Thread: Ränge der Sith
View Single Post

Kinraven's Avatar


Kinraven
02.21.2013 , 10:09 AM | #6
Quote: Originally Posted by Caphalorn View Post
Ich dachte jeder ausgebildete Sith (Machtanwender der dunklen Seite, meine jetzt nicht die Spezies) ist ein "Darth", so wird es zumindest in der Reihe von Darth Bane beschrieben, der Titel "Lord" wurde doch mit der dunklen Bruderschaft eingeführt, Lord war eben nicht der Herrscher oder Kaiser, Lords konnte es viele geben, das hat den Gleichheitsanspruch in der Bruderschaft symbolisiert.

Der erste "Darth" nach Gründung der dunklen Bruderschaft war doch Darth Bane, nach seinen beiden "Forschungsreisen", eine war ja auf Korriban, die ihn nicht weiter gebracht hatte und bei der zweiten hat er doch ein Holocron von Revan entdeckt und die Lehren aufgenommen und sich dann entschlossen, um seine Abscheu vor der Bruderschaft auch formell kund zu tun, den Titel Darth zu tragen.
So ungefähr, ja! Kaans Bruderschaft hatte die Kämpfe untereinander (offiziell) aufgegeben, und der Titel "Darth" beinhaltet nun einmal einen Führungsanspruch. Da aber alle hochrangigen Sith innerhalb dieser Bruderschaft gleich (offiziell) waren, haben sie nur den Titel "Lord" geführt.

Aber soweit ich weiß, war der Titel "Darth" niemals für ALLE in der dkl. Macht ausgebildeten Individuen bestimmt (außer eben im Orden der 2, den Bane gründete, aber da war die Rollenverteilung ja klar geregelt, der Titel alleine löste keine Kämpfe aus).
Dazu handelt das Spiel ja mehrere hundert (tausend?) Jahre vor Darth Bane. Wir Imperiale/Sith sind nicht direkt die Vorgänger von Kaans Bruderschaft.

Bei uns führen, wie oben angegeben, eben schon mehrere den Titel Darth (der Imperator, die 12 Ratsmitglieder, einige Einzelkämpfer wie die Stimme des Imperators, der Zorn des Imperators, einige Gouverneure & andere sehr mächtige Sith. Alles in allem schätze ich etwa 50 Leute [auch wenn es jeden Abend auf der Flotte schon min. 300 Spieler mit Darth-Titel gibt, ist halt das alte MMO-Problem "engine vs. lore"]), und darunter gibt es die breitere Masse der Lords. Die mögen auch mächtig sein, und für Otto Normalsoldat/-bürger sind sie auch genauso mächtig/unnahbar/weisungsbefugt wie ein "Darth", schon weil diese kaum offen in Erscheinung treten (und wenn, dann brennt meist die Hütte^^).
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!