View Single Post

Cirbly's Avatar


Cirbly
07.30.2013 , 09:24 AM | #3
Es ist eine Frage des Geschmacks, deiner Philosophie und des Glaubens x).

Du kannst, wenn du im ganz rechten Baum "Verheeren" geskillt hast, dein Gear komplett auf Angriffskraft modden.
Wenn Verheeren ausgelöst wird, bekommst du 9% zu deiner kritischen Nahkampf-Trefferchance für 10 Sekunden. Auslöser dieser Fähigkeit ist jeder erfolgreiche kritische Machtangriff.

D.h. du kannst ihn mit etwas Glück und deinem Zutun beinahe die ganze Zeit im Kampf aktiv halten. Auf diese Weise komme ich auf 30% cc und habe fast rein Ap verbaut. (bis auf eine Modifikation und eine Verbesserung)

Deine Machtangriffe z.B. "Schock" haben eine hohe Wahrscheinlichkeit "Verheeren" auszulösen. Dadurch dass du rein auf Angriffskraft gehst, erhöhen sich deine Schadensspitzen. Bei dem Build wo du kritische Trefferchance in deiner Ausrüstung verbaut hast, kommst du vielleicht auf einen stabileren Durchschnittsschaden, aber dafür nicht auf so hoche Treffer. Wobei ich noch nicht sicher bin welcher Build der effektivere insgesamt ist. D.h. welcher einen höheren Gesamtschaden am Ende des Battelgames aufweist.

Durch einen bedachten Einsatz von "Wagemut" steigerst du deine kritische Macht-Trefferchance abermals. Durch den Setbonus hast du sogar drei Ladungen von Wagemut, anstatt der üblichen zwei.

Wie "Steps" schon geschrieben hat Aufwertungen mit Willenskraft nutzen, damit du nicht auf die extra kritische Trefferchance verzichten musst.

Das ist alles sehr theoretisch und ich habe nichts außer meiner empirischen Beobachtungen und der daraus resultierenden Schlussfolgerungen, um diese These zu untermauern. Vielleicht finden sich ja Freiwillige die das mal in einer Testreihe mit Hilfe von z.B. Torparse mit stichfesten Daten belegen x) .........wohl er nicht.
Ardynann____Maro____T3M4
Fllâsh____Attentäter____T3M4
Miyamoto____Maro____T3M4
Wenn so mächtig ihr seid, warum dann schon gehen?