Thread: Kopfgeldjäger
View Single Post

PfAndy's Avatar


PfAndy
07.16.2012 , 04:33 PM | #17
Quote: Originally Posted by saphirod View Post
wie oft denn noch?,du kannst ihm höchstens ne indirekte falle stellen,persönliche angriffe gegen einen meister von einen normalen kopfgeldjäger sei es nahkampf oder fernkampf sind aussichtslos^^klar kann er es versuchen^^ aber der jedi lächelt sich höchstens einen ab bei diesen versuch^^und wie komste zu der annahme das raketen und co nicht abgelenkt werden können?villeicht hat ein anfänger schwerigkeiten aber nicht ein meister
Ich muss dir leider sagen, dass du so gar keine Ahnung von StarWars hast. Es gibt da eine Szene in einem der StarWars Büchern da steht, dass ObiWan vor einem Tresen in ner Huttencantina steht und durch die Macht signalisiert bekommt, dass der Barmann auf ihn zielt und schießt. ObiWan zieht vorher das Laserschwert und beiendruckt alle. Dem Barkeeper erzählt er anschließend, dass alle Jedi das können und er stapelt sogar tief und gibt sich als Padawan aus.
In einem späteren Gespräch mit einem Jedimeister meint dieser, wie froh er sei ObiWan geschickt zu haben, denn die meisten Jedi hätten das nicht fühlen können und wären jetzt tot.

Du siehst also, dass nur außergewöhnliche Jedi, wie ObiWan, die Gabe der Voraussicht UND die Kampfkunst so weit meistern können, dass sie DAS was du beschreibst überleben würden. Und das sind Aussagen von Jedi aus einer Zeit in der, anders als in Kriegszeiten wie in swtor, nur die absolut Besten wirklich Jedi wurden.

In swtor ist der 0815 Jedi den jeder halbwegs normale Rollenspieler darstellt alles andere als Blastersicher. Oder warzlum meinst du tragen Jediritter Blasterfeste Rüstung? Aus Spaß?

Also bitte, wenn du SO DERMAßEN wenig Ahnung von StarWars hast, halt einfach die Klappe.
"Am Aufbau von Imperien mag man verdienen, aber nicht an deren Spitze. Am Ende landet man nur auf der falschen Seite eines Staatsstreichs oder einer Invasion oder eines Scharfschützengewehrs." Jet Nebula
- Was meint Pash dazu? -