View Single Post

RocKEffect's Avatar


RocKEffect
12.31.2012 , 11:15 AM | #1
Hey Community,
mir gehts hierbei um die Alte Republik und, naja schlicht gesagt, den Rest.
Ich finde die Filme alle eig durchgehend echt gut, aber ich werd damit nicht warm. Die Faszination an Star Wars kam bei mir eig von einer ganz anderen Ecke. Ich habe mit KotoR und KotoR II Star Wars lieben gelernt, das ganze Universum wahrlich geliebt. Die Romane von Darth Bane und Revan usw waren auch alle Weltklasse und ich hab sie echt verschlungen.
SWTOR lieb ich deswegen auch unheimlich, das ganze Universum und die Fraktionen und alles drum und dran.

Damit kommen wir schon zu meinem Knackpunkt, ich kann mit der neue Ära absolut nichts anfangen. Ich hätte gern weitere Romane verschlungen und zieg mal durchgelesen. ABER ich habe schlichtweg keine Lust auf einen Han Solo, Skywalker, Palpatine, Yoda oder Prinzessin wie Leia. Sind zwar alle echt Kult, aber ich will nicht noch mehr von denen lesen oder hören.

Ich wünsche mir viel mehr im Bereich der alten Republic oder weit nach der Ära von Skywalker usw. da sieht es nämlich bis jetzt echt mager aus. So gut wie keine Romane oder allgemein Geschichten. Wie wär es mal mit Bücher zum Mandalorianischern Krieg, Hyperraum-Krieg, Freedon Nadd, Naga Sadow, Exar Kun usw.

Daher wollte ich hier fragen, ob ich mit der Einstellung vollkommen alleine bin wie steht ihr dazu?