View Single Post

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
12.07.2012 , 07:57 PM | #5
Also wenn man dem PTS-Forum Glauben schenken darf, sind die Teile nach wie vor so teuer, die ersten der neuen Missionen aber wohl mit Stufe 6-Ausrüstung schaffbar, wenn man die Zähne zusammenbeißt. Diese geben ~30 Raumkampfmarken, wobei es scheinbar auch hier wie bei den täglichen Missionen ist: Republik und Imperium bekommen eine unterschiedliche Anzahl an Belohnungen...die eine Seite bekommt mehr Credits, die andere mehr Marken.
Aber wie es wirklich aussieht...keine Ahnung, ich bin nicht auf dem PTS. Die letzte Aktualisierung der PTS-Patchnotes ist allerdings vom 21.11, also kann man wohl davon ausgehen, dass man bezüglich der Preise, des Balancings & des Schwierigkeitsgrades bei BW weiß, was man tut oder dass einem Großteil der PTS-Nutzer die Preise und die neuen Weltraummissionen so gefallen, wie sie sind...denn bei BW hört man ja schließlich auf die Community.

Stellvertretend dazu eine Meinung aus dem PTS-Forum bezüglich der Weltraummissionen (völlig aus dem Zusammenhang gerissen, aber das machts nur dramatischer^^):

Quote: Originally Posted by Red-Dwarf View Post
We still need a lot more testing on these missions, I still haven't heard from any sith or agent over whether the condenser works for them.
Das Problem ist dabei wohl größtenteils, dass die Zeit auf dem PTS nicht ausreichte, um alle Stufe 7-Teile zu erwerben und diese in den neuen Missionen zu testen, da sie schlichtweg zu teuer waren und man auf einem PTS ungern grindet, um dann mit dem ergrindetem Krams etwas zu testen. Scheinbar ist zudem der "Condenser" fehlerbehaftet, denn er macht je nach Schiff unterschiedlich viel Schaden pro Salve , so dass er bei manchen Schiffen schwächer ist als das Stufe 6-Gerät).
Wir dürfen also gespannt sein, wie es schlussendlich aussieht, wenn es nächste Woche losgeht
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.