View Single Post

Katsch's Avatar


Katsch
03.01.2013 , 02:45 AM | #12
Auch ich konnte bereits meinen Schurken transferieren.

Folgendes war zu beobachten:

Kritische Trefferchance steigt ab ca. 23% (unbuffed) lediglich mit 0,7 % pro 52 Krit am Mod.
Somit denke ich , dass 25% Krit (buffed) im Moment zu empfehlen sind.
Woge konnte ich durch Ohrstück, Implantate und Verbesserungen auf ca. 71% bringen.
Trefferwert musste ich anheben. Die OP-Puppen lvl 55 haben bereits eine 8%tige Resistenz und das hat man deutlich gemerkt.
Rückenschuss, Blutungen, Hiebe und Schläge gingen öfters daneben.
Dies konnte ich beheben, in dem ich 3-4 Verbesserungen mit Präzision eingebaut habe.

Schnelligkeit brachte so gut wie keine Verbesserung - da wie schon zu vermuten war Woge und Krit darunter sehr leiden.
Einzige Ressource, die sich für Schnelligkeit bietet, ist die über Talentbäume. Sprich Rückenschuss und aus dem "Fieser Kämpfer" - Baum, ob man jedoch den Speedbuff beim Hieb missen will, ist wohl von dem/r Boss/Situation abhängig.

In der Summe kam ich jetzt auf 2100 DPS mit Kritbuff und dem Botschafterbuff .

Rotation ist nun mehr eine Prioritätsliste:

Geschoss+Rückenschuss(immer wenn bereit, höchste Priorität)
Vitalschuss(sollte nie auslaufen)
Blasterhieb
Überraschender Schlag
CD-Überbrückung mit Schnellschuss/Schusswirbel

1 Oberhand Buff oben halten, da mit 2.0 noch größere Auswirkung wegen mehr +Dmg.
Schnellschuss kann man jetzt zwar einbauen, richtigen DPS Schub merkt man leider nicht und man riskiert sehr schnell Energieprobleme zu bekommen, wenn man Blutungen auffrischen muss.
Auf Frachterflug und Sabotage-Ladung wurde verzichtet.
Situationsbedingt würde ich Frachterflug evtl. nutzen, Sabotage-Ladung aufgrund der Kosten nicht mehr.

Wenn man noch Stim, Aufwertungen und Ritterbuff mitnehmen würde, wären wohl die 2300 DPS zu knacken.
Dennoch werden wir ca. 300-400 DPS hinter unserem Kollegen Gunslinger liegen( Vergleich mit Gunslinger Forum und Parses), was mich persönlich doch sehr stört.

Mit freundlichen Grüßen