Nachrichten

06.18.2012

The Old Republic auf der E3 2012!

Laut Electronic Gaming Monthly ist "die Zukunft von Star Wars™: The Old Republic™ strahlend hell", und damit sind sie nicht die Einzigen, die von der Zukunft der weit, weit entfernten Galaxis schwärmen. Die diesjährige E3 in Los Angeles war ein tolles Ereignis und alle, die hinter verschlossenen Türen eine Vorschau der kommenden Inhalte sehen konnten, waren sehr beeindruckt. Unzählige Spiele-Websites lobten die Inhalte, die für The Old Republic erscheinen werden, darunter GameTrailers, PC Gamer und Shack News. IGN nominierte das Spiel sogar für die "Best MMO of Show"-Auszeichnung der E3!

Noch bevor die Tore zur E3 überhaupt offen waren, war die Begeisterung auf der Pressekonferenz von Electronic Arts zu spüren. BioWare Mitgründer Dr. Ray Muzyka betrat vor hunderten Pressebesuchern und Millionen an den Fernsehgeräten und PCs weltweit im Orpheum Theatre die Bühne und präsentierte ein neues Video, das nur einen kleinen Teil der neuen Inhalte zeigte, die in den nächsten 12 Monaten für The Old Republic erscheinen werden. Ihr könnt euch das Video von Ray selbst ansehen, indem ihr es im Medien-Bereich unserer Website aufruft.

Im Verlauf der E3 gab es für Journalisten hinter verschlossenen Türen eine Präsentation, in der ihnen die kommenden Inhalte gründlicher erläutert wurden. Neben der wachsenden Bedrohung durch das Huttenkartell und seinem Interesse am neuen Planeten Makeb, standen auch neue Weltraummissionen und Operationen im Vordergrund. Alle, die bei der exklusiven Präsentation dabei waren, konnten sich außerdem einen ersten Eindruck von HK-51 machen, dem tödlichen neuen Attentäter, der die Spieler auf ihrer epischen Reise begleiten wird!

Die positiven Reaktionen auf die zukünftigen Inhalte von The Old Republic waren einfach fantastisch, und wir sind wirklich sehr dankbar, dass so viele von euch unser Spiel mit Begeisterung unterstützen!

Schaut weiter regelmäßig auf www.StarWarsTheOldRepublic.de vorbei, um die aktuellsten News zu Star Wars: The Old Republic zu erhalten, und vergesst nicht, uns auf Facebook und Twitter zu folgen, wo exklusive Ankündigungen und Neuigkeiten auf euch warten.