Nachrichten

04.15.2011

STAR WARS: The Old Republic Fan-Freitag

An jedem Fan-Freitag stellen wir talentierte Mitglieder der Star Wars™: The Old Republic™-Community vor. Auch dieses Mal zeigen wir wieder ein paar tolle Schöpfungen der Fans.

Das Fan-Website-Highlight dieses Monats stellt Corellian Run Radio vor - einer unserer beliebtesten Community-Podcasts.

Außerdem haben wir ein paar neue Foren-Symbole und Avatare für euch erstellt, die ihr in den Foren benutzen könnt. Viel Spaß damit!

Lest auch unbedingt den aktuellen Studio-Insider, in dem erläutert wird, wie Grafikinhalte während der Entwicklung überarbeitet werden. Außerdem beantwortet Senior Game Designer William Wallace eure Fragen zu den Charakterklassen in The Old Republic.


Community-Schöpfungen

In den letzten drei Jahrzehnten hat Star Wars™ die Menschen weltweit zu fantastischen Fan-Schöpfungen inspiriert und auch unsere Community hat schon einige unglaubliche Beiträge geleistet!

Zögert nicht, euer Talent mit uns in den Community-Foren zu teilen! In jedem Fan-Freitag zeigen wir einige der beeindruckendsten Werke unserer Community.

Fan-Art

Dieses beeindruckende Kunstwerk, das noch in der Entstehung ist, wurde von KazeKat erstellt. Es hat uns so gut gefallen, dass wir einfach nicht warten konnten, bis es fertig ist, bevor wir es vorstellen! Wie sich das Ganze weiterentwickelt, könnt ihr in seinem Thema verfolgen.

Community-Mitglied Mezzidriel hat eine tolle Illustration des Sith-Inquisitors Darth Aestas erstellt, den sie spielen wird. Aestas spielt auch in der Geschichte Master and Apprentice: Rise of the Wraiths eine Rolle, die ihr in den The Old Republic-Foren lesen könnt.

In Ardenyr’s Art Thread hat Community-Mitglied Ardenyr ein Kunstwerk geschaffen, das einen alarmierten republikanischen Geheimagenten in einer Cantina zeigt.

 

Fan-Website-Highlight

Wir freuen uns, diesen Monat die Damen vorzustellen, die hinter Corellian Run Radio stehen! Carlas, Kathys und Roxannes wöchentlicher Podcast gibt euch einen Einblick in die News der Woche und bietet außerdem ein paar lustige Quiz-Spiele wie "Fact or Fiction" oder den wöchentlichen "Jedi oder Sith"-Test. Sie hatten auch schon Gäste aus der Community in ihrer Sendung. Wir haben uns mit den drei Moderatorinnen zusammengesetzt, um herauszufinden, wie alles begonnen hat.

Wie hat es mit dem Corellian Run Radio angefangen?

Carla: Ich wollte schon seit einem Jahr einen Podcast starten, aber irgendwie fehlte mir die Gelegenheit und das richtige Thema - bis ich eine Idee hatte. Ich bin eine begeisterte Spielerin und liebe Star Wars™. Als ich mir überlegte, wer zusammen mit mir moderieren könnte, fiel mir sofort Kathy ein. Ich kannte sie schon seit ungefähr 5 Jahren durch das Spielen und mag sie sehr, nicht zuletzt wegen ihres tollen Humors.
Kathy: Meine erste Reaktion war: "Was ist das denn für ein Quatsch?" Dann überlegte ich mir, dass es ja durchaus spaßig sein könnte, eine Sendung zu machen, die informativ und vor allem lustig ist. Deshalb gibt es bei unserem Podcast mehrere Teile, wie das Fact-or-Fiction-Quiz, witzige Werbung und den "Sith oder Jedi"-Test.
Roxanne: Ich sollte eigentlich nur das Logo der Website ändern, das war vorher so eine tolle Clip-Art-Grafik, die irgendjemand gebastelt hatte. Dann war ich irgendwann ein paar Mal in der Sendung und jetzt bin ich regelmäßig dabei.

Was gefällt euch am meisten bei CRR?

Carla: Die Arbeit mit Kathy und Roxanne und dass wir etwas darüber erfahren, wie ein atemberaubendes Spiel wie SW: TOR sich entwickelt.
Kathy: Ich mag die Aufnahmen am liebsten. Am Anfang hat man eine Seite mit Themen und Links, die ziemlich dröge aussieht, doch dann wird das Ganze auf magische Weise zu einem Gespräch, bei dem es Freude macht, dabei zu sein. Und wenn wir dann noch positives Feedback von der Community bekommen, ist die ganze Vorbereitungsarbeit vergessen.
Roxanne: Die Diskussionen mit Carla. Auf jeden Fall.

Eine Sache, die CRR so einzigartig macht, ist, dass euer Podcast-Team nur aus Frauen besteht. Ihr hattet sogar ein paar der bekannteren Frauen aus der Community als Gäste in der Sendung. Habt ihr das von Anfang an so gewollt? Welche Vor- und Nachteile bringt das mit sich?

Nein, das ist einfach so gekommen. Natürlich wussten wir, dass wir der einzige Mädel-Podcast waren, aber darüber haben wir uns nicht so viele Gedanken gemacht. Hat es uns geholfen, Aufmerksamkeit zu bekommen? Wahrscheinlich. Aber für jede Person, die so ein Frauen-Podcast interessiert, gibt es wahrscheinlich eine andere, die so etwas stört. Es ist also schwer zu sagen, ob uns unsere Zusammensetzung geholfen oder geschadet hat.
Ein möglicher Nachteil könnte sein, dass die Leute glauben, dass wir damit ein bestimmtes Ziel verfolgen oder dass wir versuchen, weibliche Spieler in den Vordergrund zu rücken. Letztlich können wir nur hoffen, dass die Leute uns zuhören und merken, dass es nicht unser Geschlecht sondern vielmehr der Inhalt von CRR ist, der den Podcast ausmacht.

