habe ich immer wieder auf den Server eingeloggt. Ich habe mir auf Jedi Tower einen Char erstellt und diese auf die Flotte gelevelt:

GR: Stargebiet 1-3 Spieler | Flotte 7-23 Spieler | Belsavis Dailys 2-5 50er | 0 FP Gruppe + 1 OP Gruppe (3/4 down)
JT: Startgebiet 34-56 Spieler | Flotte 67-120+ Spieler | Belsavis Dailys 15-20 50er | 23 FP Gruppen + 4 OP Gruppen

Jetzt mal Hand aufs Herz liebe Leute von Bioware. Am 15. Mai kommt Diablo III - was ich so oder so erstmal ausführlich testen werde (ca. 2-3 Wochen). Sollte dannach keine Besserung bezüglich der Server auftreten, müssen Konsquenzen her.

World of Warcraft mit der lästign Community hin oder her - wenn ich mich einlogge kann ich für meine 13 Euro auch direkt was machen. Egal ob Instanzen, Raids oder PvP. In Star Wars geht aktuell auf "meinem" Server NICHTS mehr. Das Vermächtnis System greift nur auf dem einen Server.

Ich würde Euch 50 Euro hinblättern, wenn ich mit meinem Vermächtnis System + den 50er Chars (aus Langeweile sinds mitlerweile 3) umziehen könnte. Ja das würde ich. Auch wenn ich irgendwie denke, dass es Eure Aufgabe ist mich als Kunden "glücklich" zu machen.
Ihr wollt 13 Euro Monatsgebühr und ich bein gewillt diese zu zahlen! Ich habe World of Warcraft "niedergebrannt" in großer Hoffnung auf ein Spiel mit sensationeller Hintergrund Geschichte. Den Solo Part habe ich aber nun 3x durch und Nummer 4 läuft.
Ich zahle für Spielinhalte (Operations und Flashpoints) welche ich nicht nutzen kann weil kein Spieler mehr da ist, der mich begleiten möchte. Ich bin selber Raidleader und habe schonmal 3 Stunden damit verbracht eine Gruppe aufzubauen und bin nicht über 5 Leute gekommen.

Ist das so gewollt? Erzählt mir nichts von "Technisch nicht möglich". Ihr legt Eure Priorität auf das Vermächtnis? Wenn das so weiter geht ist bald einer weniger da, den das interessiert!

BITTE MACHT WAS AN DEN SERVERAUSLASTUNGEN. Legt 5 oder 6 Server kostenlos zusammen. Ermöglicht kostenlose Char Transfers. Bietet kostenpflichtige Transfers an ... WHAT EVER nur MACHT WAS! Die Imperiale Flotten oder die Belsavis Dailys sind TODESLANGWEILIG nach 100 Stunden! Selbst für ein verdrecktes 50er PvP Game hab ich 3 1/2 Stunden gewartet. (Twinks kommen nach 2-30 Minuten in ein Schlachtfeld - Herzlichen Glückwunsch. Sieht man wie langweilig den Leuten ist)

Ein aufgezeigter Weg wohin es geht wäre mal nett liebes BioWare Team und viel wichtiger ... WANN!

Seppelfricke's Avatar


Seppelfricke
05.09.2012 , 06:56 PM | #65
Quote: Originally Posted by Physioman View Post
Jetzt mal Hand aufs Herz liebe Leute von Bioware. Am 15. Mai kommt Diablo III - was ich so oder so erstmal ausführlich testen werde (ca. 2-3 Wochen). Sollte dannach keine Besserung bezüglich der Server auftreten, müssen Konsquenzen her.

World of Warcraft mit der lästign Community hin oder her - wenn ich mich einlogge kann ich für meine 13 Euro auch direkt was machen.
Tschüss...

Jetzt nimm du mal die Hand aufs Herz...was gabs bei WoW am Anfang außer Lags, Server downs und rumgestehe?! Genau 4-5 Inis und 1-2 Raids, bin mir nicht ganz sicher. Was erwarten manche von euch?! Das ein MMO gleich 4 Addons mit 30 Inis 20000 Raids hat? Auch WoW hat sich entwickeln müssen und ehrlich gesagt haben die dort zuviel auf die Com gehört. Schwierigkeitsgrad ist nur noch Witz, mit dem Dungeon Tool haben sie einen Pfad beschritten der aus einen MMO ein EgoMMO gemacht hat. Schnell rein, raus, passiert scheiße flame, leave...selbst Hallo und Tschüss sagen ist meistens Luxus. Lieber ogogog! Echt lächerlich was manche für nen Müll vom Stapel lassen -.- . Tor hat einen spitzen Headstart abgeliefert, da kann manches Spiel nur von Träumen.

Meine Wenigkeit findet das Spiel gelungen. Endcontent?! Ka selbst die Tatsache das ich seit dem 13.Dezember spiele hat mir nicht geholfen den Endcontent zu erleben. Mir egal, ich twinke viel etc. Irgendwann bekomm ich ihn schon zu Gesicht. Wer zig 50er hat, Endcontent ausgefarmt etc sollte mal ne Runde vor die Tür gehen da wartet noch ein Leben.


Von daher bleibt mir nur wie schon oben geschrieben dir Tschüss zu sagen, kuschel nicht zu feste mit den Pandabärchen

Noctis_Caelum's Avatar


Noctis_Caelum
05.10.2012 , 12:17 AM | #66
Quote: Originally Posted by Seppelfricke View Post
Tschüss...

