Benutzeroberfläche

Benutzeroberfläche

Chatfenster

Im Chatfenster kannst du mit anderen Spielern in deinem Bereich sprechen und mit Gruppen- und Gildenmitgliedern kommunizieren. Du kannst auch verschiedene Unterhaltungen nachverfolgen, die in den unterschiedlichen Chatkanälen stattfinden, zum Beispiel im allgemeinen Chat, Gruppenchat Gildenchat und anderen.

Als Gratisspieler hast du nur beschränkten Zugriff auf den Chat. Vor Stufe 10 kannst du nur Nachrichten im allgemeinen Chat auf deiner Ursprungswelt schreiben. Der Befehl /erzählen funktioniert ausschließlich mit Gruppen- und Gildenmitgliedern und Spielern, die mit dir befreundet sind oder dich kürzlich über /erzählen kontaktiert haben.

Missionsanzeige

Dieses Klappmenü enthält alle aktuell verfolgten Missionen. Standardmäßig ist die Missionsanzeige aufgeklappt, aber wenn du oben rechts auf die kleine Registerkarte klickst, kannst du deine Missionsanzeige auf- oder zuklappen. Weitere Informationen findest du unter Missionslogbuch.

Minikarte

Über diese stets unten rechts im Bild eingeblendete Karte kannst du deinen aktuellen Standort sehen, Missionsziele verfolgen sowie Ausbilder, Händler und mehr finden. Weitere Informationen findest du im Kartenfenster.

Charakter- und Zielporträt

Die Porträts von Charakter und Ziel sind links und rechts von der Gesundheitsanzeige, der Ressourcen-Anzeige und der Schnellleiste zu sehen. Das linke Porträt zeigt deinen Charakter, das rechte das ausgewählte Ziel. Wenn du einen anderen Spieler als Ziel hast, klicke mit der rechten Maustaste auf das Zielporträt, um weitere Optionen zu sehen. Von hier aus kannst du flüstern, den Spieler zu deiner Freundesliste hinzufügen, den Spieler einladen, sich einer Gruppe anzuschließen, weitere Informationen sehen, ein Duell fordern und mit Gegenständen handeln. Du kannst auch mit der rechten Maustaste auf dein Charakterporträt klicken, um deine PvP-Markierung ein-/auszuschalten.

Gesundheits- und Ressourcenanzeigen

Die rote Anzeige neben deinem Porträt ist deine Gesundheitsanzeige. Sie leert sich, wenn du Schaden nimmst. Wenn sie vollständig leer ist, bist du besiegt und du erleidest Malusse für die Niederlage. Wenn dies geschieht, kannst du entweder eine medizinische Sonde rufen, um dich an deiner aktuellen Position wiederzubeleben oder zur nächsten Krankenstation zurückkehren.

Die Ressourcenanzeige befindet sich direkt unter der Gesundheitsanzeige und stellt den klassenspezifischen Ressourcentyp dar.

Sowohl Gesundheits- als auch Ressourcenanzeige regenerieren sich mit der Zeit, aber manche Klassen können auch ihre Fähigkeiten einsetzen, um sie schneller wieder zu füllen.

Erfahrung und aktuelle Stufe

Die Zahl neben deinem Porträt ist deine aktuelle Stufe. Du steigerst die Stufe, indem du eine bestimmte Anzahl an Erfahrungspunkten (EP) sammelst. Die gelbe EP-Leiste oberhalb deiner Schnellleiste zeigt deinen EP-Fortschritt. Sobald deine EP-Leiste vollständig gefüllt ist, steigt dein Charakter eine Stufe auf.

HINWEIS: Wenn du als Abonnent Zeit in einer Cantina verbringst (auch wenn du dich darin abmeldest) ändert die EP-Leiste die Farbe. Diese Farbänderung zeigt an, dass du ausgeruht bist. Im ausgeruhten Zustand erhält man für die Eliminierung von Kreaturen viel mehr EP. Gratisspieler erhalten auf diese Weise keine Bonus-Erfahrung.

Schnellleiste

In der Schnellleiste unten am Bildschirm findest du deine für den schnellen Zugriff zugewiesenen Fähigkeiten. Um mehr Schnellleistenslots hinzuzufügen, geh ins Einstellungsmenü und wähle die Anzahl der Schnellleistenslots, die du hinzufügen willst. Auf Fähigkeiten, die vom Fähigkeitenfenster in die Schnellleiste gezogen werden, kann man bequem über Tastenbefehle zugreifen. Weitere Informationen findest du unter Fähigkeitenfenster.

Abonnenten können bis zu sechs Schnellleisten anzeigen lassen. Gratisspieler haben nur eine Schnellleiste, können jedoch weitere kaufen.

Gefährteninformationen

Sobald du Gefährten hast, kannst du sie auswählen, um an deiner Seite die Galaxis zu erkunden. Wenn dich ein Gefährte begleitet, werden seine Informationen in der linken unteren Bildschirmecke eingeblendet. Weitere Informationen findest du unter Gefährten.

Anpassung der Benutzeroberfläche

Als Abonnent kannst du deine Benutzeroberfläche anpassen, indem du auf das Symbol neben deinen Schnellleisten klickst. Du kannst so zwischen mehreren vorgegebenen Konfigurationen wählen oder einen Modus öffnen, in dem du die verschiedenen Elemente der Oberfläche selbst verschieben kannst. Den Editor kannst du auch über das Systemmenü aufrufen, indem du ESC drückst.

Sobald du die Oberflächen-Elemente an den gewünschten Platz geschoben hast, kannst du das Profil abspeichern.

Gratisspieler können ihre Benutzeroberfläche nur beschränkt anpassen.