Welchen Rat würdet ihr jemandem geben, der selbst eine Fan-Website starten möchte?

Zuerst sollte man sich anschauen, was es schon gibt. Dann sollte man versuchen, sich irgendwie vom Rest zu unterscheiden, indem man einzigartige Inhalte oder eine frische Perspektive bietet. Eine starke Stimme ist wichtig. Und dann sollte man sich in der Community etablieren und mit allen möglichen Leuten reden. Manchmal glauben die Leute, dass es eine Art Wettbewerb ist und versuchen, alles für sich zu behalten, aber wenn man nur auf seiner einsamen Insel sitzt, verpasst man so viel von der Werbung unter Freunden. Das Wichtigste ist aber natürlich, dass man Spaß hat!

Worauf freut ihr euch bei SWTOR am meisten?

Carla: Also ich freue mich besonders auf die Story. Ich möchte mich "fühlen", als wäre ich Teil des Star Wars-Universums. Und dann kann man sogar noch Sachen in die Luft sprengen!
Kathy: Ich sehe das genau so wie Carla, vor allem das mit dem in die Luft sprengen. Bei den Spielfeatures selbst reizt mich besonders das Crew-Fähigkeiten-System.

Letzten Monat konnten wir Kathy und Roxanne persönlich auf der PAX East treffen. Was hat euch an der Messe besonders gut gefallen?

Carla: Die ganzen Facebook & Twitter-News anzuschauen, ich konnte ja nicht hingehen!
Roxanne: Das Spiel zu spielen! Die BioWare-Leute zu treffen! Ständig Leute aus der Fan-Website-Community kennenzulernen. Oh, tut mir leid, das war jetzt mehr als eine Sache.
Kathy: Natürlich die ganzen Leute zu treffen. Aber auch in Taral V ordentlich auszuteilen.

Welchen Teil oder welche Episode eures Podcasts würdet ihr jemandem empfehlen, der eure Website noch nicht kennt?

Carla: Also mir gefällt unser "Sith oder Jedi"-Wettbewerb am besten. Eine Lieblingsepisode habe ich eigentlich nicht - das wäre wohl ein Unentschieden zwischen Nr. 12 mit Zach Brown von Mos Eisley Radio, Nr. 13 mit Senior Community Coordinator Joanne LaRoche und Nr. 15 mit Emlaeh von Darth Hater.
Kathy: Ich würde empfehlen, dass sich die Leute NICHT unsere erste Episode anhören! Warum gibt es die überhaupt noch auf unserer Website?? Interessanterweise gehören die Podcasts, wo wir nur zu dritt waren, zu unseren besten, auch wenn ich unsere vielen tollen Gäste natürlich liebe. Wir machen uns dann einfach mehr übereinander lustig und Roxanne hat öfters mal einen wahnsinnigen Redeschwall wie in Nr. 17: Roxanne vs. Godwin’s Law.
Roxanne: Episode 17: Roxanne Vs. Godwin’s Law. Und nicht nur, weil mein Name im Titel vorkommt.

Vielen Dank an Carla, Kathy und Roxanne, dass sie sich die Zeit genommen haben! Schaut euch unbedingt Corellian Run Radio an!


Events

Auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles, Kalifornien werden wir wieder jede Menge spannende Neuigkeiten für euch haben. Wir werden die The Old Republic-Website vom Präsentationsbereich der Messe aus aktualisieren, also schaut während der Messe immer wieder mal vorbei. Auf unserer Events-Seite gibt es auch immer wieder Updates, wenn wir genauer wissen, was wir für die Messe planen!


Foren-Symbole

Heute stellen wir ein paar neue Hoffnung-Foren-Symbole (oder auch "Smileys") vor, die ihr in den Foren benutzen könnt. Um ein Foren-Symbol zu verwenden, klickt auf "Mehr" im Smiley-Bereich rechts, wenn ihr einen Beitrag erstellt. Dort könnt ihr dann ganz einfach ein Foren-Symbol auswählen.


Foren-Avatare

Mit diesen gepanzerten Kämpfern ist nicht zu spaßen. Schmückt euer Benutzerkonto, indem ihr euer Profil mit einem dieser neuen Avatare ausstattet.

Meldet euch an und klickt unter Mein Benutzerkonto auf Avatar, um einen dieser neuen Avatare zu nutzen. Klickt euch durch die folgenden Seiten, bis ihr den Avatar eurer Wahl gefunden habt.


Fan-Website-Kit

Danke an alle Fans, die Star Wars: The Old Republic unterstützen! Wir haben unser Fan-Website-Kit aktualisiert, um alle aktuellen Veröffentlichungen auf unserer Website, darunter Screenshots, Avatare und Biografiebilder, mit aufzunehmen!

Um die neueste Version herunterzuladen, meldet euch bei eurem Benutzerkonto an und öffnet die Fan-Website-Kit-Seite, wo ihr gebeten werdet, eure Informationen anzugeben und die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Viel Spaß mit den neuen Inhalten!


Umfragen

Wir wollen es wissen! Ihr findet die Umfragen im Community-Umfragen-Bereich der Website.

 


Diesen Artikel diskutieren