View Single Post

Errzwodezwo's Avatar


Errzwodezwo
07.23.2013 , 07:21 AM | #6
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Ein Synthfertiger kann nur solche Gegenstände zerlegen, die er selber herstellen könnte, d.h. leichte und mittlere Rüstung mit Willenskraft, mittlere und schwere Rüstung mit Stärke.
Soweit so gut. Nur handelt es sich bei den nicht zerlegbaren Sachen um Items mit den von Dir erwähnten Eigenschaften, sprich: Hauptattribut = Stärke bzw. Willenskraft. Und insoweit sollte das ganze durchaus rekonstruierbar sein, schließlich habe ich ja mit meinem Rüstungsbauer, der Rüstungsbau kann, dieses Problem nicht: Gegenstände mit Zielgenauigkeit bzw. List können von meinem Kopfgeldjäger problemlos zerlegt werden, egal ob gelootet oder selbst gecraftet. Bei Waffenbau, Biochemie, Cybertech und Kunstfertigkeit habe ich dieses Problem ebenfalls nicht, nur bei Synthfertigung. Am Skilllevel kann es nicht liegen, der ist bei allen Chars auf 450, dementsprechend ist auch davon auszugehen, dass ich über das Addon verfüge.

Vielleicht könnte sich da mal einer der Gelben dazu äußern, da das Ticketsystem ja mittlerweile einfach nur noch ätzend ist. "Vielen Dank, dass Du uns kontaktiert hast.(...)Ticket wurde an QA weitergeleitet, leider können wir Dir aus technischen Gründen keine Details nennen blablabliblablubb..."

Wir erinnern uns: Ende der 90er-Jahre wurde BTX abgeschaltet als mittelbare Folge eines Hackerangriffes durch den Chaos Computer Club, da die Deutsche Post sowie die Sparkasse es versäumt hatten, ihre Software einem Revisionsprozeß zu unterziehen und auf Schwachstellen zu überprüfen. Nachdem das ganze im heute-journal gelandet war, war das Vertrauen der Kunden übern Jordan und BTX als seriöse Handelsplattform nicht mehr haltbar. Und alles nur, weil sich die Deutsche Post auf ihren Lorbeeren ausgeruht hatte.

Bitte macht nicht denselben Fehler. Kartellmarkt-Gegenstände sind ja sicher gut und schön. Aber könntet Ihr Euch nicht zuerst einmal daran machen, bestehende Fehler zu beheben? An die Mobs ohne Sterbeanimation hab ich mich ja mittlerweile schon gewöhnt, obwohl ich diesen Fehler bereits bei Patch 1.1 gemeldet hatte...

DISCLAIMER: Versteht bitte diesen Beitrag NICHT als Aufforderung zu einer Straftat i.S.d. § 111 StGB!