View Single Post

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.03.2013 , 01:26 PM | #56
Da gestreamte Filme kurzzeitig zwischengespeichert werden, werden sie wie gedownloadete Filme behandelt. Es ist einfach keine rechtliche Grauzone mehr, auch wenn das oft noch behauptet wird. Das Anschauen im Netz kann ebenso geahndet werden wie das Anbieten, laut dem AG Leipzig ist beides "Nutzung" und eben jene Nutzung ist nunmal nicht erlaubt.
Ob man gegen mehrere hunderttausend Nutzer auch wirklich vorgeht, steht auf einem anderen Blatt, aber man macht sich nunmal durch das Nutzen von kinox.to und anderen vergleichbaren Seiten strafbar.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.