Thread: How to play PvP
View Single Post

SirEdd's Avatar


SirEdd
01.27.2012 , 02:38 AM | #13
So ein Beitrag braucht es immer in PVP Forum, er sollte Sticky sein und brauchbare Ergänzungen hinzugefügt werden.
Nun da sich der TE diese Bürde auferlegt hat, darf er einige Tipps von mir aufnehmen wenn er sie für würdig hält.

Huttenball:
Je häufiger man Huttenball spielt und nicht dauerblind rumrennt, umso routinierter wird man.
Dann kann man auf so kleine Sachen achten wie:
-Wem schmeiße ich am Besten den Ball zu
-wie stelle ich mit welcher Klasse strategisch am Besten auf. ( ein Scharfschütze ist besser als supporter und dd geeignet denn als Ballträger.
-wenn ihr gestorben seit und das Energiefeld sich öffnet orientiert euch erst mal...wo ist der Ball wer hat ihn und dann geht und supportet
-stellt euch strategisch auf, es bringt nix wenn 7 Mann den Ballträger zur Linie eskortieren und beim Ballrespawn keiner ist

Allgemein:
-support ist das wichtigste, egal im welchen Bg
-in Bgs sind 1v1 eher suboptimal, es sei denn es geht nicht anders.
- einer sollte immer bei den Defpunkten bleiben auch wenns manchmal schwer fällt
- verschafft euch so häufig wie es geht Überblick durch die Map

Voidstar:
deff.
-grober Überblick auf der minimap, wie verteilt sich mein Gruppe.
- ist kein Männchen auf der Map bei einer Tür, sollte man dahin gehen, gerade wenn man gestorben ist, kann man dies leicht tun (gilt auch fürs Alderaanbg).

off.
- geht zusammen, nur die mit Unsichbarkeit können und sollten sich evt. auf die andere Tür stürzen. (gilt btw. auch fürs Alderaanbg)
- sollten keine stealth Klassen vorhanden sein, muessen/sollten dies eben andere Klassen tun ( wichtig ist, dem Gegner keine Zeit zu geben seine Verteidigung immer rechtzeitig zu verlegen)


Anmerkung:
Es ist gerade als Ungeübter oder Anfänger nicht einfach auf alles zu achten, deshalb gebe ich euch den Tipp.
Als Anfänger solltet ihr, wenn möglich, erstmal nur supporten (Heal, CC Fokusdamage), schaut euch an wie es andere tun und dann werdet ihr sehr bald erkennen, daß ihr einen immer besseren Überblick bekommt und so der Gruppe auch besser helfen könnt.


Gruss
Das Banale braucht man nicht zu schälen.