Jetzt nimm du mal die Hand aufs Herz...was gabs bei WoW am Anfang außer Lags, Server downs und rumgestehe?! Genau 4-5 Inis und 1-2 Raids, bin mir nicht ganz sicher. Was erwarten manche von euch?! Das ein MMO gleich 4 Addons mit 30 Inis 20000 Raids hat? Auch WoW hat sich entwickeln müssen und ehrlich gesagt haben die dort zuviel auf die Com gehört. Schwierigkeitsgrad ist nur noch Witz, mit dem Dungeon Tool haben sie einen Pfad beschritten der aus einen MMO ein EgoMMO gemacht hat. Schnell rein, raus, passiert scheiße flame, leave...selbst Hallo und Tschüss sagen ist meistens Luxus. Lieber ogogog! Echt lächerlich was manche für nen Müll vom Stapel lassen -.- . Tor hat einen spitzen Headstart abgeliefert, da kann manches Spiel nur von Träumen.

Meine Wenigkeit findet das Spiel gelungen. Endcontent?! Ka selbst die Tatsache das ich seit dem 13.Dezember spiele hat mir nicht geholfen den Endcontent zu erleben. Mir egal, ich twinke viel etc. Irgendwann bekomm ich ihn schon zu Gesicht. Wer zig 50er hat, Endcontent ausgefarmt etc sollte mal ne Runde vor die Tür gehen da wartet noch ein Leben.


Von daher bleibt mir nur wie schon oben geschrieben dir Tschüss zu sagen, kuschel nicht zu feste mit den Pandabärchen

Und so sieht es aus! SO und NICHT anders! *Unterschreib*

Womkin's Avatar


Womkin
05.10.2012 , 12:52 AM | #67
Ich habe D3 nicht getestet, aber spielen wir das Spiel welches hier gespielt wird doch mal anderstrum ...

Ich habe gehört das es die größte Enttäuschung ist seit der Bekanntmachung das man PANDAS spielen kann, dementsprechend glaube ich den Aussagen und das bewahrt mich davor ...

In den Foren gibt es ebenfalls Threads über Unmut welche mich ebenfalls abschrecken ...

Und es sei genauso wieder Vorgänger .... nur mit anderer Grafik ....

Schneesturm enttäuscht MAßLOS .... die sehen mich nieeee wieder, ABO gekündigt !!!

SliPme's Avatar


SliPme
05.10.2012 , 01:09 AM | #68
Quote: Originally Posted by Noctis_Caelum View Post
Und so sieht es aus! SO und NICHT anders! *Unterschreib*
viele werden aber von den herstellern zum aufhören gezwungen, da server leer sind, das werden die meisten sein die gehen. Bei uns hat ein ganzer Server "The Krath Enchanter" aufgehört wegen inaktivität. Jeder Spieler hat sein Abo bei uns gekündigt. Das machen wir nicht wegen des Spieles, sondern weil wir nur 15 Mann auf einer Seite sind und uns am Tag alle verabreden müssen, damit wir auch mal nen BG spielen können.

Viele fühlen sich auf den leeren Servern alleine gelassen, gelangweilt. Das hat nichts direkt mit dem Spiel zu tun, sondern eher mit dem Serverkonzept. Da keine Transfers rechtzeitig kommen werden und man bei uns auch gerne mal nur zu 5. aufn Server ist, hören alle auf!

Der Spruch vom Support und anderer Spieler, einfach nen neuen Hochzuleveln empfinde ich net als fair. Wir haben doch alle schon 1-2 50er Twinks aufgrund des Mangels. OP`s sind fast unmöglich, vlt. ma eine in der Woche und dann wirklich nur die Überlebenen aufn Server.

mfg

dragonf's Avatar


dragonf
05.10.2012 , 01:16 AM | #69
Quote: Originally Posted by Seppelfricke View Post
Wer zig 50er hat, Endcontent ausgefarmt etc sollte mal ne Runde vor die Tür gehen da wartet noch ein Leben.
Eben, RL 2.0 hat die beste Grafik von allen, content gibts mehr als genug und Erfolge sind teilweise viel schwerer und selbst da gibts Casuals und Progress...einzig die monatlichen Kosten sind hart

Frankiniho's Avatar


Frankiniho
05.10.2012 , 01:30 AM | #70
Ob SWtoR komplett die Segel streicht oder einfach gesund schrumpft weiss ich nicht vorherzusagen.

Für mich war es auf jedem Fall die größte Enttäuschung der letzten Jahre. Es ist ja nicht so, dass man das MMO-Rad neu hätte erfinden müssen, aber bekannte wichtige Punkte hätte man einfach berücksichtigen sollen.

Ohne Frage hat das leveln des Chars viel Spaß gemacht aber sobald man 50 war: gähnende Leere.

Kein vernünftiger Inhalt, ich spiel eher PvP orientiert, die Klassen waren in keinster Weise ausgeglichen. Warum kann ich ein 8 Spieler BG nur mit max. 4 Spielern betreten und der Rest wird mit zufälligen Spielern aufgefüllt?

Die Liste ist ja noch beliebig forsetzbar. Aber im Endeffekt entscheidet die Community und wenn die Server alle Geisterstatus haben, dann ist das schon sehr eindeutig.

Ich hätte im Moment noch die Möglichkeit den Gratismonat zu spielen aber ehrlich gesagt, ist mir meine Zeit dafür zu schade und vorhin hab ich SWToR dann auch endgültig deinstalliert.....

Also an alle viele Grüße und man sieht sich ....