View Single Post

Fearfrick's Avatar


Fearfrick
03.05.2013 , 04:42 AM | #15
Quote: Originally Posted by Urobe View Post
Einfach nur EA-Bashing betreiben weil es ja so en vouge ist, ist nicht zielführend.
Es ist doch kein EA-Bashing, wenn man negative Punkte des Spiels aufzählt.
Wozu ist ein Forum da, wenn nicht zur Diskussion?

Entwickler- und Community-Team massiv verkleinert -> das kann ja nur negative Auswirkungen bzw Gründe haben.

Bugs, Performance-Probleme und/oder Positioning-Lags (was ich aus keinem anderen MMO kenne) werden seit Monaten nicht behoben. Entweder man ist zu unfähig, die Gründe dafür zu finden (zu wenig Leute oder zu schlechte Leute), oder es interessiert nicht. Zu nennen wären die bereits angesprochenen, nicht synchronen Spielerpositionen, GCD-Probleme (Fähigkeit wird nicht ausgelöst, GCD ist aber da) oder teils kurzzeitig massiven Lags und DCs/Abstürze (die nicht nur mich betreffen), was z.B. in rated BGs über Sieg oder Niederlage entscheiden kann uvw.

Bei jedem Patch mehr Patchnotes zum Kartellmarkt als eigentliches Patchen (und dann auch noch nur umgefärbte Rüstungen als neue verkaufen), Hinhalte-Taktiken für die Spieler (als PvPler z.B. immer nur häppchenweise was neues, erst konnte man die 63er Waffen farmen, dann Wochen später den Rest, rated BGs bis jetzt ohne Ansporn, Ratings eh schon kaputt, bis heute keine Einzelwertung geschweige denn einer Saison, open PvP nicht existent und und und) oder Inhalte, die seit Monaten nicht im Spiel sind (es sei die neue Weltraummission zu nennen, die im Juni (!!) vorgestellt wurde und nie ins Spiel gefunden hat).

Es ist bei weitem nicht alles schlecht bei SWTOR.
Aber die "Liebe" der Entwickler zum Spiel ist sehr abgekühlt. Woran das letztendlich liegt, ist relativ egal (EA, Entwickler zu schlecht, oder schlicht zu wenig Entwickler), denn das Endergebnis ist nunmal so wie es ist, halbgar und immer noch unfertig.

Ja, auch ich habe die Pros und Contras abgewogen und werde bis zum Addon nicht weiter zahlen.
Auch habe ich nicht vor, die Leute, die das Spiel gerne spielen, zu überzeugen, sich mir anzuschließen
Es ist also meine subjektive Meinung zum Zustand des Spiels, die keinerlei Anspruch auf generelle Zustimmg stellt.

Und vor allem braucht sich niemand durch meine Meinung auf den Schlips getreten fühlen :P
Quote:
Ich wurde auch antiautoritär erzogen und bis ich mit euch volllappen pvp gespielt habe, habe ich fast nie geflucht.
Saleeh