Thread: JJ Abrams
View Single Post

chisti's Avatar


chisti
02.01.2013 , 04:39 AM | #22
Welchen Captain meinst denn: den nichtcanoischen Captain Robert April oder den tatsächlichen bestätigten Christopher Pike??

Natürlich war TOS actionlastig, schon aus dem Grund, dass NBC den allerersten Pilot der Käfig, als zu kopflastig und zu anspruchsvoll erachtete und ihn über 20 Jahre im Giftschrank verschwinden ließ und dafür Spitze des Eisbergs mit diversen personellen Veränderungen produzieren ließ. Roddenberry hatte nach Ende von Classic kaum noch Mitspracherecht in seinem Franchise, das sieht man schon daran, dass er seit Zorn des Khan keinerlei Mitspracherecht an den Filmen mehr hatte. Und selbst bei TNG, war ab Staffel 2 der tonangebende Mann Rick Berman.

Zu der vielzitierten Zeitpolizei, gibt es auch diverse Vermutungen: zum einen, haben sie schon gezeigt, dass sie nicht immer sofort auf Veränderungen in der Zeit reagieren, durch die Vernichtung Vulkans, gibt es diese Abteilung nicht mehr, ein an anderer Stelle ausgebrochener temporaler Krieg. Da alles was In XI geschieht, definitiv eine neue Zeitlinie ist, alles so abläuft wie geplant.