View Single Post

Bordieval's Avatar


Bordieval
03.03.2013 , 10:53 AM | #1
Hallo,

Keine Ahnung ob ihr dass hier schon wisst...


"Nachdem es in den letzten Tagen zu einigen Verwirrungen kam, welche Änderungen mit Patch 2.0 und welche mit der Erweiterung Rise of the Hutt Cartel zur Verfügung stehen, brachte Community Manager EricMusco nun Licht ins Dunkeln und erklärte im englischsprachigen SWTOR Forum die Unterschiede. So teilte er mit, dass Spieler ohne die digitale Erweiterung Rise of the Hutt Cartel, nur mit Patch 2.0 sowohl die Klassenänderungen und das Balancing der Klassen von den Leveln 1-50 erleben können, sowie alle Item- und Spielweltveränderungen, die den Levelbereich von 1-50 beeinflussen. Des Weiteren gibt es sogenannte Vermächtnis Erfolge.

Für Spieler mit der Erweiterung Rise of the Hutt Cartel wird nicht nur das Levelcap auf 55 angehoben, sondern auch Flashpoints werden auf einen Hard Mode für Level 55 angehoben. Außerdem gibt es für Spieler mit der digitalen Erweiterung eine neue Operation: "Scum and Villainy" (dt. Abschaum und Gemeinheit), einen Albtraummodus und alle neuen Makeb Storylines. Die neue Operation und die Hard Mode Flashpoints, werden zwar schon mit Patch 2.0 implementiert, aber stehen nur Level 55 Charakteren zur Verfügung. Den originalen Post von EricMusco lest ihr im englischsprachigen Star Wars: The Old Republic Forum. Alle weiteren Informationen zum kommenden Update und der digitalen Erweiterung "Rise of the Hutt Cartel" findet ihr auf der offiziellen Star Wars: The Old Republic Seite."


Quelle:
http://www.gaming-insight.de/swtor/3...-und-Patch-2-0