Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Zufriedenheitsumfrage nach 3 Monaten SWTOR

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Zufriedenheitsumfrage nach 3 Monaten SWTOR

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.02.2012 , 12:04 AM | #111
Das hat schon Werner Barke gesagt

Quote:
Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe...",

GumJabbar's Avatar


GumJabbar
04.02.2012 , 01:12 AM | #112
hm...
Ich stell mal eine kleine Statistik auf...
In meiner Familie wohnen 5 Leute unter einem Dach... ALLE spielen MMORPGs!

Fangen wir mit der "jüngsten" an... meiner Tochter... sie ist 20 Jahre und spielt (wenn sie sich nicht gerade auf ihr Abi vorbereitet)... WoW...
Machen wir mit der "ältesten" weiter... das ist meine Mutter, 72 Jahre... sie spielt... seit Release WoW und hat tatsächlich schon EINEN Char auf Level 65...
Mein Bruder... 39 Jahre... spielt jeden Tag n anderes MMORPG... Mal HdRO, mal Aion... mal Rift... mal SWtoR und manchmal noch WoW...
Meine Frau (40) und ich(46) spielen derzeitig, wenn überhaupt... SWtoR...

Somit ist schonmal klar... MMORPGs werden inzwischen in allen Altersbereichen gespielt!
Für unsere Statistik bedeutet das: 100% aller lebenden Personen spielen MMORPGs
Davon spielen 66% - 75% WoW, der Rest SWtoR...
Somit können schon mal alle anderen MMORPG Hersteller ihre Spiele einbetonieren... spielt ja kaum einer...
Von dieser Spielermasse sind 18% Schüler oder Studenten, 18% Rentner und der Rest geht einer regelmäßigen Arbeit nach...
Das bedeutet im Umkehrschluss also... unter MMORPGlern gibt es keine Arbeitslosen... Na dann können wir doch die Arbeitsämter auch gleich abschaffen!

So nun nehmen wir mal die Masse an SWtoR Spielern meiner kleinen Welt als 100%
Wer aufmerksam gelesen hat, erinnert sich... 33% davon spielen SWtoR NICHT regelmäßig!
Der Rest, also 66%, verliert so langsam die Lust und setzt ein klein wenig Hoffnung auf den Patch 1.2... hat allerdings schon sowas wie GW2 auf dem Radar, das rein zufällig etwa dann auf dem Markt erscheint, wenn der SWtoR Account ausläuft...

Fazit... Mitte des Jahres wird SWtoR nur noch 33% der Spieler haben, die es jetzt hat!



Wer die Ironie darinnen nicht findet, darf weiter suchen!
Und ausserdem ist damit wohl auch die Frage im Betreff dieses Threads beantwortet
Quote: Originally Posted by Voorog View Post
Das größere Problem sehe ich darin, dass sich für jeden noch so hirnreduzierten Thread eine Riege williger Affen findet, die weiterhin darauf antworten.

Booth's Avatar


Booth
04.02.2012 , 01:23 AM | #113
Dabei werden Statistiken selten gefälscht - sie werden nur oft mit falschen Annahmen erhoben oder die Auswertung erfolgt so geschickt, daß Aussagen ableitbar scheinen, die bei genauerer Betrachtung (siehe Vor-Vor-Poster) deutlich übers Ziel hinausschießen.

Oft werden sogar die simpelsten Grundannahmen bei Statistiken nicht deutlich: Erstens auf welche Grössen bezieht sich eine Statistik (denn eine Statistik ist IMMER eine relative Aussage - benötigt also relative Grössen, die sich aufeinander beziehen können) und WIE stehen diese laut zu Grunde liegender Annahme in Beziehung zueinander.

Oft würde man dann erfahren, daß bereits die Haupt-Grössen nicht sauber definiert sind, geschweige denn wie sie zueinander in Bezug stehen. Mein Lieblingsbeispiel in dieser Hinsicht: Der sogenannte "Smartphone"-Markt, der seit dem iPhone enorm an Bedeutung in Marktstudien gewonnen hat. Interessant ist, wenn man die Studien darauf hin untersucht, welche Geräte denn als Smartphones gelten... das wird nämlich in KEINER dieser Studien ausgewiesen. Somit hat man reichlich Studien, die sich alle auf einen angeblich identischen Markt beziehen, ohne zu wissen, wie in jeder dieser Studien dieser Markt überhaupt definiert wird. Für die Auftraggeber (wie z.b. Apple und RIM) ist das auch unerheblich, da die vor allem deshalb den Markt definiert haben, um "fette" Zahlen liefern zu können. Ein Marktanteil von > 20% bei Smartphones wirkt nunmal viel doller, als ein Marktanteil von < 3% bei Mobiltelefonen insgesamt.

"Gefälscht" sind all diese Statistiken höchstwahrscheinlich nicht... von der reinen Zahlentheorie her. Nur ist die Ausgangslage einfach nicht klar, was aber niemand in den Medien ausspricht, da nicht nur die Hersteller ein Interesse an diesem nebulösen Markt haben, sondern auch Medienvertreter. Jeder neue Markt ist halt eine Nachricht mehr, welche im Internet Klicks generieren kann, um Werbeeinnahmen reinzuspülen.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Rorvan's Avatar


Rorvan
04.15.2012 , 08:51 AM | #114
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
eine umfrage ab 1000 beteilgiten gilt als representativ. Somit ist eine umfrage mit 9000 befragten auch brepresentativ, sofern doppel wahlren ausgeschlossen wewrden können, sprich wenn die internet umfrage mit dem account verknüpft ist wie hier im forum, kann diese representativ, sein, sobal mehr als 1000 teilnehmer mitmachen....
ich hatte mich eigentl gerade über diese aussage und den kenntnisstand des schreibers aufgeregt, habe aber mitbekommen (nachdem ich das verfasst habe), dass darauf schon in genüge bezug genommen wurde...deshalb mache ich aus meinem beitrag nen hübschen platzhalter

BuxSpack's Avatar


BuxSpack
04.16.2012 , 12:59 PM | #115
ich find starwars geil